DIY Zapfen-Tiere basteln

Herbst-DIY: Zapfen-Tiere basteln für den Jahreszeitentisch

Anzeige Ab in den Wald heißt es bei den Lavendelkindern jeden Mittwoch. Dann ist in der Schule und im Kindergarten Waldtag. Klar, dass sie uns am Nachmittag ihre neu gebauten Hütten, Verstecke und Lieblingsstellen zeigen wollen. Daher sind wir auch als Familie gerne im Wald unterwegs. Wir genießen die Zeit in der Natur. Die Kinder toben durch das Unterholz, beobachten Tiere, balancieren und sammeln Bastelmaterialien. Durch den Wald fließt bei uns ein kleiner Bach, an dem es immer etwas zu entdecken gibt.

Richter Halbschuhe Test

Ich bin immer wieder aufs Neue fasziniert, wie wenig die Kinder eigentlich brauchen. Kaum sind wir im Wald, sind es plötzlich ganz andere Kinder. Durch die regelmäßigen Waldtage im Kindergarten und in der Schule sowie unsere häufigen Waldbesuche bewegen sie sich ganz selbstverständlich in der Natur. Sie haben keine Ängste oder Hemmungen. Langeweile gibt es im Wald nicht. Die Lavendelkinder haben sofort einen Plan, was sie machen wollen.

Richter Kinderschuhe Erfahrungen Herbstschuhe

Neue Herbstschuhe für warme und trockene Kinderfüße

Da es morgens und auch tagsüber nun zusehends kälter wird, haben wir die Sandalen bereits im Keller verstaut. Stattdessen durften sich die Lavendelkinder über neue Herbstschuhe von Richter freuen.

Richter Herbstschuhe Test
Richter Stiefeletten Mädchen

Nachdem wir vor allem bei dem Lavendelmädchen die Erfahrung gemacht haben, dass sie einen ganz eigenen Geschmack hat, durften die Lavendelkinder ihre neuen Herbstschuhe selbst aussuchen. Klar, dass die Wahl beim Lavendelmädchen auf Rosa fiel.

Richter Herbstschuhe Empfehlung
Wald mit Kindern
Richter Kinderschuhe wasserdicht

Ihre neuen Stiefeletten aus Velourleder sind perfekt für die Übergangszeit. Sie sind leicht gefüttert und halten die Füße schön warm. Da sie mit der RichTex-Membran ausgestattet sind, sind die Schuhe wasser- und winddicht. Gleichzeitg sind sie atmungsaktiv, so dass die kleinen Füße im Schuh nicht schwitzen.

Wald entdecken mit Kindern

Dank des Profils braucht man keine Angst zu haben, dass die Kinder beim Laufen oder Klettern ausrutschen. Sie haben in den Stiefeletten einen guten Halt. Übrigens: Die Richter Stiefeletten gibt es nicht nur in Pink, sondern natürlich auch in vielen anderen Farben.

Richter Mädchenschuhe Übergangszeit
Richter Mädchenschuhe Herbst

Coole Midcuts für den Lavendeljungen

Das Gleiche gilt auch für die neuen Richter Herbstschuhe vom Lavendeljungen. Die coolen Midcuts gibt es noch in Grün, Blau und Grau. Genau wie die Richter Stiefeletten haben auch die Midcuts ein wärmendes Fleecefutter und die RichTex-Membran, so dass die Kinderschuhe ideal für kühle, nasse Herbsttage sind.

Kinderschuhe Herbst Richter
Richter Jungenschuhe Grundschule

Da weder der Lavendeljunge noch das Lavendelmädchen selbstständig eine Schleife binden können (Schande auf mein Haupt), freuen wir uns über den Klettverschluss. Er ermöglicht ein einfaches und selbstständiges An- und Ausziehen. Ebenfalls sehr praktisch ist die herausnehmbare Decksohle. Sie sorgt dafür, dass man als Eltern leicht überprüfen kann, ob die Schuhe (noch) passen.

coole Midcuts Jungen

Außerdem sind die Midcuts, wie viele andere Richter Kinderschuhe auch, mit dem FitMI System ausgestattet. Durch das Herausnehmen der Zwischensohle bietet der Schuh mehr Platz und ist auch für Füße mit hohem Rist oder breite Füße geeignet.

