Kinderzimmer einrichten Tipps

Ordnung im Kinderzimmer (inkl. Tipps für mehr Gemütlichkeit)

Anzeige Die Ferien sind perfekt, um zu verreisen und lang geplante Projekte umzusetzen. Endlich hat man die benötigte Zeit und Muße. Nachdem wir in den Sommerferien bereits unser Wohnzimmer und unseren Flur verschönert haben, war nun noch das Kinderzimmer des Lavendelmädchens dran. Sie brauchte nicht nur dringend mehr Stauraum im Kinderzimmer, sondern auch mehr Platz zum Basteln und Malen. Tatsächlich produziert sie momentan Kunstwerke am laufenden Band. Täglich wird gemalt, geschnitten, geklebt und geschrieben. Jede Menge Chaos inklusive.

(mehr …)
Wohnung verschönern Ideen

Wohnung verschönern mit wenig Geld: Tipps & Inspirationen

Anzeige Als wir nach dem Urlaub nach Hause kamen, war das ein merkwürdiger Moment. Nach einer langen Reise freute mich, endlich wieder meine eigenen vier Wände um mich zu haben. Gleichzeitig fühlte ich mich plötzlich in meinem eigenen Zuhause nicht mehr wohl. In Estland haben wir in zwei modernen, skandinavisch eingerichteten Appartements gewohnt. Im Vergleich dazu kam uns unser Zuhause plötzlich schrecklich altmodisch und überladen vor.

(mehr …)
Schulkind Kinderzimmer

Kinderzimmer-Umgestaltung: Vom Kindergartenkind- zum Schulkind-Kinderzimmer

Anzeige Ich kann es kaum glauben: Bereits in wenigen Tagen endet das erste Schuljahr des Lavendeljungen und die Sommerferien beginnen. Stolz blicke ich auf die vergangenen Monate zurück und staune, welche großen Entwicklungsschritte der Lavendeljunge in dieser Zeit gemacht hat. War er nicht gerade noch ein Kindergartenkind? In den letzten elf Monaten hat der Lavendeljunge nicht nur schreiben, lesen und rechnen gelernt, sondern ist auch deutlich selbstständiger und „erwachsener“ geworden. Zeit, dass sich das auch in seinem Kinderzimmer widerspiegelt.

(mehr …)
Skandi-Kranz basteln DIY

DIY: Skandi-Kranz aus Holzkugeln

Wanddeko kann unheimlich vielfältig sein. Beim Wohnzimmer umgestalten bin auf den Geschmack gekommen. An der Wand haben nicht nur eine Skandi-Fotowand, sondern auch auch ein Holzkugelkranz sowie kleine Dekohäuser ihren Platz gefunden. Da noch Platz für weitere Wanddeko war, habe ich einen zweiten Holzkugelkranz gebastelt. Der Skandi-Kranz kann je nach Jahreszeit anders dekoriert werden. Passend zum Frühling gibt es beispielsweise einen Vogel, zu Ostern einen Hasen und zu Weihnachten einen Stern, der an die Wäscheklammer gesteckt wird.

(mehr …)
Einrichtungstipps Schlafzimmer OTTO

Anzeige: Ein Schlafzimmer im Scandi-Style einrichten mit OTTO

Anzeige

Sicherlich kennt ihr diese (Wohn-)Projekte, die Ewigkeiten auf der To-do-Liste stehen, aber nie abgearbeitet werden, weil Zeit, Motivation oder auch das Geld fehlen. Ganz oben auf dieser (imaginären) Liste steht bei uns unser Schlafzimmer, das gleichzeitig als Arbeitszimmer genutzt wird. Diese Nutzungsvariante war so eigentlich nicht geplant. Doch nachdem ich vor zwei Jahren meinen Job an der Uni aufgegeben habe und mich ins Abenteuer Selbstständigkeit gestürzt habe, musste ein zweiter fester Arbeitsplatz im Haus her. Da für mich ein Arbeitsplatz im Wohnzimmer nicht in Frage kam, blieb eigentlich nur das Schlafzimmer.

(mehr …)

Adventskranz selber machen Ideen

Skandinavischer Adventskranz im Glas

In exakt zwei Wochen feiern wir den ersten Advent. Zeit, sich über den diesjährigen Adventskranz Gedanken zu machen. Nachdem im letzten Jahr ein ganz klassischer Adventskranz, der, obwohl selbst gebunden, bereits nach wenigen Tagen zu nadeln anfing, auf unserem Tisch stand, sollte es dieses Mal etwas ganz anderes sein. Statt auf einen Adventskranz aus Buchsbaum und Tanne setze ich in diesem Jahr auf puristisches skandinavisches Design. Die Idee: Ein Adventskranz im Glas in hellen Farben, der bei Bedarf leicht zu transportieren ist, und den ganzen Advent seine Form behält. Wollt ihr sehen, was aus der Adventskranz-Idee geworden ist?

(mehr …)

Weihnachtsbaum aus Treibholz Anleitung

Weihnachtliche DIY-Idee: Weihnachtsbaum aus Holz bauen

Kennt ihr diese Momente, in denen euch die Lust nach Veränderungen packt und ihr am liebsten eure gesamte Einrichtung auf den Kopf stellen würdet? Bei mir gibt es diese Momente leider viel zu oft. Ständig habe ich das Bedürfnis unser Haus nicht nur neu zu dekorieren, sondern auch Hand an Möbel, Böden und Wände anzulegen. Leider gibt es genug Gründe, die mich daran hindern. Zu diesen gehören: 1. Ein Mann, der Veränderungen hasst. 2. Zeitmangel und 3. Geldmangel. Nichtsdestotrotz arbeite ich ständig an meinem Wohntraum, den sicherlich viele von euch mit mir teilen.

(mehr …)