Pflaumenkuchen Zimtstreusel Rezept

Rezept: Pflaumenkuchen mit Streusel

Es ist Erntezeit. Im Garten sind die Pflaumen reif. Perfekt, um leckeren Pflaumenkuchen mit Streusel zu backen. Falls ihr auf der Suche nach einem einfachen Pflaumenkuchen-Rezept seid, das schnell zuzubereiten ist, seid ihr hier genau richtig. Da (fast) der gleiche Teig für den Kuchenboden wie für die Streusel verwendet wird, spart ihr bei der Pflaumenkuchen-Zubereitung viel Zeit. Innerhalb von 20 Minuten ist der Pflaumenkuchen im Ofen.

Pflaumenkuchen: Schnell und lecker

Ob mit Sahne, Vanilleeis oder ganz pur: Bei einem Stück bleibt es bei diesem Kuchen ganz sicher nicht. Wer kein großer Pflaumen-Fan ist, kann das Kuchen-Rezept auch abwandeln und z.B. einen Apfelkuchen oder einen Birnenkuchen daraus machen.

Rezept Pflaumenkuchen mit Streusel

Doch die Erfahrung zeigt: Auch Pflaumen-Phobiker sind Pflaumen nach dem Genuss dieses Pflaumenkuchens plötzlich nicht mehr ganz abgeneigt.

Ihr benötigt:

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Zimt

Für den Belag:

  • 600 g Pflaumen
  • 3 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Saft einer halben Zitrone

So geht’s:

Für Kuchenboden bzw. die Streusel gebt ihr die Butter, das Mehl und den Zucker in eine Schale. Zerhackt die Butter mit einem Messer und knetet die Zutaten anschließend zu Streuseln.

Pflaumenkuchen Rezept

Fettet eine Springform mit Butter und bemehlt diese. Anschließend verteilt ihr 2/3 der Teigmenge auf dem Boden der Springform und drückt sie mit den Fingern fest. Knetet nun einen Teelöffel Zimt unter den restlichen Teig, so dass Zimtstreusel entstehen.

Für den Belag entsteint ihr die Pflaumen und mischt sie in einer Schale mit drei Esslöffeln Zucker, einem Päckchen Vanillezucker und dem Zitronensaft. Anschließend verteilt ihr die Menge auf den Kuchenboden.

Rezept Zwetschgenkuchen

Bevor ihr den Zwetschgenkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze etwa 45 Minuten goldbraun backt, fehlen nun nur noch die Zimtstreusel, die über die Pflaumen gestreut werden.

Seid ihr Zwetschgenkuchen-Fans oder müsst ihr euch erst noch überzeugen lassen?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (8 Jahre) und dem Lavendelmädchen (5 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

2 Gedanken zu „Rezept: Pflaumenkuchen mit Streusel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.