hyggelig wohnen Ideen

Wohnzimmer-Bilderwand: Skandinavisch, schlicht und hygge

Anzeige Ihr kennt das sicherlich: Voller Euphorie plant man die Neu- oder Umgestaltung eines Raumes. Dann passiert lange Zeit nichts. So oder so ähnlich ging es mir mit unserem Wohnzimmer. Bereits seit mehr als einem Jahr wollte ich unbedingt unser Wohnzimmer umgestalten. Passiert ist bis zum letzten Wochenende nicht viel. Dann hat uns der Ehrgeiz gepackt. Der Weg zum Baumarkt erschien plötzlich doch nicht mehr so weit. Mit einem Eimer Farbe im Gepäck und vielen tollen Wandbildern, die wir bei Posterlounge bestellt haben, haben wir eine Wand im Skandi-Stil gestaltet.

skandinavische Bilder Ideen
Bilderwand Skandi Wohnzimmer

Endlich passt die verhasste Wand hinter dem Sofa auch zum Rest unseres sonst so gemütlichen Wohnzimmers. Und anders als befürchtet, war der Arbeitsaufwand gar nicht groß. Gerade mal einen Arbeitstag hat unsere Wohnzimmer-Renovierung gedauert. Entstanden ist eine wunderschöne Bilderwand im Wohnzimmer, die ich euch gerne genauer zeigen möchte.

Wohnzimmer skandinavisch einrichten: Ideen für eine Bilderwand

Passend zu unserem skandinavischen Einrichtungsstil haben wir uns für eine graue Wand im Wohnzimmer entschieden. Das Grau bildet einen guten Kontrast zu unseren beigen Sofas. Außerdem lassen sich auf einer farblich abgesetzten Wand Bilder besser in Szene setzen.

Wohnzimmer Bilderwand grau
Bilderwand gestalten Ideen

Bilder aufhängen: Ideen für eine gelungene Bilderwand-Anordnung

Den grauen Farbakzent haben wir so gesetzt, dass er ein Stück breiter als die Couch ist und sich ungefähr mittig auf der Wandfläche befindet. Damit die Bilderwand-Anordnung gelingt, haben wir die Bilder auf dem Boden grob angeordnet. Dabei haben wir darauf geachtet, die unterschiedlichen Größen, Materialien, Rahmenfarben und Motive zu durchmischen und die Bilder in möglichst unterschiedlichen Höhen anzubringen.

skandinavisches Design Wohnzimmer
Ideen Bilderwand aufhängen

Das Ziel war es, die Bilder gleichmäßig auf der grauen Wand zu verteilen und dabei ähnliche Abstände einzuhalten. Das Ergebnis sollte keinesfalls symmetrisch sein. Vielmehr sollten die Wandbilder in einer freien Gruppe arrangiert werden, die in sich stimmig ist.

Wandkunst bei Posterlounge bestellen

Bei den Bild-Auswahl haben wir darauf geachtet, dass sie alle zum skandinavischen Einrichtungsstil passen. Stundenlang habe ich bei Posterlounge gestöbert und dabei immer mehr Bilder gefunden, die mir gefallen würden. Praktischerweise gibt es bei Posterlounge eine extra Kategorie „Skandinavische Bilder“, wodurch meine Bild-Auswahl extrem erleichtert wurde.

Bilderwand selber machen Wohnzimmer
Wohnzimmer einrichten Ideen

Nachdem ich mich für die Motive entschieden hatten, musste ich „nur noch“ die Bildgröße und das Material festlegen, auf dem das Motiv gedruckt werden soll. Bei Posterlounge können nämlich alle Motive in verschiedenen Materialien und Formaten bestellt werden. Zur Auswahl stehen dabei unter anderem Posterpapier, Holz, Hartschaum, Alu, Leinwand und Acrylglas. Gegen einen Aufpreis kann man die Bilder (bis auf Holzbilder, Ausmalposter und Wandaufkleber) auch rahmen lassen.

Holzbilder als Highlights unserer Wohnzimmer-Bilderwand

Für unsere Wohnzimmer-Bilderwand haben wir eine Mischung aus gerahmten Postern und Holzbildern gewählt. Die Poster haben wir mit weißen und schwarzen Holzbilderrahmen versehen lassen. Die Holzbilder wurden auf eine Furnierholzplatte gedruckt. Zwischen den gerahmten Postern wirken sie als Akzente und sorgen für eine warme Atmosphäre.

Bilderwand Ideen Wohnzimmer
Bilderwand Holzbilder Posterlounge

Ein kleines Manko: Sowohl auf den Holzbildern als auch auf den Postern findet man klein gedruckt Artikelnummer, Künstlername und Posterlounge-Schriftzug. Aus der Ferne ist es zwar kaum sichtbar; Ich empfinde es dennoch als störend.

Wohnzimmer skandinavisch einrichten
Wohnzimmer Bilder Ideen

Nichtsdestotrotz ist Posterlounge eine super Adresse, wenn ihr auf der Suche nach Wandbildern und Postern seid. Die große Auswahl an Malereien, Fotografien und Illustrationen von Künstlern aus aller Welt sowie die vielfältigen Druckmöglichkeiten überzeugen.

Wie gefällt euch unsere neue Wohnzimmer-Bilderwand? Was ist euer aktuelles Renovierungsprojekt?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 35 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (5 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

5 Gedanken zu „Wohnzimmer-Bilderwand: Skandinavisch, schlicht und hygge

  1. Ich habe immer gedacht, dass eine graue Farbe an der Wand eher erdrückend wirkt, bei dir hat sie aber dank der Bildergalerie eine sogar fröhliche Ausstrahlung 🙂

    Liebste Grüße
    Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.