Kindergeburtstag Mitgebsel

DIY: Kindergeburtstag-Mitgebseltüten basteln inkl. 38 Ideen für die Füllung

Bei euch steht demnächst ein Kindergeburtstag an und ihr seid noch auf der Suche nach Ideen für die Mitgebseltüten? Hier findet ihr nicht nur ein passendes Geburtstagstüten-DIY, sondern auch 38 Ideen, womit ihr die Mitgebseltüten befüllen könnt. Bei der Auswahl haben wir darauf geachtet, dass die Kosten im Rahmen bleiben. Denn letztendlich sollen die Geburtstagsmitgebsel nur eine kleine Aufmerksamkeit sein.

(mehr …)
Pferdegeburtstag Kuchen

Pferdegeburtstag: Ideen und Pferdekuchen-Rezept

Anzeige Schon seit Wochen hat sich das Lavendelmädchen auf ihren Kindergeburtstag gefreut. Ihr großer Wunsch: Ein Pferdegeburtstag. Da das Lavendelmädchen den direkten Kontakt mit Tiere liebt und wir mit den Lavendelkindern regelmäßig Zeit auf einem Reiterhof in der Umgebung von Lüneburg verbringen, war schnell klar, wo wir ihren Kindergeburtstag feiern werden. Statt auf einen Kindergeburtstag zu Hause zu setzen, wollten wir dieses Mal außerhalb feiern. Der große Vorteil: Kein Dreck und kein stundenlanges Aufräumen nach der Party zu Hause.

(mehr …)
Naked Cake Schoko

Naked-Cake-Rezept: Einfach köstlich!

Nachdem das Lavendelmädchen in unserem Estland-Urlaub auf ihren Geburtstagskuchen verzichten musste und mit einer gekauften Torte vom Bäcker Vorlieb nehmen mussten, haben wir das Geburtstagskuchen-Backen nach unser Rückkehr natürlich nachgeholt. Am Wochenende hatte das Lavendelmächen Familie und Freunde zur Nachfeier eingeladen. Auf dem Kaffeetisch stand, wie vom Lavendelmächen gewünscht, eine Schoko-Erdbeeren-Torte mit Mascarpone-Sahne. Da sich alle die Finger danach geleckt haben, will ich euch das Naked-Cake-Rezept natürlich nicht vorenthalten.

(mehr …)
Geschenke kreativ verpacken Ideen Packpapier

Packpapier: Geschenke kreativ verpacken

Ich glaube jeder freut sich über Geschenke. Erst recht, wenn die Geschenke hübsch verpackt sind. Gut, wenn es jemanden gibt, dem Geschenke verpacken fast genauso viel Spaß macht, wie Geschenke bekommen. Da der Lavendelpapa Geburtstag hatte, durfte ich mich mal wieder austoben. Entstanden sind schlichte Packpapier-Geschenke, die ich mit viel Liebe dekoriert habe. Fünf Ideen zum Geschenke verpacken, möchte ich euch heute zeigen.

(mehr …)
Glücksmomente sammeln Glas DIY

DIY: Glück im Glas – Glücksmomente sammeln

Ein buntes Jahr neigt sich dem Ende. Ein Jahr mit vielen schönen, aber auch mit einigen traurigen Momente. Der Lavendeljunge ist nun endgültig ein Schulkind. Innerhalb weniger Wochen hat er unglaublich viel gelernt. Ihm dabei zuzusehen, erfüllt mich mit Stolz. Das Jahr 2018 werden wir ganz gemütlich ausklingen lassen. Die letzten Wochen waren anstrengend genug. Ausgeruht, gestärkt und glücklich ins neue Jahr zu starten, ist mein Ziel. Silvester werden wir daher keine große Party schmeißen. Vielmehr werden wir es uns mit den Kindern gemütlich machen.

(mehr …)

Pippi Langstrumpf Party Ideen

Pippi Langstrumpf Kuchen: Sei frech, wild und wunderbar!

Ob die Zeit alle Wunden heilt, mag ich zu bezweifeln. Beim Lavendeljungen waren es Zuneigung, Zuversicht und ein wundervolles pädagogisches Konzept, die ihm aus einem tiefen Loch geholfen haben. Nach seinem missglückten Schulstart im letzten Sommer mit viel Angst und Tränen hätte ich es kaum für möglich gehalten, dass sich der Lavendeljunge je wieder auf die Schule freuen würde. Nun, mit fast einem Jahr Abstand, kann ich sagen: Es hat geklappt. Die Montessori Pädagogik hat den Lavendeljungen wundervoll aufgefangen und hat ihm das nötige Selbstbewusstsein für einen Neuanfang gegeben. Nun feiern wir den Abschied aus dem Kinderhaus und verabschieden die wilden Montis.

(mehr …)

Natur-Bingo Spiel

Mit Kindern die Natur entdecken: Naturbingo – ein Suchspiel für Wald und Flur

Anzeige Statt draußen zu spielen, die Welt zu entdecken und sich zu bewegen, klingt ein Kinderzimmer voller Spielzeug für viele Kinder deutlich verlockender. Eigentlich komisch, denn die Natur ist oft der beste Spielplatz, den man sich vorstellen kann. Gerade jetzt im Frühling und Sommer, wenn es draußen endlich wieder schön warm ist und sich die Natur von ihrer schönsten Seite zeigt, lohnt es sich, mit seinen Kindern möglichst viel Zeit im Freien zu verbringen. Egal ob im Garten, im Wald oder unterwegs in Feld und Flur: Eigentlich braucht es kein besonderes Equipment, wenn man mit Kindern in der Natur unterwegs ist. Wer die Augen offen hält und ein wenig Fantasie hat, findet schnell etwas zum Spielen, Beobachten oder Entdecken.

(mehr …)