Bastelzimmer Ideen

Unser geliebtes Schwedenhaus: Roomtour – Bastelzimmer einrichten

Anzeige Als wir vor mittlerweile zwei Jahren unser neues Haus geplant und uns Gedanken über die Grundrisse gemacht haben, stand schnell fest, dass wir ein Haus mit Keller bauen werden. Ein Keller bietet nicht nur unheimlich viel Stauraum, sondern auch Platz für die Technik, die in einem modernen Haus tatsächlich einiges an Raum benötigt. Durch die Entscheidung für einen Keller konnten wir die Wohnfläche im Erd- und Obergeschoss entsprechend reduzieren und den Platz für Stauflächen in den eigentlichen Wohnräumen gering halten.

Weiterlesen

Unser geliebtes Schwedenhaus: Roomtour – Wohnzimmer

Anzeige Bereits seit einem Monat wohnen wir nun in unserem neu gebauten Schwedenhaus. Nach einem anstrengenden Umzug sind wir endlich angekommen. Denn wenngleich noch immer einige Kartons auszupacken sind, fühlen wir uns in unserem neuen Zuhause unheimlich wohl und sind glücklich, dass die anstrengenden Monate endlich hinter uns liegen. Nun finde ich auch Zeit, euch nach und nach unser neues Zuhause zu zeigen. Geplant habe ich eine Art Roomtour. Was haltet ihr davon, wenn wir im Herzstück unseres Hauses starten? Kommt mit in unser gemütliches Wohnzimmer!

Weiterlesen
Hausbautagebuch To-do-Liste

Hausbautagebuch: To-do-Liste als Rettung (inkl. Freebie)

Anzeige Als wir im Frühjahr 2019 in Lüneburg einen alten Bungalow aus den 60er-Jahren kauften, ahnten wir nicht, dass es mehr als zwei Jahre bis zum Einzug dauern würde. Sicherlich könnt ihr euch gut vorstellen, dass in dieser Zeit nicht nur jede Menge Schweißperlen, sondern auch die eine oder andere Träne geflossen sind und wir viele schlaflose Nächte hatten. Denn wenngleich wir beim Hauskauf für einen Abriss mit Neubau offen waren, war es für uns dennoch ein Schock, als die bereits begonnene Sanierung scheiterte und der Bungalow, ein knappes Jahr nach dem Kauf, abgerissen wurde.

Weiterlesen
Wanddeko Hula Hoop Reifen

DIY: Hula Hoop Reifen mit Fotos basteln

Der Einzug ins neue Haus rückt immer näher. Doch bis es soweit ist, gibt es noch viel zu tun. Während wir in den letzten Monaten und Wochen vor allem Handwerker koordiniert und Bau-Materialien ausgesucht haben, ist es nun höchste Zeit, sich über die Einrichtung Gedanken zu machen. Natürlich werden wir nicht das gesamte Haus neu einrichten, sondern viele Möbel aus dem alten Haus mitnehmen. Nichtsdestotrotz stehen einige Neuanschaffungen an, die wir euch in den kommenden Wochen gerne zeigen wollen.

Weiterlesen

Hausbautagebuch: Umzug planen – Tipps & Tricks

Das ist also der Sommer 2021: Statt Zeit im Garten zu verbringen und die Welt zu bereisen, sitze ich bei strömendem Regen im dunklen Keller und bereue zutiefst, dass wir zur Spezies „Jäger und Sammler“ gehören. Da der Umzug ins neue Haus immer näher rückt und wir uns fest vorgenommen haben, uns vorher von unnötigem Ballast zu trennen, beiße ich in den sauren Apfel und sortiere. Umgeben von diversen Bergen an Spielzeug, Kleidung und Deko versuche ich dem Chaos Herr zu werden. Nebenbei versuche ich die ersten Umzugskartons zu packen.

Weiterlesen
Geschenkidee persönlich

Persönliche Geschenkidee, die Erinnerungen schafft

Anzeige Eigentlich kann ich es kaum noch erwarten, dass wir endlich in unser neues Haus ziehen. Zum Glück geht der Innenausbau gut voran. Wir sind jeden Tag auf der Baustelle und freuen uns über die Fortschritte. Unser altes Zuhause werde ich nicht vermissen. Dennoch möchte ich eine Erinnerung schaffen. Schließlich haben wir nicht nur über acht Jahre in dem Haus gewohnt, sondern haben hier auch unheimlich viel erlebt. In unserem Zuhause haben wir gelacht, geweint, gestritten und diskutiert. Wir haben Feste gefeiert und uns, wenn es nötig war, zurückgezogen. Für uns alle war es ein Ort, an dem wir uns wohlgefühlt haben und an den wir uns gerne zurückerinnern werden.

Weiterlesen
Kinderbuch Familie Flickenteppich

Kinderbuch-Tipp: Familie Flickenteppich – Wir ziehen ein.

Anzeige In unserem Bücherregal steht ein neues Kinderbuch. Und ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, wer sich darüber mehr freut: Die Lavendelkinder oder ich? Wenn ich mich am Abend zum Vorlesen mit den Lavendelkindern ins Bett kuschele, genieße ich den Moment. Oft bin ich genauso gespannt wie die Lavendelkinder, wie die Geschichten weitergehen und lasse mich von ihnen gerne überreden, noch ein Kapitel mehr vorzulesen. Gerade haben wir Familie Flickenteppich von Stefanie Taschinski zu Ende gelesen. Das erste Buch einer neuen Kinderbuch-Reihe ist vor einigen Wochen im Oetinger Verlag erschienen.

Weiterlesen