Milchtüten-Vogelhaus basteln

DIY: Milchtüten-Vogelhaus zum Tiere beobachten (inkl. Buchempfehlung)

Anzeige Kinder lieben Tiere. Wenn es nach dem Lavendelmädchen ginge, hätten wir zu Hause einen ganzen Zoo. Leider (oder zum Glück) hat der Lavendeljunge eine Tierhaarallergie. Da wir keine Haustiere haben können, beobachten wir die Tiere gerne in ihrer natürlichen Umgebung. Entdecken kann man sie überall: Im Garten, im Wald, auf der Wiese oder im Haus. Im Sommer hat das Lavendelmädchen mit Vorliebe Schnecken und Kellerasseln gesammelt und ihnen aus Gras, Blumen und Steinen in einer Schüssel ein neues Zuhause gebaut. Die kleinen Bewohner blieben natürlich nicht lange. Doch allein durch das Beobachten konnte das Lavendelmädchen viel von und über die Tiere lernen.

(mehr …)
Frühlingsdeko Idee

Schnelle Frühlingsdeko-Idee: Anhänger aus Draht selber machen

Ich sehne mich nach dem Frühling. Da es hier in Deutschland leider noch ein paar Wochen dauern wird, versuche ich wenigstens im Haus schon ein wenig Frühlingsstimmung zu schaffen. Neben frischen Tulpen oder Narzissen, habe ich auch immer ein paar Kirschblütenzweige oder Weidenkätzchen in einer Vase auf dem Tisch stehen. Da diese, solange sie noch nicht aufgegangen sind, immer ein wenig nackt aussehen, habe ich vor ein paar Tagen ein paar Anhänger aus Draht gebastelt. Entstanden sind kleine Vögel aus Draht, die man dank einer Vorlage, die ich für euch erstellt habe, innerhalb weniger Minuten basteln kann.

(mehr …)