Herbstschuhe Jungen Richter Kinderschuhe
Richter Midcuts Erfahrungen

DIY: Zapfen-Tiere für den Jahreszeitentisch

Wenn wir mit voll gepackten Taschen aus dem Wald kommen, möchte das Lavendelmädchen aus den gesammelten Naturmaterialien meist etwas basteln. Passend zum Herbst sind vor ein paar Tagen Zapfen-Tiere entstanden.

Zapfen Deko Herbst
Jahreszeitentisch Herbst

Diese haben wir aus den gesammelten Zapfen, Nüssen und leeren Eierkartons gebastelt. Die Waldtiere sind ideal für einen Jahreszeitentisch im Herbst. Zusammen mit dem Moos, den Eicheln, Kastanien, Hagebutten und Co geben sie ein tolles Bild ab.

Jahreszeitentisch Herbst Ideen
Zapfen basteln Herbst

Ich liebe es, mit Naturmaterialien kreativ zu sein und zu basteln. Für die Zapfen-Tiere habe ich die Zapfen mit Acrylfarbe bemalt. Aus einem leeren Eierkarton habe ich die Zwischenstücke ausgeschnitten. Aus diesen sind die Tiergesichter entstanden.

Zapfen-Tiere basteln
Bastelidee Herbst Deko
DIY Zapfen-Tiere Dachs

Je nach Eierkarton-Form und Waldtier müsst ihr die Zwischenstücke ggf. etwas kürzen. Die Tierohren werden einfach umgeklappt. Auch die Tierschwänze werden aus Eierkarton ausgeschnitten und mit Acrylfarbe bemalt.

DIY Zapfen-Tiere
basteln mit Kindern Herbst Zapfen

Die Gesichter habe ich frei Hand gemalt. Natürlich könnt ihr auch ganz andere Zapfen-Tiere gestalten. Nach dem Bemalen müssen die Einzelteile nur noch zusammengeklebt werden.

Zapfen Bastelidee
Zapfen-Tiere Wolf DIY

Zum Zusammenkleben eignet sich Heißkleber am besten. Anschließend könnt ihr euch ans Gestalten des Jahreszeitentischs machen.

Zapfen-Tiere Fuchs
DIY Zapfen Deko

Wie gefällt euch unser Eierkarton-Upcycling? Seid ihr schon bereit für den Herbst?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 35 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (5 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

2 Gedanken zu „Herbst-DIY: Zapfen-Tiere basteln für den Jahreszeitentisch

  1. Schöne Wildtiere, ich hätte den Schwanz nur größer gemacht, irgendwie buschiger, aber dafür ist mir noch keine upcycling Idee gekommen.

    Bezüglich des Schleife-Bindens, ich kann Dir das Buch: So klappt‘s mit dem Schleife-Binden“ echt empfehlen. Meine älteste ( bald 9) hat kurz vor Ihrem 5. Geburtstag mir gesagt, sie wolle Twinkle Toes mit LEDs und Glitzersteinen ( ich fand sie schrecklich!!!), aber auch mit Schnürsenkel. Da die jüngste Füchsin damals noch 2 war, habe ich ihr erklärt, dass die kleine Füchsin noch sehr meine Hilfe braucht und ich so ihr nicht immer die Schuhe binden kann ->Aber wenn Sie es kann, sie die Schuhe bekommt. Was soll ich sagen, nach einer Woche könnte sie‘s und bekam zum Geburtstag ihre Twinkle Toes mit Schnürsenkel!
    Mir ist bewusst, dass das sehr (!) früh war. Die kleine Füchsin hat es dann mit 6 Jahren gelernt.
    Beruflich kenne ich das Problem mit Kindern, die keine Schleife und auch manchmal nicht mal einen richtigen Knoten können! (Ich mache beruflich Erste Hilfe mit Kindern im Vorschulalter, 3./4. Klasse und auch weiterführenden Schulen).
    Mit dem Trick aus dem Buch bringe ich mittlerweile den Kindern bei, wie man einen Verband schließt.
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.