spanische Churros selber machen

Chocolate con Churros selber machen: Rezept mit Urlaubsflair

Zurück aus dem Urlaub ist man meist schneller wieder im Alltag gefangen, als einem lieb ist. Um ein wenig Urlaubsflair mit in den Alltag zu nehmen, haben wir uns am Wochenende im Churros selber machen probiert. In Spanien gibt es das frittierte Spritzgebäck an jeder Ecke zu kaufen. Meist wird es zusammen mit einer dickflüssigen Schokoladensoße als Chocolate con Churros serviert. Super lecker, sage ich euch. Typischerweise wird das iberische Traditionsgebäck zum Frühstück gegessen. Natürlich kann man die Churros aus zu jeder anderen Tageszeit vernaschen.

(mehr …)

Costa Dorada Herbst

Costa Dorada: Urlaub an der Goldenen Küste

Anzeige Als wir in Hamburg ins Flugzeug steigen, sind wir voller Vorfreude. Unser Flugzeug hebt ab in Richtung Süden. Wir fliegen nach Barcelona. Von dort geht es mit dem Mietwagen weiter an die Goldküste Spaniens. In Salou haben wir im Camping & Resort Sangulí Salou eine Masai Lodge gemietet. Es erwartet uns ein modernes Mobilhome im Afrika-Style. Sofort fühlen wir uns willkommen. Kaum haben wir unser Gepäck verstaut, zieht es uns ans Meer. Wir machen einen kleinen Spaziergang über den Campingplatz und erreichen nach wenigen Minuten den Strand. (mehr …)

Lernen in der Montessori-Schule Erfahrungen

Schulstart in der Montessori-Schule und Vorfreude auf die Herbstferien

Anzeige Fünf Wochen ist der Lavendeljunge nun bereits ein Schulkind. Zeit, ein kleines Zwischenfazit zu ziehen und sich auf die anstehenden Herbstferien zu freuen. Sicherlich könnt ihr euch noch an meine Ängste und Sorgen rund um die Einschulung des Lavendeljungen erinnern. Nach dem missglückten Schulstart im letzten Jahr hatte ich trotz aller Zuversicht Sorgen, dass es wieder nicht klappen würde. Glücklicherweise wurde dem Lavendeljunge in diesem Jahr der Schulstart sehr leicht gemacht. Das lag zum einen an dem sorgfältig vorbereiteten Übergang vom Kindergarten in die Grundschule und zum anderen an dem liebevollen Willkommenheißen in der Schule.

(mehr …)

Mallorca Südwesten Tipps

Urlaub im Südwesten Mallorcas: Ausflugstipps und eine Hotelempfehlung

Anzeige Dem deutschen Winter für ein paar Tage entfliehen und im Warmen Sonne tanken. Ich glaube, davon träumen aktuell viele von uns. Wir haben uns diesen Wunsch erfüllt und haben uns Mitte Februar in den Flieger nach Mallorca gesetzt. Nach nur etwas mehr als 2,5 Stunden Flugzeit fühlt man sich, als wäre man in einer anderen Welt. Als wir den Flughafen in Palma de Mallorca verlassen, kommt uns ein Schwall Wärme entgegen. Instiktiv ziehen wir unsere Jacken aus und blicken verträumt auf Palmen und blauen Himmel. In unserem Mietwagen verlassen wir Palma Richtung Westen. Obwohl wir über die Autobahn fahren, steigt uns ein angenehmer Pinien-Duft in die Nase.

(mehr …)

Mallorca-Highlights mit Kindern

Unsere Mallorca-Highlights mit und ohne Kinder

Einen kleinen Einblick in unsere Reise nach Mallorca habe ich euch schon gegeben. Da wir in den acht Tagen, die wir auf der Insel waren, aber noch viel mehr erlebt haben, möchte ich euch heute unsere Mallorca-Highlights zeigen. Für uns alle war es tatsächlich das erste Mal, dass wir Urlaub auf Mallorca gemacht haben. Doch nach dem Urlaub bin ich mir sicher, dass es nicht das letzte Mal gewesen sein wird. Die Insel Mallorca hat es innerhalb weniger Stunden geschafft, uns in ihren Bann zu ziehen. Gerade in der Nebensaison ist Mallorca noch nicht völlig überlaufen.

(mehr …)

Sa Calobra Bucht

Mallorca mit Kindern

Anzeige Schon seit einer Woche sind wir nun auf Mallorca: Jeden Tag auf’s Neue fragen wir uns, warum wir nicht schon die letzten Jahre zu dieser Jahreszeit hier gewesen sind. Das Wetter und die Insel sind einfach traumhaft. Noch nie konnten unsere Kinder im Februar im Meer baden. Na gut, dafür bedarf es auch einiges an Überwindung. Wirklich warm ist das Wasser nämlich noch nicht. Aber 20 Grad im Februar sind schon ganz angenehm. Die letzten Tage haben wir die verschiedenen Ecken von Mallorca entdeckt.

(mehr …)