Gewinnspiel GeoSmart

Kinder für Technik begeistern (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Kinder haben eine natürliche Entdeckerfreude. Sie probieren gerne Sachen aus und sind wissbegierig. Tag und für Tag stellen sie uns viele Fragen. Viele der Fragen stammen aus dem naturwissenschaftlichen Bereich und beziehen sich auf Alltagsphänomene. Ich muss zugeben, dass ich auf diese Fragen oft keine Antwort weiß. Ich war eines der typischen Mädchen, das in der Schule Physik und Chemie schnellstmöglich abgewählt hat. Auch das mathematische Interesse war und ist bei mir eher schwach ausgeprägt. Da ich möchte, dass das bei meinen Kindern anders wird, versuche ich ihr technisches Interesse aufzugreifen und zu fördern.

Kinderfragen im Alltag: Eine Herausforderung für Eltern

Stellen die Lavendelkinder im Alltag Fragen, greifen wir diese auf und versuchen sie bestmöglich zu beantworten. Im Laufe der Zeit habe ich gelernt, ggf. auch gemeinsam nach Antworten zu suchen. Wichtig ist, als Eltern die Fragen der Kinder nicht abzublocken, da die Kinder sonst die Lust am Fragen und Forschen verlieren können. Natürlich ist man auch als Eltern nicht allwissend. Das dürfen und sollen die Kinder ruhig wissen und erfahren. Je nach Situation und Frage kann man sich als Eltern Hilfe suchen.

GeoSmart Moon Lander Testbericht

Kinder für Technik begeistern

Wenn der Lavendelpapa und ich die Antwort auf die Frage der Lavendelkinder nicht kennen, wählen wir meist den naheliegendsten Weg und schauen im Internet nach. Natürlich kann man auch gemeinsam einen Experten befragen (z.B. aus dem familiären Umkreis) oder zusammen in speziell an Kinder gerichteten Büchern für naturwissenschaftliche Themen nach Antworten suchen.

Magnetbausteine GeoSmart

Lernen mit allen Sinnen

Doch die Erfahrung zeigt: Kinder verstehen und lernen am Besten, wenn sie selber ausprobieren können. Mit den Lavendelkindern besuchen wir daher sehr gerne naturwissenschaftliche Museen bzw. Erlebnismuseen, die zum Anfassen und Ausprobieren einladen. Gemeinsam probieren wir aus, erklären und lernen zusammen. Ziel ist es, die Neugier der Kinder zu wecken, ggf. Hemmungen und Ängste abzubauen und die Lust an naturwissenschaftlichen Fragen aufrecht zu erhalten.

GeoSmart Moon Lander bauen

Technik für Kinder erklären

Forschen und experimentieren im Alltag

Forschen und experimentieren mit Kindern kann man aber auch problemlos im Alltag. Oft reichen ganz einfache Mittel, um naturwissenschaftliche Phänomene zu veranschaulichen und zu begreifen. Ideen und Anregungen findet man in Technikbüchern oder naturwissenschaftlichen Büchern für Kinder. Alternativ kann man auch gut Experimentierkästen für Kinder verwenden.

GeoSmart Konstruktionsspielzeug

Interesse für Technik wecken Kinder

Mit GeoSmart bei Kindern Interesse für Technik wecken

Eine weitere tolle Möglichkeit, Kinder für Technik begeistern zu können, sind die GeoSmart-Produkte. GeoSmart ist ein magnetisches Konstruktionsspielzeug, das Kinder kreativ werden lässt. Die Magnetbausteine gibt es in verschiedenen Formen und Farben. Zur Auswahl stehen Quadrate, Dreiecke, Rechtecke, Diamanten, gleichschenkligen Dreiecke und Trapeze, an denen sich magnetische Metallteile befinden. Starke Magnete sorgen dafür, dass sich die Kunststoffteile mit den anderen Bauteilen variabel verbinden lassen.

GeoSmart Test

GeoSmart Ideen

Mit ein wenig Fantasie können Kinder mit den GeoSmart Magnetbausteinen nicht nur vorgegebene Bauwerke nachbauen, sondern auch selbst kreativ werden und eigene Gegenstände erfinden. Die GeoSmart Magnetbausteine fördern die Konzentration und regen die Kinder zum räumlichen sowie zum logischen Denken an. Es bedarf einiger Überlegungen, die Bauwerke stabil zu konstruieren und komplexe dreidimensionale Bauwerke zu erschaffen.

GeoSmart Magnetbausteine

Die GeoSmart-Produkte vereinen Naturwissenschaften, Technik, Mathematik und Konstruktion. Sie sind für Kinder ab fünf Jahren empfohlen und machen nicht nur Jungen Spaß. Auch das Lavendelmädchen liebt GeoSmart. Genau wie der Lavendeljunge baut und konstruiert sie eifrig, wobei sie andere Schwerpunkte setzt.

