erholsamer Schlaf Tipps

Erholsamer Schlaf: Tipps für eine entspannte Nacht

Anzeige Die Tage bei uns sind momentan lang und anstrengend. Neben dem ganz normalen Alltagswahnsinn verbringen wir aktuell viel Zeit auf unserer Baustelle. Hier gibt es immer etwas zu tun und zu entscheiden. Nicht immer läuft alles so, wie wir es uns erhofft haben. Am Abend sind wir daher regelmäßig erschöpft und teilweise auch frustriert. Um motiviert in den neuen Tag starten zu können, ist erholsamer Schlaf für uns unheimlich wichtig. Wir können es uns nicht „leisten“ nachts ständig wach zu sein oder schlecht einzuschlafen.

Um unsere Schlafqualität zu erhöhen, haben wir spontan entschieden, dass wir ein neues Bett brauchen. Tatsächlich war unser altes Bett, obwohl es gerade mal zwei Jahre alt war, schon durchgelegen.

Bruno Boxspringbett Test

In der Matratze hatten sich zwei Kuhlen gebildet, die dazu führten, dass ich nachts ständig wach wurde und morgens oft mit Rückenschmerzen aufwachte. Nicht gerade die besten Voraussetzungen, um voller Tatendrang in den neuen Tag zu starten.

Trennung zwischen Schlaf- und Arbeitsplatz

Hinzu kam, dass sich mein Schreibtisch und damit auch mein Arbeitsplatz aus Platzmangel direkt neben unserem Bett befand. In Zeiten, in denen man kaum das Haus verlässt und es sowieso kaum eine Trennung zwischen Alltag und Arbeit gibt, ist das nicht gerade förderlich.

Schlafen Tipps für erholsamen Schlaf

Daher haben wir nicht nur ein neues Bett bestellt, sondern auch meinen Arbeitsplatz spontan verlegt. Nun sitze ich mit im Büro vom Lavendelpapa. Wider erwarten klappt das bislang sehr gut. Meine Sorgen, dass wir uns gegenseitig stören, erfüllt sich bislang nicht.

Erholsamer Schlaf: So verbesserst du deine Schlafqualität

Außerdem haben wir noch einige weitere Maßnahmen für erholsamen Schlaf ergriffen bzw. aufleben lassen, die ich euch gerne ans Herz legen möchte.

1. Störfaktoren abschalten

Um besser Ein- und Durchzuschlafen zu können, sollten im Schlafzimmer vor dem Einschlafen möglichst alle Störfaktoren abgeschaltet werden. Im Idealfall ist der Raum zum Schlafen dunkel, da helles Licht die Schlafdauer verkürzt. Wer keine Vorhänge oder Rollos hat, kann auch eine Schlafbrille verwenden.

Schlafqualität verbessern Tipps

Zudem sollte man Geräusche möglichst abschalten. Wir schlafen daher meist mit geschlossenem Fenster. Alternativ kann man natürlich auch Ohrstöpsel zum Schlafen verwenden. Außerdem sollte es im Schlafzimmer nicht zu warm sein.

2. Zur Ruhe kommen

Um entspannt einschlafen zu können, sollte man einige Stunden vor dem Einschlafen keine aktivierenden Tätigkeiten mehr verüben. Sport ist, genau wie ein spannender Film, eher kontraproduktiv. Idealerweise sollte man auch nicht bis kurz vor dem Schlafengehen arbeiten oder am PC sitzen.

erholsamer Schlaf Boxspringbett

Stattdessen sollte man lieber auf Autogenes Trainig, Yoga oder Progressive Muskelentspannung setzen. Auch Lesen kann vor dem Schlafengehen entspannen.

3. Gute Matratze

Hochwertige Matratzen bzw. ein bequemes Bett sind viel Wert. Sie tragen immens zur Schlafqualität bei. Nur, wer nachts entspannt schlafen kann, wacht morgens gut erholt auf.

Schlafqualität erhöhen Tipps

Wie bereits angedeutet, haben wir an dieser Stellschraube ordentlich gedreht. Bei unserem neuen Bett handelt es sich um das unheimlich bequeme Bruno Boxspringbett. Kaufen kann man es in vier verschiedenen Größen (140 x 200 cm bis 200 x 200 cm), vier verschiedenen Farben sowie in zwei verschiedenen Höhen (100 oder 120 cm).

Da unser Bett unter der Dachschräge steht, haben wir das Boxspringbett mit kurzem Kopfteil bestellt. Entschieden haben wir uns außerdem für zwei getrennte Matratzen. Da wir nun nicht mehr jede Bewegung des Partners direkt spüren, trägt auch das zu einer besseren Schlafqualität bei.

entspannt schlafen Boxspringbett Erfahrungen

Wie für Boxspringbetten üblich besteht das Bruno Boxspringbett aus einer Massivholz-Boxspring-Box, in der sich ein Taschenfederkern mit einer 7-Zonen-Aufteilung befindet, einer Matratze und, wenn gewünscht, einem Topper.

Boxspringbett Bruno

Bei der Bruno Matratze handelt es sich um eine 7-Zonen-Kaltschaummatratze mit Naturlatex-Schicht. Die Matratze ist insgesamt 24 cm hoch und wird in Deutschland produziert. Ein großer Pluspunkt ist die Oeko-Tex 100-Zertifizierung (Klasse 1). 

Bruno Boxspringbett Erfahrungen

Der Bett-Aufbau ist schnell und einfach erledigt. Je nach Geschmack kann man das Bett mit Holzfüßen, Metallfüßen oder schwebend aufbauen. Wir haben uns für die Holzfüße entschieden.

4. Ernährung beachten

Für eine bessere Schlafqualität sollte man am Abend nicht nur auf Kaffee, sondern auch auf Alkohol, Nikotin und schweres Essen verzichten. Der Körper ist sonst mit dem Abbau beschäftigt, dass an ruhigen Schlaf nicht zu denken ist.

erholsamer Schlaf Tipps

5. Regelmäßige Schlafzeiten

Zu guter Letzt hilft ein regelmäßiger Tag- und Nachtrhytmus, den man idealerweise auch am Wochenende einhält. Wer von euch Kinder hat, kann diesen Tipp getrost überlesen.

Was tut ihr für eine bessere Schlafqualität? Kennt ihr die Produkte von Bruno bereits?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (8 Jahre) und dem Lavendelmädchen (5 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.