Kastanienherz basteln

DIY-Idee für den Herbst: Kastanienherz und Hagebuttenkranz

Draußen ist richtiges Herbstwetter: Es ist neblig, kalt und nass. Ich bekomme unweigerlich Lust, mir einen Tee zu kochen, Kerzen anzuzünden und es mir mit meiner Familie im Haus gemütlich zu machen. Da wir am Nachmittag keine Termine haben, können wir diesen Wunsch sogleich in die Tat umsetzen. Es ist sogar Zeit für eine herbstliche Bastelstunde. Vor ein paar Tagen waren wir draußen unterwegs und haben Kastanien, Hagebutten und Tannenzapfen gesammelt, mit denen wir nun etwas basteln wollen. Wenn es schon draußen so ungemütlich ist, soll es wenigstens im Haus gemütlich sein.

Bastelidee Herbst

Dekoideen für den Herbst

Bevor wir mit dem Basteln beginnen, krame ich in meinen Schubläden und schaue nach Herbstdeko aus dem letzten Jahr. Bis auf ein paar Pilze aus Filz kann ich nicht viel finden. Umso besser ist es, dass wir nun zusammen basteln wollen. Außerdem beschließe ich, am Abend noch einmal im Internet nach neuer Deko zu schauen. Momentan bin ich voller Tatendrang. Das sollte man ausnutzen. Vor Kurzem habe ich den Möbel-Online-Shop miaVILLA entdeckt, der auch ganz viel Wohndeko im Sortiment hat und in dem ich unbedingt noch ausführlich stöbern wollte. Ich persönlich liebe ja solche Shops und könnte dort locker einige 1000€ lassen. Was ich auf den ersten Blick bei miaVILLA gesehen habe, sah auf jeden Fall sehr vielversprechend aus und könnte mich arm machen.

DIY-Idee Herbst

Herbstliches Basteln: Anleitung für Kastanienherzen und Hagebuttenkränze

Also vielleicht doch lieber die Kinder zum Basteln antreiben? Gemeinsam mit dem Lavendeljungen suche ich die Bastelmaterialien für unsere herbstliche DIY-Idee zusammen und wir machen uns ans Werk.

Für unser Kastanienherz und unseren Hagebuttenkranz brauchen wir:

  • Kastanien
  • Hagebutten
  • Kastaniennadel
  • Draht
  • Dekobänder

Und so funktioniert es:

Um das Kastanienherz zu basteln, die Kastanien mit einem Loch versehen. Dafür am besten eine spezielle Kastaniennadel verwenden. Ein Handbohrer oder ein dünner Schraubenzieher tun es notfalls auch. Ein etwa 50 cm langes Stück Draht abschneiden und die Kastanien auf den Draht fädeln. Dabei am besten mit kleineren Kastanien beginnen und enden.

Kastanienherz basteln

Die Kastanienkette mit der Hand zu einem Herz formen und die beiden Enden miteinander verhakeln. An der Stelle, an der die beiden Drahtenden miteinander verbunden sind, eine Schleife und ein Band zum Aufhängen anbringen.

Dekoidee Herbst

Beim Hagebuttenherz bzw. Hagebuttenkranz verfahrt ihr ganz ähnlich. Auch hier fädelt ihr die Hagebutten auf ein Stück Draht auf. Da Hagebutten deutlich kleiner als Kastanien sind, braucht ihr hier nur 20 bis 30 cm Draht. Genau wie beim Basteln des Kastanienherz formt ihr aus den aufgefädelten Hagebutten ein Herz oder, wenn ihr mögt, auch einfach einen Kreis und verbindet die Drahtenden miteinander. An der Stelle, an der sich die Drahtenden treffen, befestigt ihr ein Band zum Aufhängen.

Hagebuttenkranz

Natürlich könnt ihr für die selbstgemachten Herbstkränze auch andere Naturmaterialien verwenden. Wie wäre es zum Beispiel mit Tannenzapfen oder Eicheln? Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die herbstlichen Kränze könnt ihr anschließend in der Wohnung, am Fenster oder auch an der Tür aufhängen und euch daran erfreuen. Wir hoffen, unsere DIY-Idee für den Herbst gefällt euch. Als nächstes werden wir uns daran machen und unseren Birkenast herbstlich dekorieren. Mal sehen, was uns da einfällt.

Welche Bastelideen für den Herbst habt ihr? Was bastelt ihr mit euren Kindern im Herbst?

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

15 Gedanken zu „DIY-Idee für den Herbst: Kastanienherz und Hagebuttenkranz

  1. Hallo, ich bin zum ersten Mal hier.
    Eine tolle Idee ist das, vielen Dank für diese Inspiration. Besonders der Hagebuttenkranz gefällt mir sehr. Ich habe auch zwei Kinder und bastele viel mit meinem zwei Raketen. Auf meinem Blog (http://blog.schoenherum.de) verblogge ich auch die ein oder andere Idee. Gerade hatten wir die Kürbisse und momentan sind wir mit den Bonbontüten für Halloween beschäftigt. Liebe Grüße, Stefanie von SchönHerum

  2. Hallo Anika,
    Ich versuche ganz verzeifelt die Hagebutten auf das Draht zufädeln ! Das funktioniert nicht die Hagebutten sind so Hart alsi einfach geht anders ! Hast du ein Tip für mich ? Liebe Grüße Miriam

    1. Ich habe die Hagebutten tatsächlich mit einer Bohrmaschine bearbeitet. Verwendet habe ich einen ganz dünnen Holzbohreraufsatz. Damit hat es gut geklappt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.