Fehmarn im Winter Ideen

Fehmarn im Winter: Auszeit in The Villas

Anzeige Fehmarn im Winter hat seinen ganz besonderen Reiz. Die Ostsee ist mal wild, dann wieder ganz ruhig. An den Stränden ist man fast für sich alleine. Bei einem langen Strandspaziergang kann man seine Gedanken schweifen lassen. Man kommt zur Ruhe. Zurück in der Ferienwohnung wird einem mit einem heißen Kakao in der Hand und dem Blick auf die Ostsee ganz warm ums Herz.

Fehmarn: Winterurlaub an der Ostsee

Fehmarn zählt schon lange zu unseren Lieblingorten und das zu jeder Jahreszeit. Die Ostseeinsel ist unheimlich abwechslungsreich und hat auch im Winter viel zu bieten. Wenngleich viele Restaurants, Cafés und Attraktionen geschlossen haben, wird einem auf Fehmarn im Winter nicht langweilig. Je nach Wind- und Wetterlage gibt es auf Fehmarn im Winter an ganz unterschiedlichen Orten etwas zu entdecken und zu erleben.

Fehmarnsund Strand
Strand Fehmarnsund The Villas

Die schönste Orte und Strände auf Fehmarn im Winter

Bei gutem Wetter ist natürlich der Strand die erste Anlaufstelle. Das Tolle: Die Strände auf Fehmarn sind unheimlich abwechslungsreich. Neben Sand- und Steinstränden findet man auf Fehmarn auch Grünstrände und Abschnitte mit Steilküste.

Fehmarn im Winter schönste Strände

Besonders schön im Winter ist die Steilküste am Katharinenhof. Dort herrscht eine ganz besondere Stimmung. Der Strand am Katharinenhof ist abwechslungsreich. Umgestürzte Bäume, Steine, kleine Wasserfälle und eine wilde Steilküste regen die Fantasie und den Bewegungsdrang der Kinder an. Alle paar Meter gibt es hier etwas Neues zu entdecken.

Steilküste Fehmarn Katharinenhof
Fehmarn Katharinenhof Strand
schönster Strand Fehmarn

Auch der Strand in Wulfen ist im Winter sehr zu empfehlen. Bei einem Strandspaziergang entlang der Steilküste kann man sich die Nistplätze der Uferschwalben aus der Nähe ansehen und mit etwas Durchhaltevermögen kann man bis zur Landzunge Wulfener Hals gehen.

Wulfen Strand Fehmarn
Fehmarn schönster Strand im Winter
Uferschwalben Wulfen Fehmarn

Schön ist es auch im Wasservogelreservat Wallnau im Westen der Insel Fehmarn. Das NABU-Infozentrum hat zwar geschlossen, der Besucherbereich kann aber betreten werden. Es gibt einen abwechslungsreichen Naturerlebnispfad samt Beobachtungshütten und Aussichtsturm, der auch im Winter großen Spaß macht.

Wallnau Fehmarn
Fehmarn im Winter
Fehmarn Wallnau Vogelschutzgebiet

Gemütliche Cafés und Restaurants auf Fehmarn

Wenn man dann irgendwann durchgefroren ist, kann man sich gut mit Kaffee und Kuchen im Café aufwärmen. Besonders gemütlich und im Winter geöffnet ist das Café Traube in Burg. Dort gibt es leckeren Kuchen und ein tolles Ambiente.

Fehmarn Cafe Traube Tipp
Fehmarn schönes Cafe

Ebenfalls empfehlenswert ist das Café am Hafen in Orth und das Café Achtern Diek in Gold. Wer lieber etwas Handfestes essen möchte, dem empfehlen wir den Italiener Don Camillo e Peppone in Burg.

Cafe Fehmarn Tipp
Fehmarn Orth Hafen

Fehmarn: Ferienhaus am Strand – The Villas

Natürlich kann man im Urlaub auch selber kochen. Oft hat man gerade im Urlaub die Zeit und die Muße, neue Rezepte auszuprobieren. Am besten geht das natürlich in einer gut ausgestatteten Küche, wie sie die Unterkünfte im Beach Resort The Villas auf Fehmarn haben.

The Villas Fehmarn Erfahrung

Für unseren Kurzurlaub auf Fehmarn im Winter haben wir direkt am Fehmarnsund ein unglaublich gemütliches und modern eingerichtetes Ferienhaus im Skandi-Stil gefunden. Mit dem Blick auf die Ostsee aufwachen oder duschen: Das geht hier.

modernes Ferienhaus Fehmarn
Ferienhaus Fehmarnsund

Zum Beach Resort gehören insgesamt acht Reihenhäuser für vier bis sechs Personen. Alle Häuser sind nur wenige Meter vom Strand entfernt und bieten einen tollen Blick auf den Fehmarnsund.

