nein sagen lernen Tipps

Nein sagen lernen: Warum es so schwierig ist!

Anzeige Mein Alltag ist voll von Terminen, Anforderungen und Aufgaben. Meine To-do-Liste wird, so sehr ich auch versuche allen und allem gerecht zu werden, jeden Tag länger. Oft komme ich gar nicht zu dem, was ich mir eigentlich vorgenommen habe. Nichtsdestotrotz fühle ich mich am Abend ausgelaugt und bin nicht selten frustriert. Statt mehr auf mich zu achten und mir Pausen zu gönnen, bürde ich mir im Vorbeigehen schon die nächste Aufgabe auf. Dabei merke ich, das mein Limit längst überschritten ist. Doch statt die körperlichen Warnsignale ernst zu nehmen, schiebe ich sie zur Seite und mache weiter. Denn ich habe ein großes Problem: Ich kann einfach nicht nein sagen.

Weiterlesen
Body Positivity persönliche Geschichte

Warum ich ausschließlich Kleider trage: Ein Statement für mehr Body Positivity

Anzeige Wer mich kennt weiß, dass ich zu jeder Gelegenheit und bei jedem Wetter Kleider trage. Mir ist es egal, ob es draußen bitterkalt ist oder 30 Zentimeter Schnee liegen. Auch bei der Gartenarbeit oder beim Putzen trage ich Kleid. Schon oft wurde ich darauf angesprochen, ob mir das nicht zu kalt, zu unbequem oder zu unpraktisch sei. Ob ich keine Angst hätte, mich schmutzig zu machen? Die klare Antwort darauf ist: „Nein!“ Und das hat einen bestimmten Grund und natürlich eine Geschichte.

Weiterlesen
Allergie Symptome lindern

Hilfe bei Allergien: Hausstauballergie bekämpfen

Anzeige Bereits seit mehr als vier Jahren kämpft der Lavendeljunge nun schon mit seiner Hausstaubmilben-Allergie. Auch auf Tierhaare und andere Allergene reagiert er sensibel. Wenngleich wir die Allergien durch Hyposensibilisierung, spezieller Allergiker-Bettwaren und Umzug in ein Haus mit Lüftungsanlage inzwischen einigermaßen im Griff haben, zerbricht es mir jedes Mal das Herz, wenn ich den Lavendeljungen mit juckenden Augen und schniefender Nase vor mir stehen sehe. Natürlich haben wir für solche Situationen ein Notfall-Medikament zur Hand. Doch wäre es nicht besser, wenn man der allergischen Reaktion vorbeugen könnte?

Weiterlesen
Osternest Ideen Kinder Ostergeschenke

Ideen für das Osternest: Kleine Ostergeschenke (inkl. Oster-DIY)

Anzeige Ostern steht vor der Tür. Zeit, sich über Osterdeko und natürlich Ostergeschenke Gedanken zu machen. Tatsächlich bin ich schon voller Vorfreude. Für uns ist es das erste Ostern im neuen Haus. Neue Verstecke müssen gefunden und der Garten endlich eingeweiht werden. Wie auch in den vergangenen Jahren werden wir neben Oster-Süßigkeiten auch kleine Ostergeschenke für die Lavendelkinder verstecken. Solltet ihr noch auf der Suche nach Kinder-Ostergeschenken sein, findet ihr hier einige Anregungen, die alle weniger als 10€ kosten.

Weiterlesen

DIY: Kinder-Geburtstagskerze gestalten (inkl. Druckvorlage)

Der eigene Geburtstag ist für die meisten Kinder der schönste Tag im Jahr. Schon Tage vorher sind sie aufgeregt und können es gar nicht erwarten. Ich kann das gut verstehen. Schließlich stehen sie an diesem Tag im Mittelpunkt und es warten jede Menge tolle Überraschungen. Wer sein Kind am Geburtstag mit einer individuellen Geburtstagskerze überraschen möchte, findet hier nicht nur eine Bastelanleitung, sondern auch die passenden Druckvorlagen.

Weiterlesen
Kinder optimal fördern

Kinder optimal fördern: So weckst du den Spaß am Lernen!

Anzeige Die letzten zwei Jahre waren für uns alle unheimlich kräftezehrend. Vor allem die Kinder mussten, das werdet ihr sicherlich alle bestätigen, an vielen Stellen zurückstecken. Neben dem Verzicht auf soziale Kontakte, Sportangebote und andere Freizeitaktivitäten gab es zahlreiche Episoden, die von Homeschooling und z.T. auch von Quarantäne-Anordnungen geprägt waren. Nicht gerade ideal, um lustvoll zu lernen und seinen Interessen nachzugehen, oder?

Weiterlesen
Wichteltür-Adventskalender Ideen

Wichteltür-Adventskalender: Ideen für einen besonderen Adventskalender

Wer schon mal einen Adventskalender für Kinder gebastelt hat, weiß, wie viel Arbeit darin steckt. Umso trauriger ist es, wenn die Adventskalender-Geschenke bereits nach kurzer Zeit in der Krimskrams-Kiste verschwinden oder erst gar keine Verwendung finden. Um diesen Frust zu vermeiden, haben wir uns eine schöne und mindestens genauso liebevolle Alternative überlegt. Bereits im dritten Jahr in Folge lebt im Advent ein Wichtel bei uns. Statt wie sonst jeden Tag ein Adventskalender-Päckchen zu öffnen, laufen die Lavendelkinder nun am Morgen zur Wichteltür und schauen, was es bei Wichtel Kalle Neues gibt. Denn unser Wichteltür-Adventskalender hält jeden Tag Überraschungen für die Lavendelkinder bereit.

Weiterlesen