Blog-Adventskalender Verlosung Sams Bücher

Das Sams feiert Weihnachten und ihr bekommt die Geschenke (1. Blog-Adventskalendertürchen)

Anzeige Ich denke, den meisten von euch wird das freche, respektlose, witzige und vorlaute Wesen mit den roten Borstenhaaren, Froschfüßen, einer Rüsselnase und blauen Punkten im Gesicht ein Begriff sein. Ich selbst bin mit dem Sams aufgewachsen und habe die Geschichten immer geliebt. In diesem Jahr wird der Schöpfer des Sams, Paul Maar, 80 Jahre. Das wird nicht nur mit einem „neuen Look des Sams“ gefeiert; Vor wenigen Wochen ist auch ein nigelnagelneues Sams-Buch erschienen.

Das Sams feiert Weihnachten Rezension

Bereits im letzten Jahr habe ich mit dem Lavendeljungen sämtliche bis dato erschienenen Sams-Bücher, immerhin acht Stück an der Zahl, gelesen. Durch Zufall hatte der Lavendeljunge eines meiner alten Sams-Bücher im Regal gefunden. Er war sofort begeistert vom frechen, ständig reimenden Sams, das ordentlich Schwung in das Leben des schüchternen Herrn Taschenbiers bringt.

neues Sams Paul Maar

Sams neue Illustrationen

Für alle, die die Geschichten vom Sams noch nicht kennen, hier ein kurzer Einblick:

Im ersten Sams-Band „Eine Woche voller Samstage“, der bereits 1973 erschien, trifft Herr Taschenbier an einem Samstag zum ersten Mal in der Stadt auf das Sams. Dieser erkennt das kindähnliche Wesen, nach dem er eine merkwürdige Woche erlebt hat (am Sonntag Sonne, am Montag Besuch von Herrn Mon, am Dienstag Dienst, am Mittwoch Mitte der Woche, am Donnerstag Donner und am Freitag frei), folgerichtig als Sams. Das Sams erklärt Herrn Taschenbier damit zu seinem Papa, zieht für eine Woche bei ihm ein und bringt das sonst so ruhige und eintönige Leben von Herrn Taschenbier ziemlich durcheinander.

Sams im neuen Look

Zunächst ist Herrn Taschenbier sein Besuch mächtig peinlich und er tut alles dafür, das Sams vor seiner Vermieterin Frau Rotkohl zu verstecken. Schließlich ist das Sams nicht nur frech und laut; Es singt auch die ganze Zeit und reimt von früh bis spät. Im Laufe der Woche gewinnt Herr Taschenbier das Sams jedoch so lieb, dass er es am Ende der Woche am liebsten gar nicht mehr gehen lassen möchte. Das liegt nicht nur daran, dass das Sams Wünsche erfüllen kann.

Das Sams feiert Weihnachten - neues Samsbuch

Kinderbuchklassiker Sams

In den weiteren Sams-Bänden besucht das Sams seinen Papa Taschenbier immer wieder und lernt in späteren Büchern, Herr Taschenbier ist inzwischen verheiratet, auch Martin, den Sohn von Herrn Taschenbier. Gemeinsam haben sie mächtig viel Spaß und erleben, aufgrund zu ungenau formulierter Wünsche, die absurdesten Geschichten.

Weihnachten feiern mit dem Sams: Das neue Samsbuch ist da!

Im neusten Sams-Buch „Das Sams feiert Weihnachten“ dürfen wir mit dem Sams und Herrn Taschenbier Weihnachten feiern. Da es für das Sams das erste Weihnachten ist, entstehen nicht nur viele witzige Situationen und Missverständnisse, Papa Taschenbier kommt auch manchmal ziemlich in Erklärungsnot. Wie auch in den bereits erschienen Sams-Büchern steckt auch der neue Sams-Band voller Wort- und Sprachwitz.

Buchempfehlung Sams

Kinderbuchklassiker „Sams“ im neuen Look

Zudem enthält das neue Samsbuch viele farbige Illustrationen von der Künstlerin Nina Dulleck. Für mich als „alter“ Sams-Fan waren die neuen Illustrationen, wenn ich ehrlich bin, zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. Schließlich sind sie schon ziemlich anders und viel moderner als die alten. Der Lavendeljunge war allerdings sofort begeistert und kommentierte voller Freude fast jede Illustration. Neben dem neu erschienenen Sams-Band wurde auch der erste Samsband mit neuen Illustrationen von Nina Dulleck versehen. Nach und nach sollen auch die anderen Sams-Bücher folgen.

Sams Gesellschaftsspiel

Doch egal ob alter oder neuer Look: Das Sams ist und bleibt ein Kinderbuchklassiker, der Kinder zum Lachen, Staunen und Nachdenken bringt. Solltet ihr also noch ein Plätzchen unter dem Weihnachtsbaum frei haben oder eine Nikolaus-Geschenkidee suchen, ist das neue Sams-Buch „Das Sams feiert Weihnachten“ die perfekte Geschenkidee für alle großen und kleinen Sams-Fans bzw. alle, die es werden wollen.

Verlosung: Gewinnt drei tolle Sams-Fan-Pakete

Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt, wollen wir euch den November mit einem großen Blog-Adventskalender versüßen. Zusammen mit dem Kinderbuchverlag Oetinger öffnen wir nun das erste Türchen und verlosen insgesamt drei geniale Sams-Fan-Pakete. Diese enthalten das neue Samsbuch „Das Sams feiert Weihnachten“, das erste Samsbuch „Eine Woche voller Samstage“ mit den neuen Illustrationen von Nina Dulleck sowie je einen Sams-Stickerbogen, ein Sams-Mitmachheft und ein exklusives Sams-M&M-Tütchen zum Naschen.

Sams Gewinnspiel

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, füllt bitte das unten stehende Formular aus. Das Gewinnspiel läuft bis zum 25. November 2017. Am darauffolgenden Tag werden wir aus allen Teilnehmern drei Gewinner auslosen und per Mail benachrichtigen. Melden sich diese nicht innerhalb einer Woche bei uns zurück, behalten wir es uns vor, neue Gewinner zu ermitteln. Das Sams-Fan-Paket wird den Gewinnern per Post zugeschickt. Bitte beachtet, dass bei diesem Gewinnspiel eine Mehrfachteilnahme und automatisierte Masseneintragungen ausgeschlossen sind. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Artikel enthält Werbung. Er spiegelt dennoch meine eigenen Meinungen und Erfahrungen wider.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

5 Gedanken zu „Das Sams feiert Weihnachten und ihr bekommt die Geschenke (1. Blog-Adventskalendertürchen)

  1. Meine Grundschullehrerin hat uns früher in der ersten Klasse immer aus dem Sams vorgelesen. Und heute bekommt meine Siebenjährige von ihrer Klassenlehrerin in den Frühstückspausen daraus gelesen.
    Hab noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße vom pamelopee-Blog schickt dir Pamela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.