unsichtbare Freunde Kinder

Unsichtbarer Freund: Kinder und ihre Fantasiewelt (inkl. Buchempfehlung)

Anzeige Einen unsichtbaren Freund haben viele Kinder. Bei den Lavendelkindern ist es ein „Hausgeist“, der unser Haus bewacht, während wir nicht zu Hause sind. Nicht selten benötigt der Hausgeist seinen eigenen Platz am Tisch oder hat irgendwelche Sonderwünsche. Welche Rolle und welchen Raum ein unsichtbarer Freund im Leben eines Kindes einnimmt, ist ganz verschieden. Je nach Bedürfnissen des Kindes kann der unsichtbare Freund Spielpartner, Beschützer, Verbündeter, Tröster oder auch Südenbock sein. Ein unsichtbarer Freund gibt den Kindern Halt und Orientierung. Er ist eine Konstante, auf die man sich verlassen kann.

(mehr …)

Gewinnspiel Guinness World Records 2019 Buch

Ein Tag voller Rekorde (inkl. Guinness World Records 2019 – Gewinnspiel)

Anzeige Unser Alltag ist voller Herausforderungen. Als Eltern kommen wir regelmäßig an unsere Grenzen. Meist beginnen die Herausforderungen schon kurz nach dem Aufstehen. Trotz stricktem Zeitplan trödeln die Kinder. Ihnen ist es nicht wichtig, dass wir rechtzeitig aus dem Haus kommen. Sie wollen lieber noch spielen. Anziehen dauert, wenn man nebenbei noch eine CD hören und Lego bauen muss, nicht zwei, sondern mindestens 20 Minuten. Mit Blick auf die Uhr treiben wir unsere Kinder an. Es gibt Streit. Dieser Streit tut weder den Kindern noch uns Erwachsenen gut. Doch wie kann man diese Konflikte mit Kindern vermeiden? Mir kam da so eine Idee.

(mehr …)

Eichhörnchen Tasche bedrucken DIY

DIY: Stofftasche bedrucken für Waldschätze (inkl. Kinderbuch-Tipp)

Anzeige Jetzt im Herbst, wenn sich das Laub bunt färbt und das Wetter schön ist, sind wir mit den Lavendelkindern oft im Wald unterwegs. Es gibt so viel zu entdecken. Während die Lavendelkinder durch das Unterholz pirschen, Tiere beobachten, schnitzen oder die Schätze des Waldes sammeln, genieße ich die besondere Atmosphäre. Gespannt lausche ich dem Rauschen der Blätter, dem Zwitschern der Vögel und natürlich den Lavendelkindern, die immer wieder mit ihren Entdeckungen auf mich zu kommen und sie stolz präsentieren. Für sie ist es ganz selbstverständlich, dass der Wald ein schützenswerter Raum für Tiere und Pflanzen ist.

(mehr …)

Rezept Einhornmuffins

Emmi & Einschwein – Im Herzen ein Held: Kinderbuch-Tipp inkl. Einhorn-Muffins-Rezept

Anzeige Erinnert ihr euch noch an Emmi und ihr sympathisches Einschwein? Der erste Teil der fabelhaften Kinderbuch-Reihe von Anna Böhm ist Anfang des Jahres im Friedrich Oetinger Verlag erschienen. Emmi & Einschwein erzählt die Geschichte von der zehnjährigen Emmi, die sich zu ihrem Fabeltag nichts sehnlicher wünscht als ein zauberhaftes Einhorn. Statt eines Einhorns bekommt sie jedoch ein pummeliges Schwein mit Horn, das sich weder gut benehmen noch besonders gut zaubern kann. Das einzige, was Einschwein einigermaßen beherrscht, ist die kulinarische Magie. Doch auch beim Zaubern von Köstlichkeiten geht regelmäßig etwas schief. Einschwein hat sein Herz jedoch am rechten Fleck und geht mit Emmi durch dick und dünn. Nun findet ihr Band 2 „Emmi & Einschwein. Im Herzen ein Held!“ in den Buchläden. Wie bereits im ersten Teil ist auch im zweiten Band wieder viel Herz, Spannung, Witz und Magie im Spiel.

(mehr …)

Gewinnspiel Oetinger Emmi & Einschwein Kinderbuch

Kinderbuch-Tipp: Emmi & Einschwein – ein fabelhaftes Kinderbuch (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Kennt ihr diese Tage, an denen es draußen gar nicht richtig hell wird und man sich am liebsten den ganzen Tag auf dem Sofa einkuscheln und ein gutes Buch lesen würde? Ich glaube, Kinder genießen solche Tage genauso wie wir Erwachsenen. Vor allem der Lavendeljunge hat nichts dagegen, wenn wir es uns in den Wintermonaten am Wochenende im Wohnzimmer vor dem Kamin gemütlich machen und ganz lange vorlesen. Er liebt es, in die Geschichten einzutauchen und mit den Protagonisten mitzufiebern. Das letzte Buch, das wir mit ihm zusammen gelesen haben, war Emmi & Einschwein von Anna Böhm. Ein neu erschienenes Buch, das die ganze Familie mit seiner magischen Geschichte in den Bann gezogen hat.

(mehr …)

Blog-Adventskalender Verlosung Sams Bücher

Das Sams feiert Weihnachten und ihr bekommt die Geschenke (1. Blog-Adventskalendertürchen)

Anzeige Ich denke, den meisten von euch wird das freche, respektlose, witzige und vorlaute Wesen mit den roten Borstenhaaren, Froschfüßen, einer Rüsselnase und blauen Punkten im Gesicht ein Begriff sein. Ich selbst bin mit dem Sams aufgewachsen und habe die Geschichten immer geliebt. In diesem Jahr wird der Schöpfer des Sams, Paul Maar, 80 Jahre. Das wird nicht nur mit einem „neuen Look des Sams“ gefeiert; Vor wenigen Wochen ist auch ein nigelnagelneues Sams-Buch erschienen.

(mehr …)

Verlosung McBook

Anzeige: Schluss mit McDonald’s Mythen: Das McBook ist da! (Rezension inkl. Gewinnspiel)

Anzeige McDonald’s ist ein Mysterium: Angeblich geht keiner hin und trotzdem ist McDonald’s der umsatzstärkste Fast-Food-Konzern der Welt. Merkwürdig, oder? Tatsächlich waren die McDonald’s-Besuche in meiner Kindheit immer ein Highlight für mich, wenngleich ich damals, Ende der 80er Jahre, definitiv nicht zum Erfolg von McDonald’s in Deutschland beigetragen habe. (In einer Ökofamilie ist die Wahrscheinlichkeit eines McDonald’s Besuch in der Tat relativ gering. Die McDonald’s Besuche in meiner Kindheit kann ich daher wahrscheinlich wirklich an einer Hand abzählen. Trotzdem oder gerade deshalb sind sie mir besonders in Erinnerung geblieben.) Denn auch wenn ich relativ früh beschloss Vegetarier zu werden, war ich unheimlich scharf auf die Juniortüte: Pommes, Chicken McNuggets (Was, die sind aus Fleisch?), ein süßes, ungesundes Getränk, etwas zum Spielen, dazu ein Luftballon und ich war glücklich.

(mehr …)