Heidesand selber machen Rezept

Rezept: Heidesand-Plätzchen (schwarz-weiß)

Ganz langsam beginnt die Plätzchen-Saison. Da das Lavendelmädchen den Startschuss zum Kekse backen nicht mehr abwarten konnte, habe ich mit ihr vor ein paar Tagen die Plätzchen-Saison eingeläutet und habe mit ihr Heidesand-Kekse gebacken. Heidesand gibt es auch beim Bäcker das ganze Jahr. Für mich ein Grund, wieso man sie auch Mitte November ohne schlechtes Gewissen backen kann. Da das Heidesand-Rezept unheimlich simpel ist, ist es ein gutes Einsteiger-Rezept, das man gut mit Kindern backen kann.

(mehr …)
Kindergeburtstag Rezept Regenbogenmuffins

Rezept: Regenbogenmuffins backen

Die Lavendelkinder lieben Zitronenkuchen. Da ein ganzes Blech für uns als Familie oft zu viel ist, backen wir stattdessen nicht selten Zitronenmuffins. Die sind unheimlich luftig-saftig und ebenfalls richtig lecker. Wer etwas mehr Zeit hat oder etwas besonderes backen möchte, kann aus den Zitronenmuffins mit ein wenig Mühe Regenbogenmuffins zaubern. Die Regenbogenmuffins sind ein tolles Kindergeburtstag-Rezept und natürlich auch für Mitbring-Buffets im Kindergarten oder in der Schule eine schöne Idee.

(mehr …)
Rezept Kräuterbutter-Brötchen

Party-Rezept: Kräuterbutter-Brötchen mit selbstgemachter Aioli

Wer spontan auf eine Party eingeladen wird und etwas zu Essen mitbringen soll, ist oft aufgeschmissen. Ein leckerer Partysnack, für den man in der Regel alle Zutaten im Haus hat, sind Kräuterbutter-Brötchen. Dazu eine selbstgemachte Aioli und der Abend ist gerettet. Da die Kräuterbutter-Brötchen sowohl kalt als auch lauwarm richtig lecker schmecken, kann man sie natürlich auch gut für einen entspannten Abend auf dem Sofa oder im Sommer zum Grillen backen.

(mehr …)
DIY Holzhäuser selber machen

DIY: Holzhäuser basteln

Die Adventszeit naht und ich freue mich schon darauf, endlich wieder die Weihnachtsdeko aus dem Keller zu holen. Ich liebe die weihnachtliche Gemütlichkeit und die kleinen Geheimnisse, die mit dieser Zeit verbunden sind. Es wird gebastelt, gebacken und gewerkelt. Überall im Haus gibt es etwas zu entdecken und zu verstecken. Momentan bin ich dabei, den Adventskalender für die Lavendelkinder zu basteln. Das Ergebnis zeige ich euch natürlich in ein paar Tagen hier. Doch nicht nur die Lavendelkinder haben bei uns einen Adventskalender. Auch ich darf mich jeden Tag im Advent freuen.

(mehr …)
Fertighaus Anbieter vergleichen

Wir bauen: So lief unser Hausanbieter-Vergleich

Wer uns schon länger kennt, weiß, dass wir schon lange von unserem kleinen Bullerbü träumen. Ein Schwedenhaus mit großem Garten, in dem die Lavendelkinder herumtollen, während ich in meiner großen, hellen Küche stehe und Kuchen mit Äpfeln aus eigener Ernte backe, sollte es sein. Schon mehrmals waren wir unserem großen Traum ganz nah. Doch das Schicksal wollte es bislang anders. Nun haben wir im April diesen Jahres endlich unser Traumgrundstück in Lüneburg gefunden. Unsere Suche war nach zwei langen Jahren endlich erfolgreich. Direkt in Waldrandlage und mit altem Baumbestand ist das Grundstück ein absolutes Paradies.

(mehr …)
Herz Muffins Rezept

Backen mit Liebe: Herzmuffins-Rezept

Backen ist Liebe: Das ist das Motto der Herzmuffins, die ich neulich als Beitrag zum Party-Buffet einer Rosenhochzeit gebacken habe. Natürlich sind die Muffins auch zu (fast) jedem anderen Anlass geeignet. Sie sind z.B. eine süße Idee zum Valentinstag, Geburtstag oder Muttertag. Da sie sehr einfach in der Zubereitung sind, kann man das Herzmuffins-Rezept gut mit Kindern backen. Ich hatte Unterstützung vom Lavendelmädchen, die momentan keine Gelegenheit auslässt, mir beim Backen und Kochen zu helfen.

(mehr …)
Zahnfee Rituale

Besuch von der Zahnfee: DIY für Filzzahn

Vor einigen Wochen hatte das Lavendelmädchen plötzlich ihren ersten Wackelzahn. Ein paar Tage später war er bereits ausgefallen. Keine Ahnung, wie sie das gemacht hat. Auf jeden Fall stand für sie fest, dass nun die Zahnfee kommt. Darauf waren wir nicht vorbereitet. Der Lavendeljunge hatte sich nie etwas aus der Zahnfee gemacht. Spontan habe ich mir also etwas einfallen lassen. Schließlich musste der erste Wackelzahn der Zahnfee würdevoll präsentiert werden. Aus Filz habe ich einen Zahn genäht.

(mehr …)