Homeschooling Grundschulkinder Tipps

Homeschooling: Tipps für Eltern & Kinder (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Ich bin ehrlich: Der zweite Lockdown hat mich ziemlich aus der Bahn geworfen. Mitte Dezember hatten wir plötzlich zwei Kinder zu Hause, die beschult werden sollten. Nach anfänglicher Euphorie seitens der Kinder stellte sich schnell Ernüchterung ein. Die von den Lehrern gegebenen Aufgaben waren ihnen entweder zu leicht, zu schwer oder zu langweilig. Wo es nur ging, wurde verhandelt, so dass ich unheimlich froh war, als endlich die „echten Weihnachtsferien“ begannen. Doch die waren leider nur ein kurzes Durchschnaufen. Seit gestern haben wir es schwarz auf weiß: Die Schulen bleiben geschlossen. Die Schüler sollen aus der Distanz lernen. Auch wenn eigentlich klar war, dass es so kommen würde, ist es ein Schock.

Weiterlesen
Weihnachtsgeschenke Kinder

Weihnachtsgeschenke: Ideen für Grundschulkinder

Anzeige Durch unseren Hausbau habe ich in den letzten Wochen an alles, nur nicht an Weihnachten und Weihnachtsgeschenke gedacht. Fakt ist: Bis auf ein paar Kleinigkeiten habe ich leider noch keine Weihnachtsgeschenke gekauft. Das rächt sich jetzt. Denn der erneute Lockdown, so sehr er auch nötig und sinnvoll ist, passt leider gar nicht zu meinen Weihnachtsshopping-Plänen. Normalerweise liebe ich es, durch die Geschäfte zu schlendern und spontan zu entscheiden, was wir wem schenken. Doch dieses Jahr werde ich einen anderen Weg wählen müssen…

Weiterlesen
Allergien bei Kindern

Allergien bei Kindern: Anzeichen, Ursachen, Diagnose & Umgang

Anzeige Bereits als Baby hatte der Lavendeljunge mit seiner Haut zu kämpfen. Rötungen sowie raue oder offene Hautstellen waren keine Seltenheit. Da ich selbst lange Zeit mit entzündlichen Hautstellen Probleme hatte, war ich sofort sensibilisiert. Eine chronische Neurodermitis war das Letzte, was ich ihm wünschte. Glücklicherweise wurden die Hautprobleme mit der Zeit weniger. Gebannt war die Allergie-Gefahr allerdings nicht. Vor mittlerweile zwei Jahren musste der Lavendeljunge plötzlich ständig niesen und schniefen. Seine Nase war verstopft. Seine Augen juckten, tränten und waren rot.

Weiterlesen
Montessori-Schule Erfahrungen

5 Gründe für die Montessori-Schule

Bereits im dritten Schuljahr besucht der Lavendeljunge nun eine Montessori-Grundschule. Auch das Lavendelmädchen wurde im Sommer dort eingeschult. Zeit, ein Resümee zu ziehen und zu erzählen, warum wir uns für eine Montessori-Schule entschieden haben. Außerdem möchte ich euch einen Einblick in die Montessori-Pädagogik geben und euch berichten, warum wir uns inzwischen keine andere Schule mehr für unsere Kinder vorstellen können.

Weiterlesen
Alea Aquarius Band 6 Rezension

Rezension: Alea Aquarius 6 – Der Fluss des Vergessens

Anzeige Fünf Jahre ist es mittlerweile her, dass der erste Band der Alea Aquarius-Reihe erschienen ist. Die Jugendbuch-Reihe über das Meermädchen Alea und ihr Alpha Cru hat inzwischen Kultstatus erlangt. Kein Wunder also, dass die Freude riesig war, als vor einigen Tagen der über 600 Seiten starke sechste Band im Oetinger Verlag erschienen ist. „Alea Aquarius 6 – Der Fluss des Vergessens“ nimmt uns mit auf eine ganz besondere Reise, die viele bestehende Fragen beantwortet; Aber natürlich auch wieder neue aufwirft.

Weiterlesen

Kinder fürs Klavier spielen begeistern – inkl. Tipps zum Digitalpiano-Kauf

Anzeige Manchmal kommt es einem vor, als wäre es in einem anderen Leben gewesen. Aber es gab auch mal eine Zeit vor den Kindern – mit Freizeit und Hobbys, die man nur für sich hatte. Für den Lavendelpapa war Klavierspielen eine Freizeitbeschäftigung, zu der er in den Baby-, Kleinkind- und Kindergartenjahren der Lavendelkinder kaum gekommen ist. Das alte Stage Piano hatten wir längst verkauft. Aber nun lag er mir über Monate in den Ohren, dass er davon träumt, endlich wieder in die Tasten zu greifen. Und auch der Lavendeljunge hatte Lust darauf, sich einmal am Klavier zu versuchen.

Weiterlesen
Olchi Cake Pops

Olchis-Cakepops zum Gefurztag (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Heute wird es ein wenig nostalgisch, denn wir wollen mit euch ein großes Jubiläum feiern. Muffelfurzteufel, wer hätte das gedacht? Die Olchis gibt es in diesem Jahr tatsächlich bereits seit 30 Jahren. Schon als Kind habe ich die unkonventionellen Geschichten über die frechen, aber absolut liebenswerten grünen Wesen gelesen und geliebt. Zusammen mit den Olchi-Kindern bin ich über die Schmuddelfinger-Müllkippe getobt, habe so manches Abenteuer mit ihnen erlebt und habe mich über ihre witzige Ausdrucksweise und ihre ungewöhnlichen Vorlieben amüsiert.

Weiterlesen