Bodensee Urlaub

Radurlaub am Bodensee: Unsere neuen Sommerpläne

Anzeige Noch sind es bis zu den Sommerferien ein paar Wochen. Allerdings habe ich wenig Hoffnung, dass bis dahin die aktuell geltenden Reisebeschränkungen aufgehoben werden. Unsere große USA-Reise im Sommer können wir also vergessen. Wenngleich ich darüber sehr traurig bin, schmieden wir bereits neue Reisepläne. Schon lange wollen wir den Bruder vom Lavendelpapa am Bodensee besuchen. Seit Studienzeiten lebt er in Konstanz. Genau wie wir ist er in seinem Studienort „hängengeblieben“.

Weiterlesen
Urlaub Vejle Dänemark

Vejle in Dänemark: Urlaub mit Wikingern, Natur, Wissenschaft und Lego

Anzeige Kurvig und für dänische Verhältnisse geradezu bergig schlängelt sich die kleine Straße nach Randbøldal. Am Straßenrand stehen viele alte Bäume, die sich jetzt im Herbst bunt verfärbt haben. Unser Weg führt uns zum Randbøldal Camping, wo wir für fünf Nächte ein modernes Mobilheim gebucht haben. Von hier aus wollen wir Vejle und das Umland erkunden.

Weiterlesen
DIY Zapfen-Tiere basteln

Herbst-DIY: Zapfen-Tiere basteln für den Jahreszeitentisch

Anzeige Ab in den Wald heißt es bei den Lavendelkindern jeden Mittwoch. Dann ist in der Schule und im Kindergarten Waldtag. Klar, dass sie uns am Nachmittag ihre neu gebauten Hütten, Verstecke und Lieblingsstellen zeigen wollen. Daher sind wir auch als Familie gerne im Wald unterwegs. Wir genießen die Zeit in der Natur. Die Kinder toben durch das Unterholz, beobachten Tiere, balancieren und sammeln Bastelmaterialien. Durch den Wald fließt bei uns ein kleiner Bach, an dem es immer etwas zu entdecken gibt.

Weiterlesen
Snacks für Kleinkinder Ideen

Anzeige: Kleine Snacks für Kinder – Ideen für unterwegs (in Kooperation mit FruchtZwerge)

Anzeige

Dieser Beitrag wird von FruchtZwerge unterstützt.
Endlich! Nachdem es bei uns am Ostersonntag tatsächlich noch geschneit hat, haben wir am Dienstag den Frühling eingeläutet. Plötzlich waren es draußen fast 20 Grad, was wir nach einem so unendlich langen Winter sofort ausnutzen mussten. Schnell haben wir ein paar Sachen eingepackt, haben uns die Fahrräder geschnappt und sind einfach drauflos gefahren. Am Waldrand haben wir Halt gemacht und haben es uns mit einem kleinen Picknick gemütlich gemacht. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie glücklich ich über die warmen Sonnenstrahlen in meinem Gesicht war. In der Hoffnung, dass dies nur einer von vielen spontanen Ausflügen in diesem Jahr war, habe ich euch eine Liste für schnelle Snacks für Kinder zusammengestellt.

Weiterlesen

Urlaub Harz mit Kindern

Urlaub im Harz: Den Harz mit Kindern entdecken

Anzeige Viele Jahre habe ich in Harz-Randlage gelebt. Urlaub im Harz habe ich, abgesehen von einer Klassenfahrt in der vierten Klasse, aber nie gemacht. Jetzt hatte ich im Rahmen einer Bloggerreise, die von Silvia und Alessia von Filine bloggt organisiert wurde, die Möglichkeit, den Harz zusammen mit dem Lavendeljungen zu entdecken. Ein langes Wochenende haben wir zusammen mit vier anderen Bloggermamas und ihren Kindern in Bad Sachsa und Umgebung verbracht. Was wir dort alles erlebt haben und warum der Harz eine Urlaubsregion für Familien ist, möchte ich euch heute erzählen.

Weiterlesen

YippieYo Crossbuggy kaufen

Das Roussillon mit Kindern und dem YippieYo Crossbuggy entdecken

Anzeige Eigentlich hat es inzwischen Tradition, dass wir Ende September oder Anfang Oktober für zwei Wochen nach Südfrankreich fahren, um den Sommer zu verlängern. Dieses Mal hatte unsere Reise noch einen zweiten Grund: Wir wollten Abstand gewinnen und einen Schlussstrich unter das Geschehene ziehen. Anders als in den letzten Jahren war unser Urlaubsziel nicht die Provence, sondern das Roussillon. Auf der Höhe von Perpignan, der Hauptstadt des Roussillon, hatten wir für zwei Wochen ein Safari Zelt auf einem Campingplatz direkt am Mittelmeer gebucht. Natürlich haben wir die Zeit nicht nur im und am Mittelmeer verbracht, sondern haben auch viele Ausflüge gemacht.

Weiterlesen

unterwegs mit Kindern

Mama, ich kann nicht mehr – Unterwegs mit Kindern

Ihr kennt das sicherlich: Ihr würdet unheimlich gerne mal wieder einen langen Spaziergang machen oder eine Stadt besichtigen, aber eure Kinder sehen das anders. Spätestens nach fünf Metern haben sie keine Lust mehr, legen sich auf den Boden oder bekommen einen Schreianfall. Bei uns jedenfalls zeigen sich weder der Lavendeljunge noch das Lavendelmädchen besonders kooperativ, wie wir in der letzten Woche während unseres Hollandurlaubs mal wieder feststellen mussten. Da wir nicht die ganze Woche im Ferienhaus oder auf dem Spielplatz verbringen wollten, mussten wir Überzeugungsarbeit leisten. Wie wir es letztendlich doch geschafft haben, die Kinder zum Laufen zu motivieren, verraten wir euch gerne.

Weiterlesen