Veluwemeer

Jeff Green Fleecejacken im Outdoor-Test

Anzeige Unser Urlaub am Veluwemeer neigt sich schon wieder dem Ende. Wie ich euch bereits erzählt habe, hat es uns eher zufällig hier her verschlagen. Eigentlich hatten wir an einen Sommerurlaub in Dänemark oder an der deutschen Nord- oder Ostsee gedacht. Stattdessen sind wir in Flevoland, bei der es sich übrigens um die jüngste Provinz der Niederlande handelt, gelandet. Doch wie wir schnell festgestellt haben: Auch in Flevoland lässt es sich sehr gut Urlaub machen. Besonders für Familien mit Kindern gibt es in Flevoland viel zu entdecken.

Weiterlesen

ebbe Gewinnspiel

Urlaubsgefühle und maritime Kindermode von ebbe (mit Gewinnspiel)

Anzeige Es ist Sommer, der Lavendeljunge hat kindergartenfrei und das Wetter ist endlich so, wie es im Sommer sein sollte. Da wir es verpasst hatten, einen Sommerurlaub zu buchen, haben wir letzte Woche spontan nach freien Ferienwohnungen und Ferienhäusern geschaut. Die Suche war ernüchternd. Noch nicht einmal in Dänemark, dem „Land der unendlich vielen Ferienhäuser“, gab es ein freies Häuschen passend zu unserem Geschmack und Budget für uns. Letztendlich haben wir doch noch etwas gefunden, was uns gefallen hat, so dass wir uns vor ein paar Tagen auf den Weg in die Niederlande gemacht haben. Direkt am Veluwemeer haben wir eine hübsche Ferienwohnung mit direktem Blick auf den Jachthafen.

Weiterlesen

Reisemöglichkeiten

Sponsored Video: Urlaub mit Kindern – (An-)Reisemöglichkeiten in der Übersicht

Wenn ich behaupte, dass die Urlaubszeit die schönste Zeit im Jahr ist, wird mir sicherlich kaum jemand von euch widersprechen. Urlaub bedeutet nicht nur neue Landschaften, Städte und Kulturen zu entdecken, sondern auch endlich einmal durchzuschnaufen, den Alltag hinter sich zu lassen und Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen. Doch bevor man den Urlaub so richtig genießen kann, steht erst einmal die Anreise an. Die kann je nach Entfernung des Urlaubsort ziemlich anstrengend und nervenaufreibend sein. Nicht selten braucht man nach der Ankunft am Urlaubsort erst einmal einen Regenerationstag. Wir haben uns gefragt, ob sich das nicht irgendwie vermeiden lässt. Schließlich kann man die Anreise ganz unterschiedlich (kinderfreundlich) gestalten. Wir haben für euch deshalb einmal die verschiedenen (An-) Reisemöglichkeiten mit ihren Vor- und Nachteilen aufgelistet und überlegt, welche Anreisemöglichkeiten sich mit Kindern besonders eignen:

Weiterlesen

prizeotel Bremen-City

prizeotel Bremen-City: Zentral und preiswert übernachten in Bremen

Anzeige Zwischendurch einmal die eigenen vier Wände zu verlassen und den Alltag hinter sich zu lassen, tut unheimlich gut. Oft reicht es schon für ein Wochenende wegzufahren, um neues zu entdecken oder einmal durchzuatmen. Entscheidet man sich für einen Wochenendtrip, ist es natürlich ideal, wenn das Reiseziel nicht zu weit entfernt liegt. Schließlich möchte man seine kostbare Urlaubszeit nicht im Auto verbringen. Auch wir waren mal wieder spontan für ein Wochenende unterwegs. Dieses Mal führte uns unser Weg in die Hansestadt Bremen. Das erste Mal mit Kindern. Nachdem wir in den letzten Urlauben viel Rücksicht auf die Bedürfnisse der Kinder genommen haben, waren wir dieses Mal ein wenig egoistisch. Jedenfalls dachten wir das. Am Ende unserer Städtereise nach Bremen waren wir überrascht, wie sehr auch die Kinder von unserem Städteurlaub in Bremen begeistert waren. Wie wir das geschafft haben?

Weiterlesen

Little Rockerz Costume Kopfhörer

Tipps zum Autofahren mit Kindern

Anzeige In den letzten Wochen waren wir mit den Lavendelkindern viel unterwegs. Schließlich musste ja das neue Auto eingefahren werden. Es ging nach Frankreich, in die Eifel, an die Nord- und an die Ostsee. Innerhalb weniger Wochen sind wir so bereits über 3000 Kilometer gefahren. Bei der ganzen Fahrerei hatten wir ein wenig Sorge, dass die Lavendelkinder uns das übel nehmen. Schließlich fährt eigentlich kaum ein Kind über längere Zeit gerne Auto. Spätestens nach 20 Kilometern heißt es meist: „Wann sind wir endlich da?“ „Ich muss mal Pipi.“ „Ich habe Hunger.“ oder „Mir ist so langweilig.“ Da es bis zur Ferienzeit nicht mehr lange dauert und viele von euch sicherlich auch mit dem Auto unterwegs sein werden, dachte ich mir, dass ich für euch einige Tipps zum Autofahren mit Kindern zusammenstelle. Schließlich kann eine Fahrt mit nörgelnden Kindern im Auto echt lang und stressig werden. Das gilt es zu vermeiden.

Weiterlesen

Landal Resort Eifeler Tor: Die Eifel erkunden

Anzeige Was macht man einem verlängerten Wochenende in den Sommermonaten? Richtig, verreisen! Schnell ein paar Sachen zusammengepackt und los geht’s! Unser Weg führte uns dieses Mal in die Eifel. Die Eifel stand schon länger auf unserer Wunschliste. Doch irgendwie war bislang immer etwas dazwischen gekommen. Am Pfingstwochenende sollte es nun endlich klappen. Auf dem Rückweg aus Frankreich machten wir für vier Übernachtungen Halt im Landal Resort Eifeler Tor. Viel zu kurz, wie wir nun wissen, denn in der Eifel gibt es gerade für Familien mit Kindern so viel schönes zu erleben und zu entdecken. An dieser Stelle möchten wir euch gerne unsere Unterkunft in der Eifel vorstellen.

Weiterlesen

Amsterdam

Reisen mit Kindern: Unser Kopf ist voller Ideen

Vor ein paar Tagen saßen der Lavendelpapa und ich abends zusammen im Wohnzimmer. Auf dem Schoß hatten wir beide unsere Laptops. Zwischen uns lagen jede Menge Reiseführer, Landkarten und Stadtpläne. Was wir gemacht haben, könnt ihr euch sicherlich denken. Wir haben jede Menge Reisepläne geschmiedet, denn bei einer Sache sind wir uns einig: Solange der Lavendeljunge und das Lavendelmädchen noch nicht in der Schule sind, wollen wir möglichst viel reisen.

Weiterlesen