Oetinger Lesestarter

Erfolgreich Lesen lernen: Tipps für Eltern (inkl. Lesestarter-Gewinnspiel)

Anzeige Lesen lernen und lesen sollen Spaß machen. Nur, wenn die Motivation und die Freude bei den Kindern beim Lesen lernen aufrecht erhalten werden können, können gute Lernerfolge erzielt werden. Dass Lesen lernen ein anstrengender Prozess ist, der viel Übung benötigt, lässt sich nicht abstreiten. Doch die Anstrengung lohnt sich. Die Kinder sind unheimlich stolz, wenn sie die ersten Wörter oder sogar Sätze selbst entziffern können. Ist die erste Hürde geschafft, gilt es, die Lust am Lesen bei den Kindern aufrecht zu halten. Das Ziel ist ein kompetenter Leser, der Spaß am Lesen hat. Dies ist nicht nur Aufgabe der Schule. Auch wir als Eltern können einiges dazu beitragen, damit dies gelingt.

(mehr …)
Kirsten Boie Gewinnspiel Oetinger

Das neue Buch von Kirsten Boie: „Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte“ (inkl. großem Gewinnspiel)

Anzeige Schon als Kind war ich ein großer Kirsten-Boie-Fan. Ich liebte ihre fantasievollen Geschichten. Inzwischen freue ich mich zusammen mit den Lavendelkindern über jede Neuerscheinung; Denn erfreulicherweise schreibt Kirsten Boie nach wie vor wundervolle Kinderbücher. Ganz frisch bei Oetinger erschienen ist „Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte“. Dabei handelt es sich um eine einfühlsame Geschichte über Akzeptanz und Freundschaft, die in jedem Bücherregal seinen festen Platz finden sollte.

(mehr …)
Lesesozialisation Kinder Tipps

Ein Plädoyer für textlose Bilderbücher (inkl. Buchempfehlung und Gewinnspiel)

Anzeige Bücher spielen im Leben der Lavendelkinder eine wichtige Rolle. Das ist mir als studierte Literaturwissenschaftlerin, die viel über die Lesesozialisation von Kindern gelesen und geforscht hat, unheimlich wichtig. Ich weiß, welche Bedeutung die frühe literarische Sozialisation hat. Bücher und andere Textmedien sind daher selbstverständlicher Bestandteil unseres Alltags. Bereits im Baby- und Kleinkindalter haben wir mit den Lavendelkindern Unmengen an (Bilder-)Bücher gelesen und angesehen.

(mehr …)
unsichtbare Freunde Kinder

Unsichtbarer Freund: Kinder und ihre Fantasiewelt (inkl. Buchempfehlung)

Anzeige Einen unsichtbaren Freund haben viele Kinder. Bei den Lavendelkindern ist es ein „Hausgeist“, der unser Haus bewacht, während wir nicht zu Hause sind. Nicht selten benötigt der Hausgeist seinen eigenen Platz am Tisch oder hat irgendwelche Sonderwünsche. Welche Rolle und welchen Raum ein unsichtbarer Freund im Leben eines Kindes einnimmt, ist ganz verschieden. Je nach Bedürfnissen des Kindes kann der unsichtbare Freund Spielpartner, Beschützer, Verbündeter, Tröster oder auch Südenbock sein. Ein unsichtbarer Freund gibt den Kindern Halt und Orientierung. Er ist eine Konstante, auf die man sich verlassen kann.

(mehr …)

Gewinnspiel Mama Muh

Mama Muh spielt Sommer – Rezension inkl. Gewinnspiel

Anzeige Draußen ist es kalt und dunkel. Die Zeit, in der es an einigen Tagen draußen gar nicht richtig hell wird, beginnt. Die Lavendelkinder fragen mich, wann sie endlich wieder draußen Eis essen und plantschen können. Ich schüttele den Kopf. „Das dauert!“ Genau wie die Lavendelkinder sehne ich mich nach dem Sommer. Ich träume von grünem Gras, bunten Blumen und der warmen Sonne auf meiner Haut. Ich merke, wie ich schlechte Laune bekomme. Die kalte Jahreszeit hat gerade erst angefangen. „Mama, komm, lass uns Sommer spielen!“, reißen mich die Lavendelkinder aus meinen düsteren Gedanken. „Wie Mama Muh in ihrem neuen Buch!“.

(mehr …)

Eichhörnchen Tasche bedrucken DIY

DIY: Stofftasche bedrucken für Waldschätze (inkl. Kinderbuch-Tipp)

Anzeige Jetzt im Herbst, wenn sich das Laub bunt färbt und das Wetter schön ist, sind wir mit den Lavendelkindern oft im Wald unterwegs. Es gibt so viel zu entdecken. Während die Lavendelkinder durch das Unterholz pirschen, Tiere beobachten, schnitzen oder die Schätze des Waldes sammeln, genieße ich die besondere Atmosphäre. Gespannt lausche ich dem Rauschen der Blätter, dem Zwitschern der Vögel und natürlich den Lavendelkindern, die immer wieder mit ihren Entdeckungen auf mich zu kommen und sie stolz präsentieren. Für sie ist es ganz selbstverständlich, dass der Wald ein schützenswerter Raum für Tiere und Pflanzen ist.

(mehr …)

Rezept Einhornmuffins

Emmi & Einschwein – Im Herzen ein Held: Kinderbuch-Tipp inkl. Einhorn-Muffins-Rezept

Anzeige Erinnert ihr euch noch an Emmi und ihr sympathisches Einschwein? Der erste Teil der fabelhaften Kinderbuch-Reihe von Anna Böhm ist Anfang des Jahres im Friedrich Oetinger Verlag erschienen. Emmi & Einschwein erzählt die Geschichte von der zehnjährigen Emmi, die sich zu ihrem Fabeltag nichts sehnlicher wünscht als ein zauberhaftes Einhorn. Statt eines Einhorns bekommt sie jedoch ein pummeliges Schwein mit Horn, das sich weder gut benehmen noch besonders gut zaubern kann. Das einzige, was Einschwein einigermaßen beherrscht, ist die kulinarische Magie. Doch auch beim Zaubern von Köstlichkeiten geht regelmäßig etwas schief. Einschwein hat sein Herz jedoch am rechten Fleck und geht mit Emmi durch dick und dünn. Nun findet ihr Band 2 „Emmi & Einschwein. Im Herzen ein Held!“ in den Buchläden. Wie bereits im ersten Teil ist auch im zweiten Band wieder viel Herz, Spannung, Witz und Magie im Spiel.

(mehr …)