Osteranhänger basteln DIY

DIY: Osteranhänger basteln mit Walnussschalen

Basteln macht nicht nur mir, sondern auch dem Lavendelmädchen großen Spaß. Kein Wunder also, dass wir zusammen regelmäßig DIY-Ideen umsetzen. Passend zum bald anstehenden Osterfest haben wir süße Osteranhänger aus Walnussschalen gebastelt. Die Osteranhänger eignen sich als Osterstrauch-Anhänger; Sehen aber auch als Geschenkanhänger niedlich aus. Alles, was ihr dafür braucht, sind Walnüsse, Draht, Holzperlen in zwei unterschiedlichen Größen, etwas Moos sowie einen schwarzen Stift.

weiterlesen
Osterdeko Mooshase

Osterdeko basteln: Moos-Hasen für drinnen und draußen

Die erste Osterdeko haben wir schon aus den Schränken geholt. Nach und nach erobern nun weitere Osterhasen und Ostereier unser Haus und unseren Garten. Wie ihr wisst, bin ich ein großer Fan von Upcycling-Ideen. Außerdem bastele ich unheimlich gerne mit Naturmaterialien. Wieso also nicht beides kombinieren? Aus Moos, alter Zeitung und Draht sind vor ein paar Tagen niedliche Moos-Hasen entstanden, die nun auf der Bank vor unserem Haus stehen und die ankommenden Besucher begrüßen.

weiterlesen
Küchenleiste DIY Modelliermasse

DIY: Küchenleiste oder Schlüsselbrett selber machen

Kennt ihr das Problem? Ihr müsst dringend los, könnt aber euren Schlüssel nicht finden, weil ihr ihn schon wieder verlegt habt? Der Stress steigt mit jeder Minute, die ihr sucht und ihr könntet euch die Haare raufen. Die Lösung für euer Problem ist ein Schlüsselbrett, an dem die Schlüssel hübsch geordnet immer an der gleichen Stelle hängen. Wie ihr so ein Schlüsselbrett selber machen könnt und wieso es sich ebenso gut als Küchenleiste für Geschirrtücher und Küchenutensilien eignet, zeigen wir euch hier.

weiterlesen
Bastelidee Moos Tannenbaum

Moos-Tannenbäume: DIY für ein Adventsgesteck

Gehört ihr auch zu der Fraktion, bei der die Weihnachtsdeko nicht am ersten Advent komplett fertig ist, sondern erst nach und nach entsteht? Dann willkommen im Club! Ich habe in den letzten Tagen noch fleißig gebastelt. Entstanden sind u.a. Moos-Tannenbäume, die ich nun als weihnachtliche Gartendeko nutze. Schließlich soll es nicht nur im Haus, sondern auch vor der Haustür weihnachtlich sein. Die Moos-Tannenbäume stehen nun auf Holzscheiten vor unserer Haustür und begrüßen die ankommenden Gäste.

weiterlesen
DIY Steine bemalen

Steine bemalen: Weihnachten kann kommen!

Anzeige Weihnachten naht. Um uns vor der aufregenden, aber doch immer recht anstrengenden Adventszeit noch einmal eine kleine Verschnaufpause zu gönnen, haben wir das letzte Wochenende auf unser Lieblingsinsel Fehmarn verbracht. Einmal den Kopf frei pusten lassen, Meerluft schnuppern und ohne Termine im Kopf entspannt Familienzeit genießen. Ganz bewusst durften am Wochenende die Kinder das Programm bestimmen. Oft bedeutet das pure Entschleunigung, die allen Familienmitgliedern zu Gute kommt. So kam es, dass wir ganz viel Zeit auf dem wunderschönen Ferienhof Wichtelweide verbracht haben und natürlich auch am Strand waren. Dort haben wir uns den Wind um die Ohren pusten lassen, haben den zahlreichen Kitern auf dem Wasser zugesehen und jede Menge Steine gesammelt.

weiterlesen
DIY Weihnachten

Auf in den Wald: Wir basteln Ast-Weihnachtsmänner

Anzeige Und schwupps, schon ist der Winter da und mit ihm auch die Minusgrade. Nachdem wir die Winterjacken schon Anfang Oktober für unseren Dänemark-Urlaub ausgepackt haben, waren jetzt die Winterschuhe dran. Schließlich sollen es auch die Füße kuschlig warm haben. Wie schon in den letzten Jahren setzen wir bei den Lavendelkindern wieder auf Richter Schuhe. Die haben sich bei uns einfach bewährt. Da sowohl Qualität als auch Passform und Preis stimmen, gibt es für uns keinen Grund die Kinderschuhmarke zu wechseln.

weiterlesen