DIY Halloween Gespenster basteln

Halloween-Deko basteln: Gespenster-Laterne aus leerem Tetra Pak

In wenigen Wochen ist wieder Halloween. Die Lavendelkinder sind schon voller Vorfreude. Sie lieben es, sich gruselig zu verkleiden, mit ihren Freunden von Haus zu Haus zu ziehen und Süßigkeiten zu sammeln. Um schon einmal in Stimmung zu kommen und um an Halloween die passende Halloween-Deko zu haben, habe ich mit den Lavendelkindern vor ein paar Tagen Milchtüten-Gespenster gebastelt. Diese können wir mit passender Beleuchtung als Halloween-Türdeko nutzen und so die vielen anderen Kinder aus der Nachbarschaft gebührend empfangen.

Gespenst Laterne basteln

Tetra Pak-Upcycling: Gespenster-Laterne

Natürlich eignet sich das Tetra Pak-Gespenst auch als selbstgebastelte Halloweenparty-Deko für drinnen. Alles, was man für die Gespenster-Laterne braucht, sind ein leeres Tetra Pak, doppelseitiges Klebeband, festes, weißes Papier, Kleber sowie weißes, schwarzes oder lila Transparentpapier.

Gespenster-Laterne DIY

Zum Gespenst basteln schneidet ihr zuerst den oberen Teil des Tetra Paks ab. Anschließend beklebt ihr das Tetra Pak mithilfe von doppelseitigem Klebeband mit weißem Papier. Alternativ könnt ihr das Tetra Pak auch mit gut deckender weißer Farbe bemalen oder das weißes Papier mit einem Klebestift befestigen. Wer unterschiedlich große Gespenster-Laternen basteln möchte, kann die Tetra Paks auch auf unterschiedliche Höhen bringen.

Upcycling Tetra Pak

DIY: Halloween-Deko basteln

Schneidet nun mit einer spitzen Schere beidseitig eine längliche Öffnung in den unteren Teil vom Tetra Pak, die ihr anschließend von Innen mit weißem Transparentpapier ausfüllt. Genauso verfahrt ihr mit den Augen und dem Mund der Gespenster-Laterne. Schließt die Öffnungen hier mit schwarzem oder lila Transparentpapier.

Halloween Deko Idee

Damit das Milchtüten-Gespenst die richtige Form bekommt, müsst ihr nun noch aus dickem, weißen Papier eine Umrandung für euer Tetra Pak ausschneiden. Legt das Tetra Pak dafür auf das weiße Papier und umzeichnet es mit einer Gespensterform. Alternativ könnt ihr euch hier eine Schablone ausdrucken. Schneidet das Gespenst aus und befestigt es am Tetra Pak.

Halloweenparty Deko Idee

Nun braucht ihr nur noch eine kleine Lichterkette oder ein elektrisches Teelicht, das ihr unter eure Gespenster-Laterne stellen könnt.

Milchtüten-Gespenst für den Laternenumzug

Alternativ könnt ihr die Gespenster-Laterne natürlich auch zum Laternegehen verwenden. Dann müsst ihr beim Basteln allerdings darauf achten, dass die Tetra Pak-Öffnung oben ist.

Halloween-Deko basteln

Damit ihr einen Laternenstab an der Gespenster-Laterne befestigen könnt, stecht mit einer dicken Nadeln rechts und links von der Öffnung ein Loch in das Tetra Pak. Führt ein Drahtstück durch die vorgebohrten Löcher und biegt die Enden nach innen.

Wie gefällt euch unser Halloween-DIY? Feiert ihr Halloween mit euren Kindern?

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.