Ostern Geschenkideen

Anzeige – Kleine Geschenkideen zu Ostern: Osternest im Glas & fingerbook

Anzeige Wenngleich es bei uns Ostern keine großen Geschenke gibt, freuen sich die Lavendelkinder schon sehr auf die alljährliche Ostereiersuche. Auch ich liebe es, die Lavendelkinder freudestrahlend durch den Garten laufen und bei jedem gefundenen Schokoladenei jubeln zu sehen. Ostern ist bei uns, genau wie Weihnachten, ein Familienfest, zu dem auch die Lavendeloma und der Lavendelopa eingeladen werden. Inzwischen ist es Tradition geworden, dass sie, genau wie die Lavendelkinder, auch etwas im Garten versteckt bekommen, was sie suchen dürfen.

(mehr …)

Osternest basteln: Osternest aus Birkenreisig

Hopp, hopp, da lugt ein kleiner Hase um die Ecke und sucht nach einem gemütlichen Plätzchen. Wenngleich es bis Ostern noch ein paar Tage dauert, gibt es bereits jetzt überall niedliche Osterdeko zu kaufen. Auch ich bin schon kurz davor, die Osterdeko auszupacken und zu dekorieren. Nur die Vernunft hält mich zurück. Nachdem sich das Lavendelmädchen beim Einkaufen allerdings in ein kleines Porzellan-Häschen verliebt hat und er sogar nachts bei ihr schlafen sollte, habe ich dem Hasen vor ein paar Tagen ein Osternest gebastelt. Das Osternest aus Birkenreisig steht nun mit dem kleinen Hasen als erste Ostertischdeko bei uns auf dem Esstisch im Wohnzimmer. Wie ihr euch ebenfalls ein solches Osternest selber basteln könnt, möchte ich euch heute zeigen.

(mehr …)

Ideen Osternest

Osterbasteln: Papierhasen mit süßen Überraschungen (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige In genau einer Woche ist Ostern. Wie ich euch gestern bereits verraten habe, werden wir Ostern dieses Mal mit der „Großfamilie“ feiern. Natürlich werden wir am Ostersonntag nicht nur essen, sondern, hoffentlich bei gutem Wetter, auch Ostereier im Garten suchen. Das gehört zu Ostern einfach dazu. Als Eltern ist man Ostern immer in einem Zwiespalt: Einerseits sollen die Kinder bei der Ostereiersuche etwas zum Suchen haben, andererseits sollen sie nicht zu viele Süßigkeiten sowie zu viele und zu große Geschenke bekommen. Wir als Eltern haben im Laufe der Jahre einen guten Kompromiss gefunden.

(mehr …)