Kinderzimmer Spielhaus selber bauen Anleitung

Kinderzimmer-Spielhaus selber bauen: Holz-Projekt für Anfänger und Fortgeschrittene

Anzeige Bereits vor knapp zwei Jahren haben wir das Kinderzimmer neu eingerichtet: Das Lavendelmädchen hat damals ein maritimes Kinderzimmer bekommen, dessen Mittelpunkt ein Spielhaus werden sollte. Nachdem wir uns beim Schreiner ein Angebot für ein Spielhaus im Kinderzimmer machen lassen haben, waren wir so geschockt, dass wir das Projekt kurzerhand in „Spielhaus selber bauen“ umbenannt und letztendlich selbst zu Hammer und Säge gegriffen haben. Da das Spielhaus im Kinderzimmer unter der Schräge stehen sollte und wir einen relativ niedrigen Kniestock im Kinderzimmer haben, konnten wir beim Bau des Spielhaus auf keinen Bausatz zurückgreifen, sondern mussten das Spielhaus selbst planen.

(mehr …)

Albrecht Bambini Babyphone

Gewinnspiel: Mehr als ein Babyphone – Das Albrecht Bambini im Test

Anzeige Sind die Kinder endlich im Bett, ist im Idealfall Zeit für traute Zweisamkeit. Gerade jetzt im Sommer treffen sich der Lavendelpapa und ich uns gerne nach dem Insbettbringen der Kinder auf der Terrasse oder im Garten, um uns über den Tag auszutauschen und eine Kleinigkeit zu essen. Manchmal packt uns sogar die Lust oder auch das schlechte Gewissen und wir werkeln noch ein bisschen im Garten bevor es an den Schreibtisch zum Arbeiten geht. Um die Kinder auch während unser Zeit im Garten im „Blick“ zu haben, verwenden wir während dieser Zeit ein Babyphone.

(mehr …)

buddy Nackenkissen Erfahrung

Erholsamer Schlaf dank buddy Nackenkissen: Meine Erfahrungen

Anzeige Nach einem Tag mit vielen Terminen und anstrengenden Kindern ist die Sehnsucht nach meinem Bett groß: Nachdem ich die Kinder ins Bett gebracht habe, will ich nur noch in mein Bett. Dort möchte ich mich gemütlich unter meine warme Decke kuscheln, einen warmen Tee trinken und noch kurz in einer Zeitschrift blättern, bevor ich erschöpft einschlafe. Damit der Schlaf auch erholsam ist, braucht man u.a. ein gutes Kopfkissen. Doch welches Kopfkissen ist das richtige für einen erholsamen Schlaf?

(mehr …)

Bruno Matratze Test

4 Tipps, wie du deine Schlafqualität verbessern kannst

Anzeige Erholsamer Schlaf ist viel wert. Ich glaube, da sind wir uns alle einig. Nur wer morgens fit und ausgeschlafen ist, kann motiviert und erfolgreich in den Tag starten. Eine Möglichkeit, um das zu erreichen, ist für ausreichend Schlaf zu sorgen. Sieben Stunden pro Nacht sollten es im Durchschnitt sein. Doch das ist manchmal gar nicht so einfach zu erreichen: Während bei den einen am Abend noch eine lange TO-DO-Liste abgearbeitet werden muss, stören bei anderen rufende Kinder den Schlaf. Wieder andere bekommen aufgrund von langen Arbeitszeiten nur wenig Schlaf. Neben der Schlafdauer spielt auch die Schlafqualität eine wichtige Rolle. Wir haben für euch daher vier Tipps für einen erholsamen Schlaf zusammengetragen.

(mehr …)

Eve Matratze waschbarer Bezug

Unsere Erfahrungen mit der neuen Eve Matratze made in Germany

Anzeige Im letzten Jahr habe ich euch unsere besten Freunde, die Eve-Matratzen vorgestellt. Abgesehen vom Geruch, den die Eve-Matratzen in den ersten Wochen absonderten, waren wir rundum begeistert: Der Liegekomfort, die Haptik, die Verarbeitung und auch der Preis der Eve-Matratze konnten uns überzeugen. Dann vor einigen Wochen die Überraschung: Bei Stiftung Warentest schneidet die Eve Matratze mit mangelhaft ab. Genau wie wir bemängelt auch Stiftung Warentest u.a. die Ausdünstungen der Matratze. Nicht so erfreulich, wenn man bedenkt, dass alle Familienmitglieder viele Stunden des Tages auf der Matratze gelegen haben.

(mehr …)

Unsere Pläne für das neue Jahr

Anzeige Das neue Jahr ist da! Man schmiedet Pläne. Auch in 2015 wird bei uns wieder viel los sein. Nach der Geburt des Lavendelmädchens im letzten Jahr steht für 2015 nun endlich die Planung und Organisation unserer Hochzeit an erster Stelle. Neben vielen kurzen und längeren Urlauben steht auch die eine oder andere Neuanschaffung an, die natürlich ebenfalls gut geplant sein muss.

Ganz oben auf unserer Liste steht dabei ein neues Bett. Unser aktuelles ist zwar noch nicht so alt, aber so richtig überzeugen kann es uns auch nicht mehr. Wir haben es vor etwas über sechs Jahren bei einem großen schwedischen Möbelhaus gekauft. Inzwischen quietscht es ziemlich und auch die Matratzen, die zwar aus einem Fachgeschäft stammen, sind nicht mehr die besten, so dass neben einem neuen Bett auch neue Matratzen her müssen. (mehr …)

Ruhig im Familienbett schlafen dank Sleep Soft+

Anzeige Unsere kleine Familie ist ziemlich verkuschelt. Der Kleine braucht momentan nachts noch unsere Nähe und schläft am liebsten irgendwann in der Nacht zwischen uns. Meist schläft er in seinem Bett ein und zieht dann später mit den Worten „Mamaaaaa, kuuuscheln“ um. Auch wir genießen die Nähe. Viel zu schnell werden die Kleinen schließlich groß. Nur leider haben sein Papa und er eine unangenehme Eigenart. Beide schnarchen. Und während das bei dem Kleinen noch halbwegs niedlich und leise ist, müssen bei seinem Papa manchmal ganze Wälder daran glauben. Dies hatte in der Vergangenheit oft zur Folge, dass mein Mann im Gästezimmer geschlafen hat, damit wir alle ruhiger schlafen konnten. Das war auf Dauer auch keine Lösung. Bevor unser Sohn geboren wurde, habe ich öfters mit Ohrstöpseln geschlafen. Doch dann hatte ich Angst, dass ich den Kleinen überhöre. (mehr …)