Skandi Ostereier

Skandinavische Osterdeko: Ostereier im Skandi-Style

Ostern kann bunt und fröhlich oder schwarz-weiß und stilvoll sein. Während ich die letzten Jahren, auch der Kinder zuliebe, meist auf bunt gesetzt habe, geht bei uns in diesem Jahr bei der Osterdeko schlicht und natürlich zu. Nachdem wir bereits die Osterhasen aus Holzkugeln, die Mooseier und das Osternest aus Birkenreisig gebastelt haben, durfte auch der Klassiker Ostereier bemalen in diesem Jahr nicht fehlen. Statt wie sonst die Kinder ins Boot zu holen, war ich in diesem Jahr alleine fleißig. Ich habe mir weiße Eier geschnappt und sie mit Edding im Skandi-Look bemalt.

skandinavische Osterdeko Ideen

Ostereier im Skandi-Style Ideen

Eierstempel entfernen: Tipp für weiße Eier

Außerdem habe ich mir noch eine Besonderheit einfallen lassen. Während ich einen Teil der Eier ausgeblasen und bemalt habe, habe ich den anderen Teil der Eier aufgeschlagen und Kresse darin ausgesät. Aber nun erst einmal der Reihe nach: Bevor ich mit dem Eier bemalen angefangen habe, habe ich noch die Stempel von den Eiern entfernt. Mein Tipp: Verwendet zum Eierstempel entfernen ein wenig Essig und wischt so mit einem Schwamm die Stempelfarbe vom Ei. Alternativ könnt ihr auch einen Schmutzradierer verwenden.

Eier schwarz-weiß bemalen Ideen

Osterdeko im skandinavischen Stil selber machen

Sind die Eier sauber, könnt ihr mit dem Bemalen beginnen. Ich habe zum Ostereier bemalen einen wasserfesten, schwarzen Edding verwendet. Bei den Mustern war ich kreativ. Ich habe frei Hand gezeichnet und habe meiner Fantasie freien Lauf gelassen. Punkte, Streifen, Dreiecke – alles ist möglich.

Ostereier bemalen Ideen

Osterdeko schwarz weiß

Die ausgeblasenen Ostereier habe ich in einem Eierkarton mit etwas Moos dekorativ arrangiert. Die Ostereier im Skandi-Style sehen so absolut stilvoll aus. Sie eignen sich wunderbar als Ostertischdeko. Alternativ kann man die ausgeblasenen Ostereier natürlich auch am Osterstrauch aufhängen.

Osterdeko skandi look

Osterstrauch Anhänger schlicht

Eierschalen-Körbchen Anleitung

Eierschalen-Körbchen mit Kresse: Osterstrauch-Anhänger mit Füllung

Diese Ehre lasse ich allerdings bereits den bemalten Eierhälften zukommen. Aus den Eierhälften habe ich Eierschalen-Körbchen gebastelt. Dafür habe ich ein Stückchen Dekoband im Inneren der Eierhälfte als Schlaufe mit Heißkleber festgeklebt. Anschließend habe ich die Eierhälften locker mit etwas Watte befüllt und habe Kressesamen darauf gesät und gut befeuchtet.

Ostereier mit Kresse bepflanzen

Ostereier mit Kresse Anleitung

Nun heißt es ein paar Tage warten. Achtet darauf, dass die Watte immer feucht ist. Nur so kann die Kresse keimen und wachsen. Sollte bis Ostern nicht mehr genug Zeit sein, könnt ihr auch Kresse im Supermarkt kaufen und sie in die Eierschalen-Körbchen pflanzen. Ist zwar ein wenig geschummelt, sieht aber trotzdem gut aus.

Wie gefallen euch unsere Ostereier im Skandi-Style? Mögt ihr es Ostern lieber bunt oder schlicht?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 35 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (4 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Ein Gedanke zu „Skandinavische Osterdeko: Ostereier im Skandi-Style

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.