Laugenbrötchen Rezept einfach

Rezept: Laugenbrötchen selber machen

Seit mittlerweile zwei Wochen dürfen die Lavendelkinder wenigstens für zwei Tage in der Woche wieder in den Kindergarten und die Schule gehen. Da sie Corona-bedingt keine Mahlzeiten mehr in den Einrichtungen bekommen, verlassen sie morgens mit vollgepackten Brotdosen das Haus. Um die Brotdosen abwechslungsreich zu füllen, lassen wir uns einiges einfallen. Besonders beliebt bei den Lavendelkindern sind momentan Laugenbrötchen, die man übrigens auch gut selber backen kann.

Weiterlesen
Osterhasen aus Quark-Öl-Teig Rezept

Rezept: Osterhasen aus Quark-Öl-Teig

Ostern feiern wir traditionell mit einem ausgiebigen Frühstück. In der Regel bereiten wir nach der aufregenden Ostereier-Suche alle zusammen ein leckeres Osterfrühstück mit zahlreichen Köstlichkeiten zu. Neben bunt gefärbten Ostereiern gibt es dann auch immer Osterhasen aus Quark-Öl-Teig. Frisch gebacken und in Zucker gewälzt runden sie unser Osterfrühstück perfekt ab. Die Lavendelkinder lieben sie und auch ich kann ihnen nicht widerstehen.

Weiterlesen
Rezept Hasen-Kekse

Rezept: Hasen-Kekse backen zu Ostern

Natürlich kann man nicht nur in der Weihnachtszeit, sondern auch zu Ostern backen. Da die Tage momentan recht lang sind und sich die Lavendelkinder Ablenkung wünschen, habe ich mit ihnen vor ein paar Tagen niedliche Osterkekse gebacken. Passend zum Frühling und zu Ostern haben wir uns für fruchtige Zitronenkekse entschieden. Während die Lavendelkinder den Teig ausgestochen und wild verziert haben, sind bei mir Hasen-Kekse entstanden.

Weiterlesen
Rezept Apfelkuchen mit Streusel

Rezept: Apfelkuchen mit Streusel vom Blech

Regenwetter macht Lust auf Kuchen. Daher stehe ich in den letzten Wochen leider (oder für andere zum Glück) häufig in der Küche und backe. Passend zum stürmisch-regnerischen Wochenende gab es bei uns einen leckeren Apfel-Streusel-Kuchen mit Zimt. Dieser ist nicht nur besonders lecker, sondern hält sich auch besonders lange frisch. Am Freitag gebacken, war er am Sonntag immer noch saftig.

Weiterlesen
Käsekuchen-Muffins Rezept

Käsekuchen-Muffins mit Streuseln

Klein und lecker sollte es sein, als ich vor einigen Tagen für einen Junggesellinnenabschied gebacken habe. Da die zukünftige Braut Käsekuchen-Liebhaberin ist, kam mir die Idee für Mini-Käsekuchen-Muffins. In den Mini-Käsekuchen habe ich als fruchtige Überraschung eine Himbeere versteckt. Außerdem gab es für Streusel-Fanatiker eine knusprige Streusel-Haube. Das Tolle: Wie für Käsekuchen üblich schmecken die Käsekuchen-Muffins am zweiten Tag besonders lecker. Daher kann man sie gut vorbereiten.

Weiterlesen
Ofenberliner Rezept

Rezept: Ofenberliner selber machen

Wenngleich hier im Norden nur sehr gemäßigt Karneval gefeiert wird, freuen sich die Lavendelkinder auf die Zeit. Sie lieben es, sich zu verkleiden, zu schminken und in andere Rollen zu schlüpfen. Ein Gebäck, das zur Faschingszeit traditionell dazu gehört, sind Berliner bzw. Krapfen. Wer Berliner nicht teuer beim Bäcker kaufen möchte, kann auch Berliner selber machen. Diese kann er selber frittieren oder alternativ Ofenberliner backen. Diese sind deutlich fettärmer; Schmecken aber auch sehr lecker.

Weiterlesen
Weihnachtsmann-Kuchen Rezept

Rezept: Weihnachtsmann-Kuchen backen zum Nikolaus

Die Adventszeit ist unheimlich aufregend. Erst recht seit am 1. Dezember Wichtel Kalle bei uns eingezogen ist. Kalle unterstützt den Weihnachtsmann und passt in der Adventszeit auf die Lavendelkinder auf. Er schreibt ihnen Briefe, gibt ihnen kleine Aufgabe und hat hin und wieder auch eine Überraschung für sie. Kein Wunder also, dass nach dem Aufstehen der erste Weg zu Kalles Wichteltür führt. Heute, am Nikolaus-Morgen, stand vor Kalles Wichteltür neben seinem Wichtelstiefel tatsächlich auch ein Geschenk vom Nikolaus.

Weiterlesen