Reisigkranz binden DIY

DIY: Reisigkranz binden & dekorieren

Nach stürmischen Wintertagen findet man unter Birken oft dünne Zweige und Äste. Diese sind perfekt, um daraus große und kleine Kränze zu binden. Auch Osternester lassen sich sehr gut aus Birkenreisig basteln. Wer, wie ich, gerne Naturmaterialien zum Dekorieren nutzt, findet hier einige Birkenreisig-Ideen für drinnen und draußen. Außerdem zeige ich euch, wie ihr einen Reisigkranz selber binden und dekorieren könnt.

Reisigkranz binden: Anleitung & Hilfsmittel

Wer zum ersten Mal einen Birkenkranz binden möchte, wird überrascht sein, wie viele Zweige er dafür benötigt. Sammelt also lieber zu viel, als zu wenig Material. Darüber hinaus braucht ihr zum Reisigkranz binden nur noch Blumendraht (Affiliate-Link) und etwas Zeit.

Reisigkranz Ideen

Je nach gewünschter Kranzgröße kann es zudem hilfreich sein, zum Kranz binden eine runde Form als Hilfsmittel zu verwenden. Legt dafür zwei lange Stücken Blumendraht über Kreuz in einen (Blumen-)Topf, einen Eimer oder eine Springform. Achtet dabei darauf, dass der Draht auf dem Gefäßboden entlang läuft und an den Rändern übersteht.

Reisigkranz dekorieren Ideen

Sind die Vorbereitungen getroffen, legt ihr den Reisig, immer am Rand entlang, Schicht für Schicht in das Gefäß. Die Form hilft euch, den Kranz rund und gleichmäßig zu binden. Hat der Kranz die gewünschte Dicke und Form erreicht, schneidet ihr den Draht in der Mitte durch. Wickelt die vier Drahtstücken um den Reisig und verdreht die Enden miteinander. Anschließend könnt ihr den fertigen Reisigkranz aus dem Gefäß nehmen.

Reisigkranz binden Anleitung

Alternativ könnt ihr den Birkenreisig-Kranz natürlich auch frei Hand binden und den Reisig Stück für Stück mit Draht zusammenbinden. Wie das genau funktioniert, erkläre ich euch hier.

Reisigkranz dekorieren: Ideen & Inspirationen

Anschließend könnt ihr den Reisigkranz dekorieren. Je nach Jahreszeit und Geschmack bieten sich ganz unterschiedliche Varianten an. Wie wäre es z.B. mit kleinen Rosen, Schleierkraut, Heu und Mimose?

Kranz binden Reisig

Da der Garten momentan leider noch nicht viel hergibt, habe ich die Blumen gekauft. Die verschiedenen Bestandteile habe ich erst zu kleinen Sträußen zusammengefasst und dann mit Draht an den Reisigkranz gebunden. Dabei habe ich mich dafür entschieden, nur ein Drittel vom Kranz damit zu bestücken.

Türkranz Reisig

Natürlich könnt ihr auch den gesamten Kranz dekorieren oder den Kranz ganz natürlich belassen. Für die Haustür habe ich z.B. einen Ast auf den Kranz geklebt. Darauf habe ich einen Stoffvogel und eine Feder (Affiliate-Link) gesetzt, die ich mit Heißkleber befestigt habe.

Ideal als Haus- und Garten-Dekoration

Wer den Reiskranz nicht als Türkranz oder Wanddeko verwenden möchte, kann ihn auch ins Fenster hängen oder ihn für ein Blumengesteck nutzen, wie ich es euch vor einigen Wochen gezeigt habe.

Gartenbank dekorieren Ideen

Auch draußen auf der Gartenbank sehen die Birkenreisig-Kränze sehr hübsch aus. Wer mehrere Kränze in verschiedenen Größen übereinander setzt, kann aus Reisig auch Osternester basteln. Wie genau das geht, zeigen wir euch hier.

Reisigkranz dekorieren Garten

Ihr seht, die Kränze sind sehr vielfältig einsetzbar und zudem lange haltbar. Viele meiner Reisigkränze haben schon einige Jahre auf dem Buckel. Mein Tipp: Es lohnt sich, im Winter bzw. Frühjahr einige Reisigkränze in verschiedenen Größen auf Vorrat zu binden und beiseite zu legen. Irgendwo im Haus oder Garten findet sich immer ein schönes Plätzchen…

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 40 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (12 Jahre) und dem Lavendelmädchen (9 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

2 Gedanken zu „DIY: Reisigkranz binden & dekorieren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert