Shoptest: Willy’s Store

Anzeige Da ich sehr gerne koche und backe, bin ich immer wieder auf der Suche nach Produkten, die mir die Arbeit in der Küche erleichtern. Bei meinem letzten Streifzug im Internet bin ich auf Willy’s Store gestoßen. Bei Willy’s Store handelt es sich um einen Onlineshop, der Küchenwerkzeuge, Küchenzubehör und Küchenhelfer aller Art anbietet. Zudem hat der Onlineshop noch einige Lebensmittel wie Tee, Kaffee, Säfte oder Whisky im Angebot.

Der Shop verfügt über verschiedene Kategorien, die wiederum in Unterkategorien untergliedert sind. Zudem hat man die Möglichkeit, sich alle verfügbaren Produkte anzeigen zu lassen. Ist man auf der Suche nach einem bestimmten Produkt, kann man auch die Suchfunktion verwenden. Zu den angebotenen Produkten sind verschiedene Fotos verfügbar, so dass man sich vor dem Kauf ein Bild vom Produkt machen kann. Zudem gibt es meist eine Produktbeschreibung. Möchte man ein Produkt bestellen, kann man es mit einem Klick in den Warenkorb legen. In der Regel wird die Ware innerhalb von drei Werktagen geliefert. Für den Versand fallen Kosten in Höhe von 4,90€ an. Ab einem Bestellwert von 100€ wird versandkostenfrei geliefert. Bezahlt werden kann die Ware per Nachnahme oder Vorkasse. Dabei muss ein Mindestbestellwert von 10€ eingehalten werden. Leider ist eine Bezahlung per PayPal oder Sofortüberweisung nicht möglich, was ich ein wenig schade finde.

Um den Shop zu testen, erhielt ich eine Auswahl an Produkten aus dem Shop zugeschickt. Im Paket waren in erster Linie Produkte der Marke Jo!e, die ich bislang noch nicht kannte. Die Lieferung erfolgte mit DHL. Die Produkte waren gut verpackt und wurden sogleich in mein Küchenrepertoire eingegliedert. Insgesamt erhielt ich vier verschiedene Produkte, die ich euch kurz vorstellen möchte:

Bei dem ersten Produkt handelt es sich um ein kleines Honigtöpfchen der Marke Jo!e MSC in der Form eines Bienenstocks. Der Topf ist sehr niedlich gestaltet. Auf den Topf wurden Bienen aufgemalt und der Deckel wurde mit einer kleinen Blume verziert. Zudem gibt es einen Honiglöffel aus Holz mit einer Biene. Der Topf selbst besteht aus Keramik und hat ein Fassungsvermögen von 150 ml. Ich finde das Töpfchen etwas überflüssig. Wir stellen immer direkt das Honigglas auf den Tisch. Doch wer seinen Frühstückstisch besonders liebevoll gestalten möchte, dem kann ich dieses Honigtöpfchen empfehlen.

Ebenfalls von der Marke Jo!e MSC erhielt ich einen Mörser und Stößel aus Keramik. Dieser kann zum Zerkleinern von Gewürzen verwendet werden. Mit einem Durchmesser von 7 cm ist er auch nicht zu groß. Die mediterrane Gestaltung gefällt mir sehr gut und als großer Frankreichfan ist die französische Beschriftung natürlich prima. Mit einem Preis von 8€ ist er auch nicht zu teuer.

Als drittes bekam ich, ebenfalls von Jo!e, einen Egg Seperator in der Form eines Kükens, den ich sehr niedlich finde. Mit diesem kann man problemlos das Eigelb vom Eiweiß trennen, was ich beim Backen sehr praktisch finde. In der Regel geht dabei doch immer etwas schief. Den Eiertrenner kann man dafür beispielsweise in ein kleines Glas, eine Tasse oder Schale hängen. Wie oft man diesen Egg Seperator im Alltag einsetzt, ist jedoch fraglich. Er ist jedoch eine süße Geschenkidee für alle, die schon alles haben und gerne backen.

