Schwangerschaft

Schwangerwerden mit dem Ritex Kinderwunsch Gleitmittel

Anzeige Für viele Paare sind gemeinsame Kinder die Krönung ihrer Beziehung. Auch der Lavendelpapa und ich wussten schon früh, dass wir gerne einmal gemeinsam Kinder haben möchten. Mit dem Kinderkriegen ließen wir uns allerdings bewusst noch etwas Zeit. Erst einmal wollten wir beide unser Studium abschließen und ins Berufsleben einsteigen. Dennoch war der Kinderwunsch schon während des Studiums da und wurde immer stärker. Gedanken, dass es mit der Schwangerschaft nicht klappen könnte, machten wir uns keine.

Kinderwunsch

Was tun, wenn man nicht schwanger wird?

Als wir uns dann irgendwann den „Startschuss“ gaben und ich nicht auf Anhieb schwanger wurde, waren wir ziemlich enttäuscht. Jetzt waren wir doch endlich bereit! Wieso klappte es denn nicht? Zum Glück mussten wir nicht lange warten. Bereits beim „zweiten Versuch“ wurde ich schwanger. Erst jetzt wurde uns bewusst, wie naiv wir eigentlich gewesen waren: Schnell schwanger zu werden ist alles andere als selbstverständlich. Viele Paare müssen deutlich mehr Geduld als wir haben.

Dass ein unerfüllter Kinderwunsch ziemlich belastend sein kann, muss ich euch nicht sagen. In unserem Freundeskreis haben wir mehrere Paare, die große Probleme beim Schwangerwerden hatten und mit uns offen über das Thema gesprochen haben. Ich finde das sehr bewundernswert. Über einen unerfüllten Kinderwunsch zu sprechen, gehört in Deutschland leider zu den Tabuthemen.

Die Gründe, warum eine Frau nicht schwanger wird, können sehr unterschiedlich sein:

Neben psychologischem Druck spielen auch physiologische Faktoren oft eine große Rolle. So kann beispielsweise die Einnahme von Medikamenten oder Stress zu mangelnder Scheidenfeuchtigkeit führen. Die Folge: Der Geschlechtsverkehr ist für beide Partner unangenehm, wodurch die Orgasmuswahrscheinlichkeit reduziert wird. Zudem ist eine mangelnde Scheidenfeuchtigkeit oft eine ungünstige Umgebungsbedingung für die Beweglichkeit der Spermien.

Ritex Kinderwunsch Gleitmittel

Das Kinderwunsch Gleitmittel von Ritex kann in diesem Fall helfen. Es soll dazu dienen, mangelnde Scheidenfeuchtigkeit auszugleichen. Angewendet werden soll das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel an den fruchtbaren Tagen der Frau, um so die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen. Bei der Anwendung wird der Applikator im Liegen in die Scheide eingeführt und das Gleitmittel so in die Scheide appliziert. Das Gleitmittel ist sofort wirksam und sollte unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden.

Warum ist das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel anderen Gleitmitteln vorzuziehen?

Die meisten im Handel erhältlichen Gleitmittel sind auf den vaginalen pH-Wert der nicht-fruchtbaren Tage eingestellt und enthalten Konservierungsmittel. Die Gleitmittel sind damit für die Spermien zu sauer. Die Folge: Die Umgebung ist für die Spermien hinderlich. Sie werden in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt und können im Extremfall sogar abgetötet werden. Anders beim Ritex Kinderwunsch Gleitmittel: Das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel ist frei von Konservierungsstoffen. Es erhält den pH-Wert der Vaginalschleimhaut während der fruchtbaren Tage und damit die natürliche Umgebung der Spermien, wodurch diese sich gut fortbewegen können.

Falls ihr also schwanger werden möchtet und dabei Probleme habt, schaut euch das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel doch mal genauer an. Vielleicht kann es euch ja bei eurem Kinderwunsch helfen.

Wie war es bei euch? Wurdet ihr ganz schnell schwanger oder musstet ihr lange „üben“? War euch vor dem Lesen dieses Artikels bewusst, dass herkömmliches Gleitgel für die Empfängnis hinderlich sein kann? Ich bin gespannt, was ihr zu erzählen habt.

Der Artikel enthält Werbung. Er spiegelt dennoch meine eigenen Meinungen und Erfahrungen wider.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

15 Gedanken zu „Schwangerwerden mit dem Ritex Kinderwunsch Gleitmittel

  1. Hallo,
    bei mir hat es beide Male ziemlich schnell geklappt, aber eine Freundin hatte nicht so viel Glück. Sie hat ewig probiert, die Ehe ging auseinander und erst mit dem neuen Mann hat es dann geklappt.
    Liebe Grüße
    Anja

    1. Die Schwangerschaft meines ersten Kindes war nicht geplant. Aber mein Mann und ich haben uns sehr darüber gefreut. Und nun „arbeiten“ wir an Kind Nr. 2 😀

  2. Bei uns ging es bei beiden Kids sehr schnell (1 Periode kam jeweils noch, dann waren wir schon schwanger). Wir hätten gerne noch länger gebastelt .
    Ich bin froh, dass es so war und weiss, dass es nicht selbstverständlich ist.
    Ich finde es gut, dass so ein Gleitgel angeboten wird.
    Liebe Grüße!

    1. Das Gleitmittel wird an den fruchtbaren Tagen der Frau verwendet. Das Gleitmittel sollte unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr verwendet werden. Es ist dann sofort wirksam. Bei der Anwendung führt man den Applikator im Liegen in die Scheide ein und drückt dann das Gleitgel direkt in die Scheide. In der Packung befindet sich aber ein ausführlicher Beipackzettel, auf dem alles genau erklärt ist.

        1. Oh, da bin ich überfragt. Ritex formuliert es so, dass das Gleitmittel sofort wirksam ist und unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr angewandt werden kann. Am besten fragst du mal direkt bei Ritex nach.

  3. Bisher haben wir Gleitcreme aus ganz anderen Gründen bzw. Aktivitäten genutzt. Da jetzt aber doch langsam aber sicher der Kinderwunsch hochkommt, werde wir wohl mal unsere Einsatzgebiete überdenken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.