Thyborøn Dänemark Tipps

Dänemark-Urlaub an der Nordwestküste: Tyborøn und Umgebung entdecken

Anzeige Urlaub in 2020 ist anders. Irgendwie unberechenbar. Umso dankbarer bin ich, dass wir in den Herbstferien endlich wieder Meeresluft schnuppern durften. In der Weite Dänemarks haben wir uns den Wind um die Ohren pusten lassen und konnten, wenigstens für einen kurzen Moment, alle (Corona-)Sorgen vergessen. Die Zeit am Strand, die ausgiebigen Spielenachmittage und natürlich die gemeinsamen Ausflüge und Erlebnisse haben uns allen unheimlich gut getan.

Weiterlesen
Ammergauer Alpen Tipps

Naturpark Ammergauer Alpen: Urlaub zwischen Natur und Kultur

Anzeige Jeder von uns macht anders Urlaub. Wenn wir unterwegs sind, möchten wir die Urlaubsregion mit ihren Besonderheiten für uns entdecken. Daher machen wir auf unseren Reisen in der Regel zahlreiche Ausflüge. Wir erkunden die Natur, schauen uns Städte und Dörfer an und tauchen vor Ort in das kulturelle Angebot ab. Ich liebe es, in kleinen Hofläden mit seinen regionalen Produkten zu stöbern, durch urige Gassen zu schlendern und mich von der Natur beeindrucken zu lassen. Zum Glück bin ich mit meinen Vorlieben nicht allein.

Weiterlesen

Kleine Urlaubsherausforderungen

Anzeige Wenn man als Familie in den Urlaub fährt, braucht man nicht nur ein großes Auto sondern auch gute Nerven. Leider haben wir weder ein großes Auto noch gute Nerven, weshalb Stress meist vorprogrammiert ist. In der Regel beginnt der Stress bereits beim Packen. Leider habe ich die große Macke, dass ich mich nur schwer entscheiden kann. Dieses Manko überträgt sich leider auch auf das Sachenpacken. So stehe ich am Tag vor der Abfahrt meist ratlos vor dem Kleiderschrank und weiß nicht, wo ich anfangen soll. Aus Angst irgendetwas zu vergessen, packe ich dann immer viel zu viel ein. Am Ende steht dann der Flur meist voller Taschen und Koffer, die der Lavendelpapa anschließend im viel zu kleinen Auto verstauen darf. Weiterlesen