Und zu guter Letzt gab es dann noch eine praktische OXO-Mikrowellendose mit 0,9l Fassungsvermögen. Die Dose ist luft- und wasserdicht und eignet sich zum Aufbewahren, Transportieren, Einfrieren, Auftauen und Erwärmen in der Mikrowelle. Durch die quadratische Form lässt sie sich gut verstauen und auch stapeln. Toll ist, dass man sie auch in der Mikrowelle verwenden kann. So kann man sich Reste schnell warm machen oder auch mal etwas Warmes mit ins Büro nehmen. Mit einem Preis von 6,50€ ist sie zwar nicht ganz günstig, aber auf jeden Fall sehr praktisch und stabil.

Wer als auf der Suche nach kleinen oder großen Küchenhelfern ist, die es nicht überall zu kaufen gibt, sollte unbedingt einmal bei Willy’s Store vorbeisehen. Vielleicht findet ihr dort ja auch die eine oder andere ausgefallene Geschenkidee.

Produkttest: Leschi

Anzeige Heute möchte ich euch eine Neuentdeckung aus dem Bereich „Entspannung“ vorstellen. Da ich durch das viele Tragen meines kleinen Sohnes oft Nacken- und Rückenschmerzen habe, war ich auf der Suche nach einem Wärmekissen und bin dabei auf die Firma Leschi gestoßen.

Die Firma Leschi bietet verschiedene Produkte vor allem aus Fleece an. Im Angebot haben sie neben Wärmekissen auch Nackenkissen, Schals, Kuschelkissen sowie Fuß- und Handmuffs. Zudem gibt es noch Eierwärmer, Schlüsselanhänger und Telefonbücher. Erworben werden können die Produkte in verschiedenen Geschäften und Onlineshops. Zudem werden sie auch direkt auf der Seite von Leschi vertrieben und können zuzüglich 3,95€ Versandkosten bestellt werden.

Zum Testen erhielt ich den Klassiker „Die Katze Minina“ – ein Wärmekissen in Form einer Katze zugeschickt, die ich euch nun gerne genauer vorstellen möchte. Die Katze gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: Einmal stehend und einmal sitzend. Ich habe die stehende Variante erhalten, die man sich wunderbar um den Hals legen kann. Zudem ist sie in zwei verschiedenen Größen erhältlich. Die kleine Variante ist 21 x 9 cm groß und kostet 14,90€. Die große Variante ist 39 x 17 cm und kostet 24,90€. Verfügbar ist die Katze in verschiedenen Farben (Mitternacht (schwarz), Nebel (grau), Purpur (lila), Flamingo (pink) und Feuer (rot)). Ich habe sie klassisch in schwarz erhalten, was ich persönlich auch am Schönsten finde. Gefüllt ist das Kissen mit Bioweizen. Um es zu erwärmen, kann man es entweder für zwei Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle geben oder bei 100 Grad im Ofen erwärmen. Anschließend soll das Kissen etwa 45 Minuten wärmen. Ich habe meine schwarze Katze in die Mikrowelle getan, da diese Variante deutlich einfacher und schneller ist. Bei den ersten Malen wird sie dabei etwas feucht. Durch die gebogene Form passt sie sich gut dem Nacken und den Schultern an. Für meinen Geschmack könnte auch die große Variante etwas größer sein, so dass sie noch mehr auf den Schultern aufliegt und auch dort wärmt. Natürlich kann sie auch für den Bauch oder den unteren Rücken verwendet werden. Entsprechend der Packungsangabe hält die Katze ungefähr 45 Minuten warm, wobei die Wärme jedoch mit der Zeit immer mehr nachlässt. Verspannungen können durch die Anwendung angenehm gelöst werden. Durch die Verwendung von Bioweizen als Füllmaterial gibt die Katze kaum Geruch ab und ist sehr natürlich.

Da ich das Design und die Umsetzung der Katze kreativ finde, kann ich euch nur empfehlen euch ebenfalls ein solch zahmes Haustier zuzulegen. Wer keine Katzen mag, kann sich ja auch mit einem Elefanten, einer Giraffe oder einem Hund anfreunden. Schaut euch doch einfach mal im Shop um.

Shoptest: ArteDhio

Anzeige Da ich das Einrichten und Dekorieren liebe und bei uns in den kommenden Monaten ein Umzug ins eigene Heim ansteht, bin ich schon jetzt auf der Suche nach schönen Möbelstücken und Deko für die zukünftigen Kinderzimmer. Bei der Suche im Internet bin ich auf den Online-Shop ArteDhio angestoßen. Dieser bietet tolle Produkte für Babys und Kleinkinder an.

Angeboten werden neben Kleidung, Büchern, CDs und Spielzeug auch viele Einrichtungsgegenstände. Das Sortiment reicht dabei von Garderoben über Tische, Stühle und Lampen bis hin zu Vorhängen und Teppichen. In den jeweiligen Kategorien sind die angebotenen Produkte übersichtlich mit Preis und Produktbild aufgelistet. Man hat die Möglichkeit, sich die Produkte beispielsweise nach Preis sortieren zu lassen, was ich immer sehr praktisch finde. Hilfreich ist auch die Sortierung nach Hersteller. Denn oftmals findet man bestimmte Marken besonders ansprechend. Möchte man mehr über ein Produkt erfahren, kann man einfach auf das Produktbild klicken. Zu den angebotenen Produkten erhält man in der Regel einen ausführlichen Beschreibungstext sowie weitere Produktbilder. Das Sortiment ist mit Liebe ausgewählt und preislich oft recht günstig, so dass man sich das eine oder andere Stück leisten kann. Möchte man etwas im Shop bestellen, kann man es per PayPal, Vorauskasse, Rechnung, Lastschrift oder Nachnahme bezahlen. Für den Versand fallen Kosten in Höhe von 3,95€ an. Ab einem Bestellwert von 60€ erfolgt der Versand kostenlos.

Um den Shop und das Angebot zu testen, erhielt ich eine Auswahl an Produkten zugeschickt. Zugestellt wurden sie liebevoll verpackt mit DPD. Mit dabei waren viele Produkte der Marke Trä Present, die mir sehr gut gefällt und auch preislich in einem angemessenen Rahmen liegen. Gerne möchte ich euch meine Testprodukte einmal näher vorstellen.

Von der holländische Marke Trä Present erhielt ich einen Zahnbürstenhalter mit Zahnputzuhr mit einer Elfe. Es handelt sich dabei um einen Halter aus Holz, in den man einen Zahnputzbecher stellen kann und an dem eine Sanduhr angebracht ist. Die Sanduhr ist an einer Blume befestigt, die vom Kind gedreht werden kann, um die Zahnputzzeit zu messen. Der Zahnbürstenhalter ist sehr liebevoll gestaltet und genau das Richtige für kleine Prinzessinnen. Für Jungen gibt es den Zahnbürstenhalten auch mit einem Piraten. Etwas schade ist, dass er sehr groß ist. In vielen Badezimmer, so auch in unserem, ist auf der Ablagefläche nicht so viel Platz. Für 12,95€ ist er jedoch eine schöne Geschenkidee, mit der das Zähneputzen wieder Spaß macht.

Ebenfalls von der Marke Trä Present erhielt ich einen Kleiderhaken in der Form eines Piraten. Der Haken ist aus Holz und besteht aus mehreren Teilen, die übereinander geklebt wurden, wodurch der Pirat plastisch wirkt. Das Holz ist teilweise farbig und teilweise bemalt. Der Haken selbst besteht aus Metall. Verfügbar ist der Haken in sechs verschiedenen Motiven (Kanone, Piratenschiff, Schatzinsel, Schatzkarte, Pirat mit Säbel und Pirat mit Kapitänshut), sodass man das Kinderzimmer mit verschiedenen Haken versehen kann. Da die Haken jeweils nur 1,99€ kosten, kann man sich auch die ganze Serie leisten und damit ein tolles Piratenzimmer gestalten. Die Motive sind alle niedlich gestaltet. Da die Haken recht stabil sind, kann man gut Jacken oder auch die Kindergartentasche anhängen.

Von der Marke MAT-FLOR bekam ich ebenfalls ein Set mit Garderobenhaken zugeschickt. Es handelt sich dabei um ein Set mit drei Haken mit Tier- und Pflanzenmotiven. Im Set enthalten sind ein Pilz, ein Igel und eine Eule, die alle einfarbig gehalten und damit sehr schlicht sind. Die Haken selbst sind, genau wie bei dem Piratenhaken, aus Metall. Im Set kosten die Haken 7,99€, was ich angemessen finde.