Geometrisches Konstruktionsspielzeug mit Lerneffekt

GeoSmart ist ideal, um sich geometrischen Konzepten bewusst zu werden. Die Kinder lernen im Spiel die sechs Grundfiguren der Geometrie kennen und lernen sie mit einander zu kombinieren.

GeoSmart Erfahrungen

Kinder Technik erklären

Neben einfachen Startersets mit Grundbausätzen gibt es auch Spezialbausätze wie beispielsweise den GeoSmart Moon Lander. Zusätzlich zu den Magnetbausteinen enthält dieses Set Motoren und Elektronik. Über eine Infrarot-Fernbedienung können die enthaltenen Motoren separat gesteuert und der Moon Lander in Bewegung gesetzt werden. Ein Spielzeug, das die Faszination der ganzen Familie auf sich zieht.

GeoSmart kaufen

Im GeoSmart-Set Moon Lander enthalten sind drei verschiedene Bauideen. Wie bereits beschrieben, kann man natürlich auch selbst kreativ werden. Genial sind die zum Set gehörigen Gleisketten, mit denen man tolle Geländefahrzeuge bauen kann.

GeoSmart Moon Lander umbauen

GeoSmart Moon Lander

Der GeoSmart Moon Lander und natürlich auch die anderen GeoSmart-Sets sind eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten oder zum Geburtstag. Selbstverständlich kann man die verschiedenen GeoSmart-Sets miteinander kombinieren und so immer größere und komplexere Bauwerke erschaffen.

Verlosung: Gewinnt einen Geosmart Moon Lander

Wollt ihr eure Kinder für Technik begeistern? Dann nehmt an unserem Gewinnspiel teil. In Zusammenarbeit mit Geosmart verlosen wir unter allen Gewinnspielteilnehmern ein weiteres Geosmart Moon Lander Set. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, tragt euch bitte in das unten stehende Formular ein.

GeoSmart Gewinnspiel

Das Gewinnspiel läuft bis zum 15. November 2018. Am darauffolgenden Tag werden wir aus allen Teilnehmern einen Gewinner auslosen und per Mail benachrichtigen. Meldet sich dieser nicht innerhalb einer Woche bei uns zurück, behalten wir es uns vor, einen neuen Gewinner zu ermitteln. Der Moon Lander wird dem Gewinner per Post zugeschickt. Bitte beachtet, dass bei diesem Gewinnspiel eine Mehrfachteilnahme und automatisierte Masseneintragungen ausgeschlossen sind. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz-Hinweis: Deine Eingaben werden für die Dauer des Gewinnspiels auf unserem Server gespeichert. Alle Eintragungen werden nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 34 Jahre alt und Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (4 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

13 Gedanken zu „Kinder für Technik begeistern (inkl. Gewinnspiel)

  1. Bei deiner tollen Verlosung mache ich sehr gerne mit! Da bekommt man ja direkt Lust, damit zu bauen . Meine Kinder würden sich wahnsinnig darüber freuen. Liebe Grüße, Andrea

  2. Mein Sohn hat es zwischen zwei Schwestern nicht immer so leicht und spielt oft bei Sachen mit, die für ihn nicht soo spannend sind.
    Und er ist sehr interessiert daran, wie Dinge funktionieren.
    Das soll gar nicht geschlechtertrennend sein, aber hier ist es so
    Er würde sich daher total freuen und ich würde es sehr gerne als Weihnachtsgeschenk für ihn gewinnen.

    Herzliche Grüsse,
    Sandra

  3. Das ist aber ein schönes Gewinnspiel. Diese Sachen habe ich schon öfter gesehen und ich glaube, das Chaosmädchen würde das auch mega interessieren. Deshalb bin ich mal in den Lostopf gehüpft. Fragende Kinder sind toll, so interessiert unf wissbegierig, aber wenn wir ehrlich sind kann es auch schon mal echt nervig werden 🙂 Bisher hatten wir noch keine Fragen, die wir nicht beantworten konnten. Ich bin gespannt, was da noch kommt.

  4. Halloho,
    ich habe gewonnen, bin mir jedoch nicht sicher, wo und wie ich mich melden muss/soll …
    Ein Foto mit einem Dank habe ich abgesandt und hoffe, dass es ankommt!
    Ganz liebe Grüße und ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

    1. Ja, du hast tatsächlich gewonnen und erhältst in den nächsten Stunden noch eine Gewinnbenachrichtigung. An dieser Stelle schon einmal herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.