Fensterdeko Ostern

DIY: Eier-Vasen als Fensterdeko

Wer einen Grund braucht, um endlich mal wieder seine Fenster zu putzen, sollte diese DIY-Idee zu Ostern unbedingt umsetzen. Ich habe uns mit meiner Bastelaktion jedenfalls perfekt selbst überlistet, denn die Eier-Vasen sollten unbedingt einen Platz im Fenster finden. Dort hängen sie nun zusammen mit den Draht-Möhren im frisch geputzten Fenster und sorgen mit frischen Blumen für gute Laune.

Da die Eierschalen wasserdicht sind, kann man sie nämlich problemlos mit Wasser füllen und so in kleine Blumenvasen verwandeln.

Eierschalen Vase
Eier-Vasen DIY Ostern

Alternativ könnt auch Blumenerde in die Eierschalen geben und Blumenzwiebeln in die Erde setzen. Diese bleiben im Vergleich zu Schnittblumen länger frisch.

Eier-Vasen basteln: So geht’s!

Wer die Eier-Vasen basteln möchte, braucht neben weißen Eiern und Blümchen noch Spitzenbänder (Affiliate-Link) sowie ggf. einen schwarzen, wasserfesten Stift (Affiliate-Link).

Eier-Vasen Eierschalen
DIY Eier-Vasen basteln

Wie ihr wisst, mag ich es bei meiner Osterdeko schlicht. Statt also die Eier bunt zu bemalen, habe ich mich, wie schon in den letzten Jahren, für schwarz-weiße Eier entschieden. Gerade im Kontrast zu den bunten Blumen sieht das richtig toll aus.

Eier säubern & Stempelfarbe entfernen

Bevor ihr mit dem Eier bemalen beginnen könnt, ist es wichtig, dass ihr die Eier säubert. Dafür wascht ihr die Eier mit klarem Wasser ab. Zum Eier-Stempelfarbe entfernen könnt ihr ein paar Tropfen Essig verwenden.

DIY Eier-Vasen

Anschließend öffnet ihr die Eierschale im obere Drittel. Am einfachsten geht das mit einer dicken Nadel. Bohrt dafür oben am Ei ein Loch in die Schale und weitet es Stück für Stück mit der Nadel, bis ihr Teile der Eierschale von Hand herausbrechen könnt. Gebt das Eigelb und Eiweiß in eine Schale und spült das Ei anschließend noch einmal mit klarem Wasser aus. Trocknet das Ei mit einem Tuch ab.

Eier als Vase dekorieren

Nun könnt ihr es mit Spitzenband bekleben. Um das Band an dem Ei zu befestigen, habe ich Heißkleber verwendet. Achtet beim Bekleben darauf, dass ihr das Band mittig auf das Ei klebt. Knotet die beiden Spitzenband-Enden zusammen.

Eier-Vase DIY

Anschließend könnt ihr endlich mit dem Eier bemalen beginnen. Wer Ideen für Muster sucht, findet hier einige Anregungen. Alternativ könnt ihr die Eier bestempeln oder anderweitig dekorieren.

Wir haben unsere Eier-Vasen an eine Juteschnur (Affiliate-Link) gehängt, die ich ins Fenster gespannt habe. Alternativ ist natürlich auch ein Dekoast denkbar. Gefüllt wurden die Eier-Vasen mit Blumen und Ästen aus dem Garten.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 39 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (10 Jahre) und dem Lavendelmädchen (7 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.