Und zu guter Letzt erhielt ich noch eine tolle Wandlampe in der Form eines Abschleppwagens, was für meine Jungs natürlich der Hammer ist. Die Lampe ist ebenfalls aus Holz, auf das das Motiv aufgedruckt wurde. Die Wandlampe kann mit zwei Haken an der Wand montiert werden. Die Lampe hat einen Stecker für die Steckdose und kann über einen Kippschalter an- und ausgeschaltet werden. Das Motiv ist kindgerecht gestaltet und macht sich in unserem zukünftigen Kinderzimmer bestimmt sehr gut.

Wer also auf der Suche nach ausgefallenen Einrichtungsgegenständen fürs Kinderzimmer ist, sollte unbedingt einmal bei ArteDhio vorbei gucken. Ich werde dort sicherlich noch das eine oder andere Stück kaufen.

Shoptest: Mein Babyglück

Anzeige Da man als Mama nicht mehr ganz so häufig in die Stadt zum Einkaufen kommt, finde ich das Shoppen im Internet sehr hilfreich. Ein Onlineshop, der sich an den Bedürfnissen von Müttern orientiert und Produkte rund um das Kind und die Mama anbietet, ist Mein Babyglück.

Das Sortiment des Shops ist unterteilt in die Kategorien „Für Mamis“, „Für Babies & Kids“, „Spiel & Spaß“ sowie „Möbel“. Wer Interesse an bestimmten Marken hat, kann sich im Shop auch Produkte von ausschließlich einer Firma anzeigen lassen. Angeboten werden beispielsweise Produkte von Käthe Kruse, Sterntaler oder Savon du Midi. Die verschiedenen Kategorien verfügen über zahlreiche Unterkategorien, in denen die angebotenen Produkte übersichtlich mit Produktbild und Preis angezeigt werden. Wer Produkte in einem bestimmten Preissegment sucht, kann sich hier die Produkte auch filtern lassen. Auch eine Sortierung nach bestimmten Marken oder verwendeten Materialien ist möglich.

Möchte man mehr über ein Produkt erfahren, kann man einfach auf das Produktbild klicken und erhält anschließend weiterführende Informationen, die in der Regel informativ und weitreichend sind. Hat man zusätzliche Fragen kann man kostenlos einen Mitarbeiter anrufen oder auch den Live-Chat nutzen, was ich ein tolles Angebot finde. Hat man sich für ein Produkt entschieden, kann man es mit einem Klick in den Warenkorb befördern. Bezahlt werden kann die Ware mit Kreditkarte, Nachnahme, Bankeinzug, Vorauskasse, PayPal oder Sofortüberweisung.
Um den Shop und das Sortiment zu testen, durfte ich eine Testbestellung aufgeben. Dabei entschied ich mich für das Kissen Hase Rucola sowie für einen Stilltee. Das Kissen stammt aus dem Sortiment von Käthe Kruse, dass bei Mein Babyglück sehr umfangreich vertreten ist. Auch von Sterntaler, Robeez und Pinolino gibt es viele Produkte. 
Da es von Käthe Kruse viele schöne Produkte gibt, war die Wahl nicht leicht. Mein kleiner Sohn hat bereits zahlreiche Produkte von Käthe Kruse – vor allem zum Spielen. Daher entschied ich mich für ein Kuschelkissen in der Größe 40 x 40 cm. Die Kissenhülle ist aus Baumwolle. Das Kissen selbst ist aus Polyester. Die Hülle verfügt über zwei Knöpfe auf der Rückseite, so dass man den Bezug einzeln waschen kann. Insgesamt ist das Kissen in Blautönen gehalten, wobei der untere Teil aus kariertem Stoff besteht und der obere Teil mit einem süßen Hasen, dem Hasen Rucola, der aufgestickt wurde, versehen ist. Das Kissen ist sehr liebevoll gestaltet und eignet sich hervorragend zum Kuscheln, da es sehr weich ist. Leider ist der Stoff etwas empfindlich. Er knittert sehr leicht und wird durch die hellen Farben auch schnell schmutzig. Mir gefällt das Kissen trotzdem sehr gut. Für Kinder hat es eine schöne Größe und man kann es sich mit dem Kissen sehr gut auf dem Sofa oder im Bett gemütlich machen. Auch für längere Autofahrten zum Kuscheln ist es gut geeignet. Mit einem Preis von 16,99€ ist es zwar nicht besonders günstig, dafür aber sehr schön.

Bei meinem zweiten Testprodukt handelt es sich, wie bereits erwähnt, um einen Stilltee. Dieser trägt den Namen „Wunderbare Zeit“. Der Tee wird aus Bio-Bergkräutern hergestellt und beinhaltet die typischen Zutaten eines Stilltees wie Fenchel, Anis, Kümmel und Koriander. Der Tee kostet 2,89€ und enthält 60g. Er wirkt sich einerseits positiv auf die Milchbildung aus und verhindert andererseits über die Muttermilch Blähungen beim Kind. Geschmacklich finde ich den Tee sehr angenehm. Auch der Verschluss ist sehr praktisch,
Da ich das Sortiment des Shops und die Bestellabwicklung sehr gut finde, kann ich euch einen Einkauf in dem Shop nur empfehlen. Solltet ihr auch bei Mein Babyglück bestellen wollen, solltet ihr euch unbedingt den Startbonus von 5% auf das gesamte Sortiment sichern. Dafür einfach auf der Seite registrieren.

Shoptest: Caresa

Anzeige Nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Bei vielen von euch steht bestimmt schon die Tanne im Wohnzimmer und wartet darauf geschmückt zu werden. Dabei kommt es bei uns jedes Jahr zu den gleichen Dialogen: „Sollen wir sie ganz traditionell mit kleinen Holzanhängern und roten Kerzen schmücken oder endlich mal etwas Neues ausprobieren?“ Dieses Jahr erübrigt sich diese Fragen, den von Caresa habe ich einen ganz besonderen Weihnachtsschmuck erhalten, den ich euch gerne vorstellen möchte. Doch zunächst erst einmal ein paar Informationen zum Onlineshop Caresa, der das Motto „feine Sachen“ hat.

Bei Caresa handelt es sich um einen Shop mit kleinen und großen schönen Dingen rund um das Thema Wohnen, Geschenke und Outdoor. Die Webseite ist liebevoll mit vielen tollen Produktbildern und Dekoideen gestaltet und bietet einen tollen Überblick über das Angebot. Die angebotenen Produkte sind alle besonders, individuell und nicht in jedem Geschäft zu finden. Leider sind sie auch nicht ganz günstig. Möchte man etwas bestellen, fallen dafür Versandkosten in Höhe von 4,95€ an. Ab einem Bestellwert von 75€ erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Bezahlt werden kann per Vorkasse, PayPal, Kreditkarte, Lastschrift oder Nachnahme. Die Lieferung erfolgt mit DHL oder Hermes.

Und nun zu meinen Testobjekten:

Wie bereits erwähnt, gibt es dieses Jahr einen ganz besonderen Weihnachtsschmuck, denn ich habe von Caresa eine Weihnachtsgurke erhalten. Die Weihnachtsgurke ist natürlich grün und glänzt sehr schön im Licht. Sie ist mundgeblasen und handbemalt. Angeboten wird sie in dem Shop in verschiedenen Größen und Ausstattung. Ich habe die Classic-Variante für 4,90€ erhalten. Die sieht nicht nur lustig aus; Es gibt auch eine Geschichte rund um die Gurke. Einer amerikanischen Legende nach wurde in Deutschland als letzter Christbaumschmuck immer eine Gurke zwischen den Zweigen versteckt. Derjenige, der die Gurke als erstes im Baum entdeckt, hat im kommenden Jahr besonders viel Glück und erhält zudem ein zusätzliches Geschenk. Ich kannte die Geschichte bislang noch nicht. Finde sie aber eine tolle Idee und werde die Gurke dieses Jahr auf jeden Fall bei uns im Baum verstecken.