Fehmarn moderne Ferienwohnung

Familienfreundliche Unterkünfte

Die Häuser sind familienfreundlich eingerichtet. So gibt es bei Bedarf beispielsweise Treppengitter und Kinderstuhl im Haus und eine Schaukel im Garten. The Villas sind ein guter Beweis dafür, dass man auch mit Kindern stilvoll Urlaub machen kann. Wie sagte der Lavendeljunge so passend, als er sich auf sein großes Kissen im Boxspring-Bett legte: „Da lieg ich mit dem Rücken auf dem Kissen. Das ist Luxus.“

Familienurlaub Fehmarn Tipps
Beach Resort Fehmarn
Fehmarn Ferienhaus am Strand

Auch für uns Großen fühlt sich der Urlaub in der Strandvilla nach Luxus an. Zu den angenehm schlicht und hell eingerichteten zwei- bis dreistöckigen Beach Villen gehören sowohl eine Dachterrasse als auch eine Terrasse mit Grill. Ideal für lange Abende im Sommer. Einen tollen Sonnenuntergang gibt es gratis dazu.

Strand Ferienhaus Fehmarn
The Villas Fehmarn Gold Villa

Für Familien ideal sind die Gold Villen mit zwei Schlafzimmern im hinteren Teil des Beach Resorts. Auf 85 Quadratmetern gibt es zwei Badezimmer und genug Platz alle. Hier kann man ganz entspannt mit Meeresrauschen im Ohr schöne Stunden mit der Familie verbringen.

Fehmarn bei Regen: Ideen für Kinder und Erwachsene

Auch auf der Sonneninsel Fehmarn ist man nicht vor Regenwetter gefeit. Zum Glück gibt es viele Ausflugsziele auf Fehmarn, die Mistwetter-geeignet sind und auch im Winter geöffnet haben.

Badespaß im FehMare

Für unseren Winterurlaub auf Fehmarn haben sich die Lavendelkinder einen Schwimmbad-Besuch gewünscht. Das Spaßbad FehMare befindet sich am Südstrand von Fehmarn. Neben einem Wellenbad und einem Außenbecken gibt es einige weitere Becken, einen Whirlpool sowie eine Röhrenrutsche. Außerdem gehört zur Badewelt ein Sauna- und Wellnessbereich. Das Angebot ist für einen netten Nachmittag völlig ausreichend. Allerdings sind die Eintrittspreise recht happig.

Museen auf Fehmarn

Wem mehr nach Museum ist, findet auf Fehmarn die Galileo Wissenswelt. Das Mitmachmuseum besteht aus drei Teilen bzw. Themenbereichen. Besucher können in der Galileo Wissenswelt mehr über die Themen Naturkunde, Technik und Übersee erfahren. Im Winter hat die Galileo Wissenswelt nur am Wochenende geöffnet. In den Weihnachtsferien auch in der Woche.

Das Meereszentrum Fehmarn ist ganzjährig täglich geöffnet. In diversen Aquarien findet man hier Haie, Fische, Korallen und andere Meerestiere. Zudem gibt es noch das U-Boot-Museum im Hafen von Burgstaaken.

Weitere Ideen für Regenwetter auf Fehmarn

Natürlich ist auch das Retro-Kino in Burg oder der BorderShop in Puttgarden immer eine Möglichkeit. Im BorderShop findet man auf 8000 m² ein riesiges Angebot an (überwiegend alkoholischen) Getränken und Süßwaren. Das Angebot richtet sich vor allem an Skandinavier. Richtige Schnäppchen kann man hier nicht machen. Wohl ist das Angebot aber mehr als beeindruckend.

The Villas Fehmarn: Regenwetter genießen

Natürlich kann man es sich bei Regenwetter auch in der Villa gemütlich machen. Während unseres Aufenthalts hat es an einem Vormittag ordentlich geregnet, gestürmt und sogar gehagelt. Staunend standen wir am Fenster, haben auf das peitschende Meer gesehen und dem Pfeifen des Windes gelauscht.

Fehmarn The Villas Test
The Villas Fehmarn Erfahrungen

Außerdem haben wir die Zeit zum Spielen und Vorlesen genutzt. Im Haus befindet sich ein Kaminofen; Im Garten eine Fass-Sauna, die kostenlos genutzt werden kann.

Ferienhaus Skandi
The Villas Fass-Sauna

Beides ist ideal für einen Winterurlaub auf Fehmarn. Nach einem langen Strandspaziergang kann man sich hier gut wieder aufwärmen.

Wart ihr schon mal (im Winter) auf Fehmarn? Gefällt euch die Insel auch so gut?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (9 Jahre) und dem Lavendelmädchen (6 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

2 Gedanken zu „Fehmarn im Winter: Auszeit in The Villas“

  1. Ich habe dein Blog erst heute entdeckt, aber muss ständig kommentieren, weil ich so viele schöne Dinge und auch ein paar Gemeinsamkeiten finde (z.B. habe ich auch Pädagogik und Lit.wissenschaften studiert): Auf Fehmarn habe ich auch schon einen wunderschönen Urlaub gemacht, u.a. ist dabei beim Vogelbeobachten ein beinahe gleiches Bild in der Warte entstanden ;). Danke für den FeWo-Tipp, die Häuser sehen stilvoll aus und passen ja dann auch für größere Familien noch wunderbar!
    LG
    Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.