Bastelidee Naturmaterialien Fensterdeko

Dekohaus aus Ästen – Eine Bastelidee für das ganze Jahr

Die Wohnung dekorieren macht Spaß; Es ist allerdings auch immer mit viel Arbeit verbunden. Besonders wenn man die Weihnachtsdeko wieder in den Kisten verstaut, merkt man, wie viel Deko man eigentlich im Haus verteilt hat. Eine Dekoidee, die das ganze Jahr über aufgestellt bleiben kann, ist das Dekohaus aus Ästen. Das Haus aus Ästen kann man je nach Jahreszeit unterschiedlich dekorieren. Heute zeigen wir euch, wie ihr es ebenfalls ganz einfach basteln und passend für den Frühling dekorieren könnt.

(mehr …)

Frühling Dekoideen

DIY: Pappmaschee-Dekoschale aus Klopapier selber machen

Nachdem unsere Ostereier aus Klopapier bei euch so gut ankamen, haben wir eine weitere DIY-Idee für euch, die ihr auf gleiche Weise basteln könnt. Genau wie beim Klopapier-Osterei benötigt ihr für die Dekoschale aus Klopapier lediglich einen Luftballon, Wasser und Toilettenpapier. Je nach gewünschter Größe gilt es eine aufgeblasene Wasserbombe oder einen aufgeblasenen Luftballon zur Hälfte mit Klopapier zu verkleiden. Zum Pflanzschale selber machen habe ich eine Wasserbombe verwendet.

(mehr …)

Frühlingsdeko Idee

Schnelle Frühlingsdeko-Idee: Anhänger aus Draht selber machen

Ich sehne mich nach dem Frühling. Da es hier in Deutschland leider noch ein paar Wochen dauern wird, versuche ich wenigstens im Haus schon ein wenig Frühlingsstimmung zu schaffen. Neben frischen Tulpen oder Narzissen, habe ich auch immer ein paar Kirschblütenzweige oder Weidenkätzchen in einer Vase auf dem Tisch stehen. Da diese, solange sie noch nicht aufgegangen sind, immer ein wenig nackt aussehen, habe ich vor ein paar Tagen ein paar Anhänger aus Draht gebastelt. Entstanden sind kleine Vögel aus Draht, die man dank einer Vorlage, die ich für euch erstellt habe, innerhalb weniger Minuten basteln kann.

(mehr …)

Klorollen Bastelidee Frühling

Basteln mit Klopapierrollen: Ideen für ein Klopapierrollen-Bild

Noch ist es draußen weitestgehend trüb und grau. Sicherlich bin ich nicht die Einzige, die sich schon unheimlich darauf freut, dass sich bald wieder die ersten grünen Triebe an den Bäumen und Sträuchern zeigen und die Natur wieder zum Leben erwacht. Um im Winter im Haus ein wenig Frühling zu haben, haben die Lavendelkinder und ich vor ein paar Tagen ein wenig gebastelt. Nachdem ich in den letzten Monaten fleißig leere Küchentücherrollen und leere Klopapierrollen gesammelt habe und der Lavendelpapa mich schon für verrückt erklärt hat, war es an der Zeit endlich damit zu basteln. Schließlich musste ich ihm beweisen, dass ich die leeren Klopapierrollen wirklich brauche. Entstanden ist ein Wandbild als Frühlingsbote.

(mehr …)

Geschenkanhänger oder Herbst-Fensterdeko: Äpfel aus Pfeifenreiniger

Wenn man an den Herbst denkt, fallen einem zuerst viel Regen, Kastanien und bunte Blätter ein. Doch das ist längst nicht alles, was der Herbst zu bieten hat. Auch die Apfelernte ist ein wichtiger Bestandteil des Herbsts. Da bei uns in diesem Jahr die Apfelernte im eigenen Garten aufgrund von fehlender Kooperationsbereitschaft unseres Apfelbaums ins Wasser gefallen ist, habe ich mit den Lavendelkindern für einen equivalente, wenngleich nicht ganz so schmackhaften, Ersatz gesorgt. Wir haben nämlich vor einigen Tagen Äpfel als Fensterdeko gebastelt.

(mehr …)

Anleitung Dekoast basteln

Herbstdeko basteln: Dekoast mit Blätter-Girlande

Wenn es im Herbst draußen Tag für Tag ungemütlicher wird, ist es mir wichtig, dass es im Haus umso heimeliger ist. Gemeinsam mit den Lavendelkindern habe ich daher bereits vor einigen Wochen mit dem Herbstdeko basteln begonnen. Das Herbst-Basteln ist nicht nur eine schöne Nachmittagsbeschäftigung mit den Kindern; Es sorgt auch dafür, dass unser Haus mittlerweile wunderbar herbstlich dekoriert ist. Als der Lavendeljunge von unserem letzten Herbstspaziergang mal wieder eine große Ausbeute an Ästen mit nach Hause brachte, kam mir spontan eine herbstliche DIY-Idee, die man auch sehr gut mit Kindern umsetzen kann.

(mehr …)

Ostereier färben Gummiband

Ideen zum Ostereier färben, dekorieren und gestalten

Bunt gefärbte Eier gehören zu Ostern einfach dazu. Schon vor der ersten Jahrtausendwende galten Ostereier als Sinnbild der Wiedergeburt und des Lebens. Für diejenigen, die ihre gefärbten Eier nicht kaufen, sondern selber färben wollen, haben wir heute Ideen wie ihr Ostereier färben, dekorieren und gestalten könnt. Am besten kauft ihr dafür weiße Eier. Die gibt es momentan in fast jedem Supermarkt. Für das Ostereier-Färben könnt ihr entweder Ostereierfarben kaufen oder Naturfarben verwenden.

(mehr …)