Als zweites habe ich noch ein Lampenschirmset erhalten, das den Namen „Schöne Helene“ trägt. Das Set beinhaltet drei unterschiedlich gemusterte Lampenschirme, die man zusammenstecken und auf unbenutzte Weingläser stecken kann. In das Weinglas stellt man einfach ein Teelicht und hat so eine ungewöhnliche Dekoidee. Die Lampenschirme bestehen aus transparentem Papier. Da wir keine Weingläser haben, konnte ich das Set noch nicht ausprobieren. Ich werde es aber bei der nächsten Gelegenheit verschenken, da ich es eine tolle Idee finde. Im Shop kostet das Set übrigens 11,90€.

Wer also auf der Suche nach ausgefallenen Dekoideen ist, sollte unbedingt einmal bei Caresa vorbeigucken. Auch bei Facebook ist der Shop vertreten. Dort werden die neusten Produkte vorgestellt und ab und zu auch Gewinnspiele veranstaltet. Es lohnt sich also vorbeizusehen.

Shoptest: Zaubergarten

Anzeige Weihnachten steht vor der Tür! Zeit sich nach großen und kleinen Geschenke für Freunde und Familie umzusehen. Oft ist es dabei nicht leicht das Richtige zu finden. Die Geschenke sollen nicht zu teuer, aber trotzdem etwas Besonderes sein. Beim Stöbern im Netz bin ich vor Kurzem auf einen Shop gestoßen, der viele große und kleine Geschenkideen bereit hält und den ich euch nun gerne vorstellen möchte. Dabei handelt es sich um den Zaubergarten.

Im Zaubergarten werden Produkte für große und kleine Leute angeboten. Dabei reicht das Angebot von Kleidung über Spielsachen und Pflegeprodukten bis hin zu Lebensmitteln. Der Shop ist dabei sehr übersichtlich und ansprechend aufgebaut. Man kann sich entweder an den verschiedenen Kategorien orientieren oder auch in den verschiedenen Themenwelten stöbern. Sucht man beispielsweise Picknickutensilien bietet sich die Themenwelt Picknick-Spaß an. Zudem wird im Zaubergarten ein Shoppen nach Marken ermöglicht. Mit dabei sind auch viele meiner Lieblingsmarken wie Adelheid oder PIP Studio. Die angebotenen Sachen sind dabei so schön und vielfältig, dass man sie am liebsten fast alle hätte. Und das Gute dabei: Kauft man in dem Shop ein, unterstützt man ganz nebenbei verschiedene Kinder- und Familienhilfs-Projekte und Organisationen in Entwicklungsländern. Denn der Zaubergarten spendet einen Teil ihres Erlöses. Bezahlen kann man die Ware per Überweisung, Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung. Versandt werden die Sachen mit DHL oder einer Spedition. Dafür fallen Versandkosten in Höhe von 5,90€. Ab 99€ ist die Bestellung versandkostenfrei.

Um den Shop und das Angebot zu testen, erhielt ich zwei kleine Produkte zugeschickt. Diese waren liebevoll verpackt. Besonders gefreut habe ich mich über den Kochhandschuh mit der Aufschrift „Fräulein Wunderbar“. Der Handschuh passt sehr zu mir, denn ich koche und backe sehr gerne. Der Handschuh ist gut verarbeitet und schützt einen vor heißen Backblechen und Töpfen. Super ist, dass man ihn bei 30 Grad waschen kann. Die Farbkombination aus lila und gelb finde ich kombiniert mit dem karierten Rand gelungen. Er ist schön schlicht und macht sehr gut in meiner Küche.
Als zweites erhielt ich noch ein Lesezeichen mit einem Engel und der Aufschrift „Himmel auf Erden“. Als Leseratte kann ich Lesezeichen immer gut gebrauchen, auch wenn dieses nicht ganz meinen Geschmack trifft.

Insgesamt konnte mich der Zaubergarten jedoch verzaubern. Das Angebot ist einfach nur toll, die Webseite super gestaltet und die Preise angemessen. Schaut euch doch auch einfach mal um…

Shoptest: Blumenfee

Anzeige Vor wenigen Tagen kam bei mir eine Fee vorbei und brachte mir ein großes Paket. In dem Paket war ein Weihnachtsstrauß von der Blumenfee. Der Onlineblumenversand verschickt deutschlandweit seine Sträuße, die von Floristen gebunden wurden. Angeboten werden dabei Blumensträuße aus den verschiedensten Kategorien. Diese reichen von saisonalen Sträußen über Geburtstagssträuße bis hin zu Trauersträußen. Darüber hinaus gibt es so genannte Blumenfee-Specials: Neben Sträußen mit Kuscheltieren, Tee oder Schokolade werden hier auch Weinetiketten, Fotogrußkarten, Sekt und andere kleine Geschenke angeboten.

In den jeweiligen Kategorien sind die angebotenen Produkte übersichtlich mit Produktbild und Preis aufgelistet. Leider gibt es keine Möglichkeit sich die Produkte nach Preis sortieren zu lassen. Mit einem Klick auf das Produktbild erhält man weiterführende Informationen und Produktbilder und hat die Möglichkeit das Produkt in den Warenkorb zu legen. Zu jedem Strauß erhält man eine kostenlose Grußkarte von der Blumenfee dazu, die man mit einem individuellen Text bis 300 Zeichen beschriften lassen kann. Möchte man eine Karte mit einem anderen Motiv haben, muss man einen Aufpreis von 1,99€ zahlen. Zur Auswahl stehen passend zu den Kategorien des Shops Karten aus verschiedenen Themenbereichen. Bei einigen Sträußen gibt es zudem eine weitere Gratiszugaben. Dabei kann man in der Regel zwischen einer Blumenvase, einem Tee, eine Süßigkeit oder einem Rabatt wählen. Hat man sich für einen Strauß entschieden, kann man einen Wunschtermin wählen an dem der Strauß zugestellt werden soll. Die Zustellung am Sonntag ist nur mit einem Zuschlag möglich. Bezahlen kann man die Ware per Vorkasse, PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Rechnung. Der Versand erfolgt mit DHL in einem speziellen Karton, der für den Versand von Blumen entworfen wurde. Dafür fallen Kosten in Höhe von 4,95€ an.

Meine Testbestellung wurde am gewünschten Liefertermin mit DHL zugestellt. Die Blumen waren gut verpackt. Um die Stiele war ein nasses Vliestuch gewickelt, so dass die Blumen frisch bleiben konnten. Auch die Gratisbeigabe, eine Glasvase, war sicher verstaut. Auf dem Karton waren die einzelnen Schritte aufgedruckt, wie man die Blumen sicher befreit. Neben den Blumen und der Vase befand sich auch die kostenlose Karte sowie eine Pflegeanleitung für die Blumen in dem Karton. Die Pflegeanleitung finde ich sehr wichtig, da man so die Blumen länger frisch halten kann. Diese fehlte leider bei anderen Blumenversendern.

Zum Testen erhielt ich den Strauß „Vom Christkind“ zugeschickt, der mir persönlich nicht ganz so gut gefällt. Enthalten sind neben drei Chrysanthemen, Palmblättern und Tanne auch eine Menge Dekoelemente wie ein roter Tannenzapfen und eine Rolle, eine goldene Kugel sowie kleine Geschenke und Engelshaar. Durch die verschiedenen Elemente wirkt der Strauß etwas überladen und mir zu künstlich bzw. zu kitschig. Der Strauß entspricht jedoch weitestgehend den Bildern auf der Webseite. Lediglich die Geschenke sehen ein wenig anders aus. Positiv zu bewerten ist auch, dass die Blumen sehr frisch waren und sich fast zwei Wochen gehalten haben. Der Strauß ist professionell gebunden. Mit 24,95€ inkl. einer schlichten Glasvase ist er auch nicht zu teuer.

Da der Shop jedoch auch noch viele andere tolle Sträuße im Angebot hat und Geschmäcker bekannterweise verschieden sind, werde ich sicherlich noch einmal bei der Blumenfee bestellen. Die Lieferung erfolgt pünktlich und sicher. Zudem sind die Sträuße nicht zu teuer und frisch. Durch die Gratisbeigaben ist der Shop zusätzlich attraktiv. Solltet ihr einmal einen Strauß verschenken wollen, schaut einfach mal bei Blumenfee – Der Blumenversand vorbei. Es lohnt sich bestimmt.