Holzfiguren bemalen Familie

DIY: Türkranz mit Holzfiguren

Juchu, der Frühling ist da und damit natürlich auch ein neuer Türkranz. Wie immer ist der Türkranz schlicht und natürlich gehalten. Neben verschiedenen Naturmaterialien wie Buchsbaum und Schleierkraut sind dieses Mal auch bemalte Holzfiguren zum Einsatz gekommen. Bereits vor Längerem hatte ich die Holzfiguren bemalt und wusste nicht so recht, wie ich sie in Szene setzen sollte. Irgendwann kam mir dann die Idee mit dem Türkranz; Denn die vier Figuren symbolisieren unsere Familie und begrüßen nun die Gäste an der Haustür.

Wer den Kranz nachbasteln möchte, kann entweder einen fertigen Kranz kaufen oder natürlich auch den Kranz selber binden. Das ist einfacher als gedacht.

DIY Buchsbaumkranz mit Schleierkraut

Buchsbaumkranz binden: So geht’s!

Für den Buchsbaumkranz habe ich Buchsbaum bei uns im Garten geschnitten. Außerdem habe ich etwas Schleierkraut gekauft. Aus beidem habe ich mit Draht kleine Sträuße gebunden, die ich anschließend nach und nach mit Bindedraht (Affiliate-Link) am Kranz befestigt habe.

DIY Türkranz selber binden

Damit der Türkranz nicht zu mächtig wird, habe ich, wie bei unserem Winter-Türkranz, einen Metallring (Affiliate-Link) verwendet. Außerdem habe ich nur eine Metallring-Hälfte mit Buchsbaum-Sträußen bestückt. Ungefähr mittig habe ich den Kranz mehrfach mit einer Juteschnur (Affiliate-Link) umwickelt.

Türkranz Haustür selber machen

Neben dem Metallring habe ich auch den Willkommensgruß aus Scrabble-Buchstaben für den neuen Türkranz wiederverwendet. Ich finde, der macht sich auch am Buchsbaum-Türkranz sehr gut.

DIY: Holzfiguren bemalen

Zum Holzfiguren bemalen habe ich, genau wie bei den Holz-Hasen, die ich vor einigen Tagen gebastelt habe, Acrylstifte (Affiliate-Link) verwendet. Die Holzfiguren (Affiliate-Link) habe ich nach meinen Vorstellungen und nach den Wünschen der Lavendelkinder bemalt. Natürlich könnt ihr auf diese Weise auch eure Haustiere gestalten und mit in den Buchsbaumkranz setzen.

Buchsbaumkranz selber binden

Damit die Farben der Witterung standhalten, habe ich die Holzfiguren nach dem Bemalen zur Sicherheit zusätzlich mit einem matten Klarlack (Affiliate-Link) besprüht.

Türkranz gestalten

Anschließend habe ich sie, genau wie die Bastelhölzer mit dem Willkommensgruß, mit Heißkleber auf den Buchsbaumkranz geklebt und den Kranz mit einer Juteschnur versehen. Mit dieser könnt ihr den Kranz an der Haustür befestigen.

DIY Türkranz mit Holzfiguren

Tipp: Statt „Willkommen“ könnt ihr natürlich auch euren Familiennamen aus Scrabblebuchstaben auf den Türkranz kleben.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 39 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (10 Jahre) und dem Lavendelmädchen (7 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.