Ziegelform dekorieren Ideen

Ziegelform-Deko: Frühling auf dem Tisch!

Spätestens sobald die letzte Weihnachtsdeko wieder im Keller verschwunden ist, verspüre eine große Lust auf den Frühling. Da dieser erfahrungsgemäß leider noch viel zu lange auf sich warten lässt, kann ich mich meist nicht zurückhalten und kaufe, versprechen sie doch etwas Farbe in den tristen Monaten, die ersten Frühblüher, die mir in die Hände fallen. Hübsch dekoriert in einer Ziegelform stehen die Narzissen nun als frühlingshafte Tischdekoration bei uns im Wohnzimmer. Hier zeige ich euch, wie ich die Ziegelform dekoriert habe.

Frühlingsdeko: Ziegelform dekorieren

Nachdem ich die Ziegelform zuletzt für unseren Adventskranz genutzt habe, hat sie zu Beginn des neuen Jahres gleich eine neue Bestimmung bekommen. Das hat einen einfachen Grund: Ich mag nicht nur den Vintage-Stil der Backsteinform, sondern auch, dass man sie so schnell und einfach neu dekorieren kann. Oft reichen ein paar kleine Handgriffe, schon entsteht eine ganz andere Tischdeko-Idee.

In diesem Fall habe ich die kleine Konifere im Adventskranz einfach gegen die Narzissen ausgetauscht. Natürlich gab es noch ein paar andere Änderungen. Aber nun erst einmal der Reihe nach. Wer diese Ziegelform-Idee umsetzen möchte, braucht neben einer alten Ziegelform (Affiliate-Link) und einer Narzisse im Topf noch Steckmasse (Affiliate-Link), einen Gefrierbeutel (Affiliate-Link), Moos (Affiliate-Link) sowie Zapfen (Affiliate-Link), Acrylfarben (Affiliate-Link), einen kleinen Ast und ggf. Perlhuhn-Federn (Affiliate-Link).

Ziegelform dekorieren Fruehling

Außerdem habe ich mich entschieden, eine alte Apothekerflasche (Affiliate-Link) als Kerzenhalter zu verwenden und in die Ziegelform zu stellen. Je nach Größe der Flaschenöffnung ist ggf. noch ein Kerzenhalter (Affiliate-Link) sowie natürlich eine Stabkerze (Affiliate-Link) nötig. Zudem habe ich den Flaschenhals mit etwas Juteschnur (Affiliate-Link) umwickelt.

Ziegelform Dekoration Ideen

Ziegelform dekorieren: So geht’s!

Um die Ziegelform dekorieren zu können, setzt ihr die Narzissen zunächst in einen Gefrierbeutel. Sollte er zu groß sein, krempelt den Rand um. Anschließend stellt die Narzisse an den rechten Rand der alten Backsteinform und füllt den Rest der Kiste mit Steckmasse auf.

Tischdekoration Fruehling Ideen

Stellt nun das dekorierte Apothekerglas auf die Steckmasse. Um ihr einen stabilen Halt zu geben, drückt ihr sie etwas in das Steckschaum. Verdeckt anschließend die restliche, sichtbare Steckmasse mit Moos und dekoriert die Ziegelform mit dem kleinen Ast, den Zapfen und den Federn.

DIY: Blumen aus Zapfen basteln

Wer mag, kann zum Ziegelform dekorieren noch Zapfen-Blumen basteln. Nehmt euch dafür einige Kiefernzapfen und entfernt mit einer Kneifzange den oberen Teil. Anschließend bemalt ihr die Zapfen mit Arcylfarbe und legt sie als Farbtupfer auf das Moos.

Zapfen Blumen basteln

Durch den Gefrierbeutel lassen sich die Narzissen problemlos gießen. Anders als bei Schnittblumen hat man an der Narzisse im Topf deutlich länger Freude. Zudem kann man die Zwiebeln nach dem Verblühen in den Garten pflanzen.

Freut ihr euch auch schon so auf den Frühling? Wie gefällt euch die Ziegelform-Idee?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 40 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (12 Jahre) und dem Lavendelmädchen (9 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert