Ziegelform Adventskranz DIY

DIY: Ziegelform-Adventskranz basteln

Die Zeiten in denen ich für die Adventszeit einen klassischen Adventskranz gebunden habe, sind lange vorbei. Bereits in den letzten Jahren waren unsere Adventskränze skandinavisch modern. Statt einen Kranz aus Tanne zu binden, habe ich eine alte Gugelhupfform oder eine Schale für den Adventskranz verwendet. Der große Vorteil: Das Adventskranz gestalten ist damit schnell und einfach möglich. In diesem Jahr habe ich mich für einen Adventskranz in einer alten Ziegelform entschieden. Wie ich den Ziegelform-Adventskranz gestaltet habe, zeige ich euch hier.

Adventskranz mal anders: Ziegelform-Adventskranz gestalten

Die alten Ziegelformen (Affiliate-Link), die ursprünglich für die Herstellung von Handstrichziegeln verwendet wurden, sind ein echter Hingucker. Sie eignen sich als Deko-Objekte genauso wie als Ordnungshelfer. Ich habe mittlerweile drei Stück und möchte sie nicht mehr missen.

Ziegelform-Adventskranz basteln

Da unser Adventskranz auch in diesem Jahr natürlich und schlicht sein sollte, habe ich mich auf wenige Materialien beschränkt. Die Ziegelform habe ich mit Steckmoos (Affiliate-Link) gefüllt. Um es zu verstecken, habe ich Moos (Affiliate-Link) darüber gelegt.

Ziegelform-Adventskranz Ideen

Adventskranz skandinavisch schlicht dekorieren

Damit sind die Vorbereitungen eigentlich bereits abgeschlossen und ihr könnt mit dem Adventskranz dekorieren beginnen. Steckt dafür zunächst die vier Kerzenhalter (Affiliate-Link) in das Moos.

Adventskranz Baumwolle Ideen

Ich habe mich dieses Mal für Stabkerzen entschieden, um die ich kleine Schilder aus Kraftpapier (Affiliate-Link) gebunden habe. Wem das gefällt, kann sich die Druckvorlage für die Adventskranz-Zahlen hier herunterladen.

Adventskranz modern DIY

Druckt die Schilder auf Kraftpapier aus und schneidet sie anschließend aus. Verseht die Anhänger mit einem Loch und befestigt sie mit Juteschnur (Affiliate-Link) an den Kerzen. Nun nehmt ihr die kleinen Holzbäume (Affiliate-Link) und verteilt sie zwischen den Kerzen.

Adventskranz schlicht

Damit die Holzbäume im Moos halten, habe ich unten eine Schraube hineingedreht. Diese habe ich in das Steckmoos gesteckt. Zum Schluss habe ich noch einige Zweige Eukalyptus, ein paar Baumwollblüten (Affiliate-Link) sowie Stacheldraht-Pflanze in das Moos gesteckt. Denkbar wären natürlich auch Schleierkraut sowie weitere schlichte Dekoelemente. Aber das bleibt natürlich euch überlassen.

Ziegelform-Adventskranz Eukalyptus

Habt ihr schon mal einen Ziegelform-Adventskranz oder ein Ziegelform-Adventsgesteck gestaltet? Wie gefällt euch die Idee?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 38 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (11 Jahre) und dem Lavendelmädchen (8 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Ein Gedanke zu „DIY: Ziegelform-Adventskranz basteln“

  1. Hallo Annika, hier bin ich mal wieder. Schön Euer Adventsgesteck.
    Hatte mal wieder Lust und Zeit zu schauen, was Du so machst.
    Dir und der Familie wünsche ich eine schöne Adventszeit.
    Lieben Gruß Oma Reni Klages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert