Rezept Reissalat einfach

Vegetarischer Reissalat: Rezept für einen mediterranen Salat

Wem klassischer Salat aus den Ohren rauskommt, sollte dieses Reissalat-Rezept unbedingt probieren. Es bringt nicht nur Abwechslung auf den Tisch, sondern ist auch sehr schmackhaft. Ein großer Pluspunkt: Anders als klassischer Salat ist Reissalat durchaus sättigend und kann gut als vollwertige Mahlzeit gegessen werden. Natürlich kann man den Salat auch als Grill-Beilage oder als Party-Salat essen. Als vegetarischer Reissalat passt er zu fast jeder Gelegenheit.

(mehr …)

Sommersalat Bohnen Rezept

Rezept: Bohnensalat mit Feta und Tomate

Egal ob vom Markt, aus dem eigenen Garten oder dem Supermarkt: Momentan gibt es Bohnen in Hülle und Fülle. Ideal, um daraus einen leckeren Bohnensalat zuzubereiten. Besonders beliebt ist bei uns Bohnensalat mit Feta und Tomaten. Ich finde diese Kombination richtig gelungen. Gerade im Sommer ist der Bohnensalat erfrischend. Zusammen mit einem frischen Brot oder Baguette kann man ihn gut als vollwertige Mahlzeit genießen.

(mehr …)

Salat zum Sattessen Rezept

Rezept: Sommersalat – vegetarisch & leicht

Bei den hohen Temperaturen hat man mittags oft das Bedürfnis nur etwas Leichtes und Frisches zu essen. Doch was ist das ideale Sommergericht? Im ersten Augenblick erscheint ein Salat sehr naheliegend. Allerdings ist ein Salat meist nicht sehr lange sättigend. Wenn ich mittags einen Salat esse, habe ich oft bereits nach kurzer Zeit wieder Hunger und tappe in die Zuckerfalle. Statt mir etwas „Vernünftiges“ zu machen, schiebe ich mir schnell einen (oder zwei) Schokoriegel in den Mund und komme so über den Nachmittag. Dass das nicht die perfekte Lösung ist, muss ich euch nicht sagen. Statt auf Schokolade zu setzen, sollte man mittags lieber einen Salat mit Mehrwert essen.

(mehr …)

Sigara Börek Rezept einfach

Sigara Börek: Rezept für eine typische türkische Vorspeise

Ein Essen, das ich mir unheimlich gerne bestelle, wenn wir türkisch essen gehen, ist Sigara Böreği mit Salat und Cacık. Natürlich kann man das türkische Gericht auch selber machen. Typischerweise werden Zigarrenbörek mit Hackfleisch, Kartoffeln oder Schafskäse gefüllt, gerollt und anschließend frittiert. Eine fettige Angelegenheit also. Ein Grund, warum ich die Zubereitung zu Hause bislang gescheut habe. Nachdem ich mich vor ein paar Tagen im Sigara Börek selber machen geübt habe, musste ich meine Vorurteile revidieren. Ab sofort wird es bei uns häufiger selbstgemachte Sigara Börek geben. Die Sigara Börek Zubereitung ist nämlich ganz einfach.

(mehr …)

Wintersalat Rezept

Wintersalat: Rezept für Feldsalat mit Orange und Joghurtsoße

Feldsalat ist ein tolles Wintergemüse. Er enthält viel Eisen, bringt Farbe in den Speiseplan und lässt sich lecker kombinieren. Ein Feldsalat-Rezept, das wir immer wieder gerne zubereiten ist Feldsalat mit Orange und Joghurtsoße. Das Feldsalat-Rezept ist simpel, braucht aber ein wenig Zeit. Leider benötigt man zum Feldsalat putzen immer ewig. Ich jedenfalls habe noch keinen Trick gefunden, wodurch man das Putzen beschleunigen kann. Für mich ist das langwierige Feldsalat putzen ein Grund, warum Feldsalat bei uns höchstens einmal pro Woche auf dem Speiseplan steht.

(mehr …)

Spargel-Brotsalat Rezept

Rezept für Spargelsalat: Willkommen in der Grillsaison

So richtig Sommer will es momentan noch nicht werden. Trotzdem lassen wir uns die Laune nicht verderben und eröffnen die Grillsaison. Da bei uns in der Familie Fleisch nur eine Nebenrolle spielt, sind vegetarische Grillrezepte sehr gefragt. Neu für uns entdeckt haben wir gegrillten Spargel. Besonders grüner Spargel schmeckt vom Grill richtig lecker. Spargel grillen ist gar nicht schwer. Ob pur oder mariniert bleibt euch überlassen. Alternativ könnt ihr zum Grillen auch einen Spargel-Salat zubereiten. Das Spargelsalat-Rezept habe ich euch mal aufgeschrieben.

(mehr …)

Paprikasalat

Rezeptidee: Paprika-Nektarinen-Salat

Anzeige Kinder von gesunder Ernährung zu überzeugen, ist manchmal gar nicht so einfach. Vor allem dann nicht, wenn sie sowieso schlechte Esser sind. Auch der Lavendeljunge ist ein schlechter Esser. Ständig höre ich von ihm: „Das mag ich aber nicht.“ Dass das im Alltag ziemlich anstrengend sein kann, vor allem dann, wenn man nicht möchte, dass sich sein Kind ausschließlich von Süßigkeiten, Nudeln und Ketchup ernährt, muss ich euch nicht erzählen. Zum Glück hat jedes unserer Kinder auch Lieblingsobst- und Lieblingsgemüsesorten, mit denen man die Kinder hinter dem Ofen hervorlocken kann. Besonders hoch im Kurs ist bei uns momentan Paprika.

(mehr …)