Gut gestrickt

Anzeige Wenn man momentan aus dem Fenster und auf das Thermometer schaut, scheint es wirklich so, als würden wir den Sommer dieses Jahr einfach überspringen. Nicht nur morgens und abends, sondern auch tagsüber ist mir momentan manchmal so kalt, dass ich nicht selten zu einem dickeren Pullover gegriffen oder mich in einer dicken Wolldecke eingekuschelt habe. Wieso also nicht auch im Sommer neue Wollpullover bestellen? 

IMG_0686

Was auf den ersten Blick ein wenig absurd klingt, habe ich einfach gemacht. Auf Woolovers, einem Onlineshop für Strickwaren aller Art, habe ich im wirklich umfangreichen Sortiment gestöbert. Angeboten werden auf woolovers.de ausschließlich Strickwaren mit 100% Wolle. Erhältlich sind u.a. Strickwaren aus Cashmere, Schurwolle, Merinowolle und Lambswool. Ist man Fan einer bestimmten Wollart, kann man auf Woolovers direkt nach den entsprechenden Produkten schauen. Alternativ kann man nach bestimmten Kleidungsstücken wie beispielsweise Cardigans, Pullovern, Tops, Strickjacken oder auch Pullundern suchen, wobei Woolovers sowohl Strickwaren für Damen als auch Herren im Programm hat.

IMG_0688

Mir wurde beim Stöbern jedenfalls gleich ganz warm ums Herz. Gefunden habe ich ein sehr hübsches Strickkleid. Dieses besteht aus einer Mischung aus 30% Cashmere und 70% Merino. Erhältlich ist es in verschiedenen Farben. Ich habe mich für anthrazit entschieden, was ich nicht bereue. Durch das Zopfmuster und die Taschen hat das Strickkleid etwas besonderes. Angezogen reicht es knapp bis zur Hälfte des Oberschenkels, weshalb man es am besten mit einer Jeans oder auch einer Leggings kombiniert. Zusätzlich kann man es aufgrund der kurzen Ärmel mit einem Langarmshirt tragen. Durch die Mischung aus Cashmere und Merino Wolle ist das Strickkleid wunderbar weich und fühlt sich auf der Haut sehr gut an. Da die Wolle nicht sehr dick ist, kann das Kleid eigentlich zu jeder Jahreszeit getragen werden.

IMG_0664

Schon eher für den Herbst oder Winter geeignet ist die Strickjacke mit Gürtel, für die ich mich auch noch entschieden habe. Diese ist aus Schurwolle (British Wool) und ebenfalls mit einem Zopfmuster versehen. Die Strickjacke reicht bis knapp zur Hälfte des Pos und ist richtig schön kuschelig. Die Langstrickjacke hat einen Schalkragen sowie zwei aufgesetzte Taschen. Die Ärmel sind fledermausartig geschnitten, was man auf den Fotos im Shop leider nicht richtig sehen konnte. Ob die Strickjacke daher so richtig mein Fall ist, weiß ich noch nicht. Erhältlich sind die meisten Strickwaren im Sortiment von Woolovers übrigens in den Größe XS bis XL, so dass für jeden etwas dabei ist.

IMG_0665

Wie bereits erwähnt, findet ihr bei Woolovers nicht nur Strickwaren für den Herbst und Winter. Auch leichtere Strickjacken und Pullover oder Tops für den Sommer hat Woolovers im Angebot. Da die Preise fair sind und die Qualität gut ist, lohnt es sich auf jeden Fall vorbei zu gucken. Ich bin mir sicher, dass ihr auch etwas schönes finden werdet.

Ist euch momentan auch so kalt? Habt ihr eure Wintersachen auch schon wieder rausgesucht?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (8 Jahre) und dem Lavendelmädchen (5 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

5 Gedanken zu „Gut gestrickt“

  1. Hallo und guten Tag,

    nun der Wettervorhersage traue ich zur Zeit überhaupt nicht. Wegen dem unbeständigen Wetter wurde schon bei uns die Sonnenwendfeier um eine Woche verschoben.

    Also diese Strickjacke ist schon ein cooles Teil…preismäßig sicherlich im oberen Bereich. Oder?

    LG..Karin…

    1. Da hast du recht. Erst soll es schön werden, dann regnet es plötzlich. Nicht schön! Preislich sind die Produkte völlig in Ordnung. Die Strickjacke kostet beispielsweise lediglich 44€.

  2. Hallo Anika,

    die zwei Teile sehen klasse aus. Ich kaufe eigentlich auch nicht unbedingt in der Saison die Kleidung in der man sie wettertechnisch tragen kann. Meistens greife ich beim Sale zu. Steht dir wirklich klasse.
    LG Tanja

  3. Hey meine Liebe,

    wirklich sehr schick und bestimmt unglaublich warm. Ich muss ja sagen, dass mir jetzt auch einige Zeit wieder sehr kalt war, aber wir haben ja Glück und so langsam kommt der Sommer zurück. :o)

    Liebe Grüße,
    Ruby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.