Wohnzimmerzuwachs

Anzeige So langsam wird es ernst! Endlich steht der Übergabetermin für unser neues Haus fest. Voraussichtlich Ende Februar wird es so weit sein. Seitdem ich den Termin kenne, kann ich mich kaum noch mit etwas anderem beschäftigen als mit der Planung der Einrichtung. Auch wenn ich in den letzten Monaten bei dem einen oder anderen Zimmer schon einmal überlegt habe, wie was gestellt werden soll: Jetzt geht es in die heiße Phase.

Daher passte es sehr gut, dass vor ein paar Tagen endlich unser Couchtisch ankam, den ich vor einigen Wochen bei moebel-style.de, einem Möbeloutlet, bestellt hatte. Eigentlich hätte der Tisch bereits vor vier Wochen bei uns sein sollen. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten verdoppelte sich leider die Lieferzeit, was in unserem Fall nicht so schlimm ist, da wir den Tisch erst im neuen Haus benutzen wollen. Hätte ich auf den Tisch dringend gewartet, hätte ich diese Verzögerung allerdings ziemlich ärgerlich gefunden.

Geliefert wurde der Tisch mit DHL. Nach der Lieferung habe ich ihn natürlich sofort ausgepackt und habe den Inhalt des Pakets auf seine Vollständigkeit überprüft. Beim Auspacken des Tisches war ich zunächst etwas überrascht, denn das Holz wirkte in Natura dunkler als auf dem Produktbild im Internet. Da wir im neuen Haus jedoch auch dunkles Parkett haben werden, wird der Tisch sicherlich gut dazu passen.

Der Aufbau des Tisches war schnell und einfach erledigt. Es mussten lediglich die vier Tischbeine mithilfe einer Mutter an der Tischplatte befestigt werden. Leider ist das eine Verbindungsstück an der einen Ecke der Tischplatte nicht ganz fest, so dass wir dieses beim endgültigen Aufbau noch mit einem Tacker o.ä. befestigen müssen. Ansonsten ist der Tisch aber fehlerfrei und gefällt mir gut. Das Holz ist schön robust, so dass man sicherlich länger an dem Tisch Freude hat.

Wie findet ihr den Tisch? Gefällt er euch?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 38 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (11 Jahre) und dem Lavendelmädchen (8 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

7 Gedanken zu „Wohnzimmerzuwachs“

  1. der sieht echt toll aus, das mit der Lieferverzögerung hätte mich in deinem Fall auch nicht gestört, aber wie du schon gesagt hast, wenn du ihn dringend gebraucht hättest war das echt blöd gewesen ;)<br /><br />LG, Sandrina

  2. Wow! Der wirkt super, ich liebe solche Tische sowieso, ich mag Tische aus Massivholz! Und die Farbe ist der Knaller – auch wenn ich normalerweise helles Holz bevorzuge, muss ich sagen, dass dein neues Prachtstück ordentlich Charme hat!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert