Kinderzimmer einrichten Tipps

Ordnung im Kinderzimmer (inkl. Tipps für mehr Gemütlichkeit)

Anzeige Die Ferien sind perfekt, um zu verreisen und lang geplante Projekte umzusetzen. Endlich hat man die benötigte Zeit und Muße. Nachdem wir in den Sommerferien bereits unser Wohnzimmer und unseren Flur verschönert haben, war nun noch das Kinderzimmer des Lavendelmädchens dran. Sie brauchte nicht nur dringend mehr Stauraum im Kinderzimmer, sondern auch mehr Platz zum Basteln und Malen. Tatsächlich produziert sie momentan Kunstwerke am laufenden Band. Täglich wird gemalt, geschnitten, geklebt und geschrieben. Jede Menge Chaos inklusive.

Das Lavendelmädchen wird groß

Nachdem der Lavendeljunge vor ein paar Monaten einen tollen Kinderschreibtisch bekommen hat, wünschte sich das Lavendelmädchen ebenfalls einen eigenen Schreibtisch. Ich konnte den Wunsch gut nachvollziehen. Ihr kleiner Kindertisch mit den zwei Stühlen reicht schon lange nicht mehr aus.

Alice Fox Schreibtisch Kinderzimmer
Kinderzimmer gemütlich einrichten

Da auch beim Lavendelmädchen die Einschulung mit großen Schritt naht, nach den Sommerferien ist es auch schon ein Vorschulkind, haben wir ihr bei Jollyroom einen Schreibtisch samt Stuhl von Alice & Fox bestellt.

Kinderschreibtisch Erfahrungen

Jollyroom.de: Ein Traum für Schnäppchenjäger

Falls ihr Jollyroom (Werbelink) noch nicht kennt, kann ich euch den Onlineshop nur ans Herz legen. Jollyroom ist für Schnäppchenjäger genauso perfekt wie für Liebhaber des skandinavischen Designs. Bei Jollyroom.de findet ihr alles, was euer Herz begehrt.

Letterboard Kinderzimmer

Angeboten werden viele Produkte für Familien mit Kindern. Neben Kinderzimmermöbeln könnt ihr bei Jollyroom Spielsachen, Kinderkleidung, Kinderwagen, Autositze und sogar Kinderfahrräder bestellen. Dabei erhaltet ihr bis zu 80% Rabatt. Wir haben schon viele tolle Schnäppchen bei Jollyroom gemacht und bestellen immer wieder gerne dort.

Schreibtisch Vorschulkind
Ordnung im Kinderzimmer Schreibtisch

Ein Kinderschreibtisch zum Malen und Basteln

Sicherlich könnt ihr euch gut vorstellen, wie stolz das Lavendelmädchen war, als ihr Schreibtisch aufgebaut bei ihr im Kinderzimmer stand. Passend zum Rest des Kinderzimmers haben wir uns für einen zeitlosen weißen Holz-Kinderschreibtisch mit Schublade entschieden. In der Schublade hat das Lavendelmädchen die Möglichkeit, ihre Bastelmaterialien und Kunstwerke zu verstauen.

Kinderschreibtisch weiß

Außerdem haben wir den Schreibtisch mit einigen Aufbewahrungsboxen und Stiftebechern bestückt. Hier kann das Lavendelmädchen ihre Stifte, Schere und Bastelmaterialien aufbewahren und hat sie jederzeit griffbereit.

Kinderzimmer einrichten Schreibtisch
Ordnung im Kinderzimmer Metallkorb

Kampf gegen das Chaos im Kinderzimmer

Um Herr über das Chaos im Kinderzimmer zu werden, haben wir zusätzlich die Anzahl der Aufbewahrungsboxen und Regale aufgestockt. Ich hasse es, wenn im Kinderzimmer alles herumfliegt und keinen festen Platz hat. Ordnung im Kinderzimmer halten ist so fast unmöglich.

Seegraskorb Kinderzimmer

Nun haben wir die freien Tage zum Ausmisten und Sortieren genutzt. Spielzeug, das länger als einen Monat nicht mehr bespielt wurde, wurde rigoros aussortiert. Unterschieden haben wir dabei zwischen Spielsachen, die verkauft oder verschenkt werden können und Spielsachen, die nur temporär aussortiert werden.

Regal Kinderzimmer Ordnung

Zum Glück haben wir einen Keller, in denen wir Dinge zwischenlagern können. Für mich ein guter Kompromiss, denn oftmals können sich Kinder nur schwer von (Spiel-)Sachen trennen.

Ordnung im Kinderzimmer
Kinderzimmermöbel Jollyroom Erfahrungen

Da es mir nicht anders geht, praktizieren wir beim Aussortieren oft die zwei Phasen-Strategie. Spielzeug, das schon lange nicht mehr bespielt wurde, aber nicht verkauft werden darf, wandert zunächst in den Keller. Fragen die Kinder nicht mehr danach, kann es verschenkt oder verkauft werden. So fühlt sich beim Aussortieren keiner benachteiligt und es fließen keine Tränen.

Kinderzimmer einrichten: So wird’s gemütlich!

Die Aufbewahrungskisten sorgen übrigens nicht nur für Ordnung im Kinderzimmer. Ich finde, sie tragen auch zu einer Wohlfühlatmosphäre bei. Außerdem sind sie unglaublich flexibel einsetzbar. Vor allem die niedlichen Minitude Aufbewahrungssäcke und die Seegraskörbe bieten viel Platz für Kuscheltiere, Knet-Utensilien, Puppen oder auch Bausteine.

Ordnung im Kinderzimmer Ideen
Kinderzimmer ausmisten Tipps

Gemütlich wird ein Kinderzimmer natürlich auch durch passende (Wand-)Deko. Mit passender Deko kann man viel erreichen. Für das Skandi-Kinderzimmer hat sich das Lavendelmädchen einen Metall-Hasen und einen Metall-Bären von Minitude ausgesucht. Ich war damit sofort einverstanden. Beide gefallen mir unglaublich gut.

Wanddeko Kinderzimmer Metall Bär
Wanddeko Kinderzimmer Ideen

Außerdem hat eine neue Alice & Fox Buchstabentafel ihren Platz auf dem Schreibtisch gefunden. Nun muss das Lavendelmädchen nicht mehr meine mopsen und kann selbst Nachrichten schreiben.

Letterboard Haus

Wie gefällt euch das neue Kinderzimmer des Lavendelmädchens? Wie schafft ihr es Ordnung im Kinderzimmer zu halten?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (8 Jahre) und dem Lavendelmädchen (5 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.