Interview Helmut Evers Wahrenholz

Wie kommt die Milch in die Kuh? Interview mit Milchbauer Helmut Evers

Anzeige Als wir vor ein paar Wochen Milchbauer Helmut Evers und seine Familie auf seinem Hof in Wahrenholz besucht haben, hat er nicht nur aus dem Nähkästchen geplaudert; Auch wir durften jede Menge Fragen stellen. Für uns als Stadtkinder war der Hofbesuch alles andere als alltäglich. Natürlich haben die Lavendelkinder schon mal eine Kuh aus der Nähe gesehen, aber wie das Leben und Arbeiten von Landwirt und Tier auf einem Milchhof abläuft, wussten sie nicht. Umso spannender war es, alles aus nächster Nähe zu entdecken, zu erleben und Bauer Helmut alle Fragen zu stellen, die ihnen auf der Seele brannten.

Weiterlesen
Hochbeet Aufsatz selber bauen

DIY: Hochbeet-Aufsatz selber bauen

Anzeige Mehr als zwei Jahre sind vergangen, seit wir unser kleines Paradies gekauft haben. Wenngleich aus der schnellen Haussanierung leider nichts wurde, bereuen wir den Kauf keineswegs. Mit dem Grundstückskauf haben wir nicht nur unser Traumhaus gewonnen, sondern hatten in Zeiten von Corona auch einen wunderschönen Rückzugsort im Garten, den wir in den letzten Monaten nach unseren Ideen und Wünschen gestaltet haben.

Weiterlesen
Hausbautagebuch To-do-Liste

Hausbautagebuch: To-do-Liste als Rettung (inkl. Freebie)

Anzeige Als wir im Frühjahr 2019 in Lüneburg einen alten Bungalow aus den 60er-Jahren kauften, ahnten wir nicht, dass es mehr als zwei Jahre bis zum Einzug dauern würde. Sicherlich könnt ihr euch gut vorstellen, dass in dieser Zeit nicht nur jede Menge Schweißperlen, sondern auch die eine oder andere Träne geflossen sind und wir viele schlaflose Nächte hatten. Denn wenngleich wir beim Hauskauf für einen Abriss mit Neubau offen waren, war es für uns dennoch ein Schock, als die bereits begonnene Sanierung scheiterte und der Bungalow, ein knappes Jahr nach dem Kauf, abgerissen wurde.

Weiterlesen
Evers Wahrenholz Milchbetrieb

Auf in den Kuhstall: Hof Evers in Wahrenholz als Ausflugsidee

Anzeige Endlich Ferien! Nach Wochen im Homeschooling, Hausbau-Strapazen und Umzug sind wir froh, dass endlich Sommerferien sind. Jetzt heißt es runterkommen und im neuen Haus ankommen. Ganz bewusst haben wir uns entschieden, erst einmal nicht zu verreisen. Damit trotzdem keine Langeweile aufkommt, werden wir in den kommenden Wochen sicherlich den einen oder anderen Ausflug machen. Gleich zum Ferienstart waren wir in Wahrenholz in der Nähe von Gifhorn. Dort befindet sich der Milchhof von Familie Evers, den Landwirt Helmut zusammen mit seiner Frau Birgit bereits in der 18. Generation führt.

Weiterlesen
günstige Familienspiele Tipps

5 tolle Familienspiele für weniger als 15€ (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Bei uns in Niedersachsen sind endlich Sommerferien. Trotz Umzug ins neue Haus werden wir für zwei Wochen nach Dänemark fahren. Nach Homeschooling und Baustress brauchen wir dringend etwas Abstand. Eine Auszeit am Meer ist da genau das Richtige. Wir freuen uns auf das Rauschen der Wellen, eine leichte Brise und glückliche Kinder, die bei Wind und Wetter baden gehen. Außerdem ist jede Menge Familienzeit geplant, denn die kam in den letzten Wochen wirklich zu kurz.

Weiterlesen
individuelle Geburtstagsdeko basteln

DIY: Luftballon-Reifen basteln als Geburtstagsdeko

Sicherlich könnt ihr euch gut vorstellen, wie aufgeregt das Lavendelmädchen vor ihrem Geburtstag war. Schon Wochen vorher hat sie die Tage gezählt, wilde Planungen gemacht und sich auf die Geburtstagsfeier mit ihren Freundinnen und natürlich die Geschenke gefreut. Der Lavendelpapa und ich kamen dabei ziemlich ins Schwitzen. Wenige Tage nach dem Geburtstag ist nämlich der Umzug ins neue Haus geplant. Unser altes Haus ist voller Kartons und im neuen Haus längst nicht alles fertig. Dazu eine wilde Horde Mädels, die ein buntes Programm erwarten? Definitiv keine gute Kombination.

Weiterlesen

Als Eltern Freundschaften pflegen: Schwerer als gedacht

Wer als Eltern Freundschaften pflegen möchte, hat es nicht erst seit Corona schwer. Während sich der Kreis der Freunde meist bereits im Jahr nach der Geburt des ersten Kindes auf Kontakte mit anderen Eltern beschränkt, wird es auch in den Jahren danach nicht einfacher. Ob dauermüde, gerade stillend oder aufgrund fehlendem Babysitter lassen sich die Abende im Theater, Restaurant oder auf einem Konzert an einer Hand abzählen. Auch ein gemütlicher Abend auf dem Sofa mit der besten Freundin ist oft schwerer umzusetzen als gedacht. Die Erfahrung zeigt: Ein Kind wird immer spontan krank oder kann gerade an dem Abend nicht einschlafen.

Weiterlesen