Blog-Adventskalender Verlosung Sams Bücher

Das Sams feiert Weihnachten und ihr bekommt die Geschenke (1. Blog-Adventskalendertürchen)

Anzeige Ich denke, den meisten von euch wird das freche, respektlose, witzige und vorlaute Wesen mit den roten Borstenhaaren, Froschfüßen, einer Rüsselnase und blauen Punkten im Gesicht ein Begriff sein. Ich selbst bin mit dem Sams aufgewachsen und habe die Geschichten immer geliebt. In diesem Jahr wird der Schöpfer des Sams, Paul Maar, 80 Jahre. Das wird nicht nur mit einem „neuen Look des Sams“ gefeiert; Vor wenigen Wochen ist auch ein nigelnagelneues Sams-Buch erschienen.

(mehr …)

Verlosung McBook

Anzeige: Schluss mit McDonald’s Mythen: Das McBook ist da! (Rezension inkl. Gewinnspiel)

Anzeige McDonald’s ist ein Mysterium: Angeblich geht keiner hin und trotzdem ist McDonald’s der umsatzstärkste Fast-Food-Konzern der Welt. Merkwürdig, oder? Tatsächlich waren die McDonald’s-Besuche in meiner Kindheit immer ein Highlight für mich, wenngleich ich damals, Ende der 80er Jahre, definitiv nicht zum Erfolg von McDonald’s in Deutschland beigetragen habe. (In einer Ökofamilie ist die Wahrscheinlichkeit eines McDonald’s Besuch in der Tat relativ gering. Die McDonald’s Besuche in meiner Kindheit kann ich daher wahrscheinlich wirklich an einer Hand abzählen. Trotzdem oder gerade deshalb sind sie mir besonders in Erinnerung geblieben.) Denn auch wenn ich relativ früh beschloss Vegetarier zu werden, war ich unheimlich scharf auf die Juniortüte: Pommes, Chicken McNuggets (Was, die sind aus Fleisch?), ein süßes, ungesundes Getränk, etwas zum Spielen, dazu ein Luftballon und ich war glücklich.

(mehr …)

Meine ersten Buchstaben Carlsen Clever

Digitaler Lernspaß mit den Carlsen Clever Büchern (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Der Countdown läuft: Im Sommer kommt der Lavendeljunge in die Schule. Die Vorfreude, aber natürlich auch die Aufregung steigen. Ich kann das gut verstehen: Schließlich wird sowohl im Kindergarten als auch zu Hause immer wieder über den baldigen Schuleintritt gesprochDen. Doch was erwartet ein Kind in der Schule? Für Kindergartenkinder ist „Schule“ (solange sie keine großen Geschwister haben) letztendlich nur ein abstrakter Begriff, der erst mit Erfahrungen gefüllt werden muss. Ich persönlich finde es daher wichtig, die Kinder auf ihren neuen „Lebensabschnitt Schulkind“ vorzubereiten.

(mehr …)

Frieda Fricke Kinderbuch

Anzeige: Frieda Fricke – unmöglich! – Ein amüsantes Kinderbuch zum Nachdenken (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Kinderbücher sind etwas wunderbares. Es gibt so viele tolle Kinderbuchautoren und damit Kinderbücher, dass ich mich, wenn wir in einer Buchhandlung sind, kaum wieder losreißen kann. Stundenlang könnte ich mich durch die bunt gefüllten Regale lesen. Zum Glück geht es meinen Kindern nicht anders. Kein Wunder also, dass wir zu Hause mittlerweile eine mittelgroße Bücherei haben. Die Nachmittage und Abende verbringen wir mit den Kindern regelmäßig lesend auf dem Sofa. Besonders der Lavendeljunge kann nie genug vom Lesen bekommen. Ein Kinderbuch, das wir vor Kurzem gemeinsam gelesen haben, möchte ich euch vorstellen: „Frieda Fricke – unmöglich!“ von Karen-Susan Fessel.

(mehr …)

Leon und Jelena Gewinnspiel

Leon und Jelena: Mitbestimmung im Kindergarten (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Der Kindergarten ist eine prägende Sozialisationsinstanz. Keine Frage. Täglich verbringen unsere Kinder oft mehr als die Hälfte ihres Tages in der Kita. Sie spielen, basteln, toben und üben sich in sozialen Situationen. Sie schließen Freundschaften, lernen Konflikte auszutragen und Frustration auszuhalten. Je nach Konzept wird den Kindern mehr oder weniger Handlungsspielraum zugestanden. Das gilt auch für die Partizipation im Kindergartenalltag. Durch das Mitbestimmen und Mithandeln im Kindergartenalltag erleben die Kinder gesellschaftliches Engagement. Sie lernen demokratische Grundsätze kennen und danach zu handeln. Um das zu fördern, gibt es in vielen Kindergärten Kinderkonferenzen oder Kinderparlamente.

(mehr …)

Taste of Love Gewinnspiel

Anzeige: Taste of Love – Geheimzutat Liebe: Ein Buchtipp mit Gewinnspiel

Anzeige Ich habe eine große Schwäche für gutes Essen und koche auch selbst sehr gerne. Es gibt Zeiten, in denen ich vor Energie strotze und jeden Tag neue, leckere Rezepte ausprobiere. Leider kommen nicht selten der Alltagstrott, Terminstress und andere Unwägbarkeiten des Lebens dazwischen. Ausgelaugt vom Alltagsstress verfliegt die Lust am Kochen und ich bin froh, wenn mittags eine Portion Nudeln mit Ketchup auf dem Tisch steht. „Kreativitäts-Krise“ in der Küche könnte man das dann wohl nennen. Ganz ähnlich, bloß auf anderem Niveau, geht es auch dem jungen Spitzenkoch Andrew Knight aus dem Buch „Taste of Love – Geheimzutat Liebe“ von der Erfolgsautorin Poppy J. Anderson, das am 13. Februar 2017 bei Bastei Lübbe erscheint.

(mehr …)

Roman Marlene von Hanni Münzer im Lavendelblog gewinnen

Gewinne die Neuerscheinung von Hanni Münzer „Marlene“

Anzeige Aktuell ist draußen herrlichstes Sommerwetter und das Lavendelmädchen ist krank. Seit ein paar Tagen hat sie hohes Fieber, eine ordentliche Schniefnase und ist sehr anhänglich. Unseren Aufenthaltsort haben wir daher vorerst vom Garten ins Haus verlegt. Eng aneinander gekuschelt verbringen wir so Tag und Nacht. Wie immer, wenn ein Kind krank ist, ist es für alle eine echte Zerreißprobe. Zwangsläufig geht man auch als Eltern irgendwann auf dem Zahnfleisch. Da das Lavendelmädchen zwischendurch glücklicherweise auch immer mal wieder schläft, ich mich in dieser Zeit aber nicht bewegen darf, habe ich mir endlich mal wieder ein Buch geschnappt. Nun lese Hanni Münzers Neuerscheinung „Marlene“ aus dem Piper Verlag.

(mehr …)