DIY Hasen Schachteln basteln

DIY: Hasen-Boxen als Tischdeko zu Ostern basteln

Habt ihr Lust auf ein ausgiebiges Sonntagsfrühstück? Dann plant doch Ostern dafür ein. Nachdem die Ostereier im Garten gefunden wurden und bei den Kindern die erste Aufregung gelegt ist, bleibt Zeit für einen liebevoll gedeckten Frühstückstisch. Hier könnt ihr euch die frisch gebackenen Brötchen und bunt gefärbten Eier schmecken lassen und den restlichen Tag ganz gemütlich angehen.

Ostern Tisch dekorieren: Ideen & Inspirationen

Um den Tisch Ostern schnell dekorieren zu können, habe ich bereits jetzt eine kleine Osterüberraschung für alle Familienmitglieder gebastelt. Aus leeren Pappbechern sind kleine Osterhasen-Boxen entstanden, die ich auf die Frühstücksteller stellen werde.

Tischdeko Ostern basteln

In den Pappbecher-Schachteln verstecke ich dann einige frisch gebackene Osterkekse. Wer keine Osterkekse backen möchte, kann die Pappbecher-Schachtel z.B. auch mit etwas Heu und Schoko-Ostereiern füllen.

DIY: Hasen-Boxen basteln

Doch nun zur Bastelanleitung: Um die Hasen-Boxen basteln zu können, braucht ihr neben einfarbigen Pappbechern (Affiliate-Link) und weißen Pfeifenputzern (Affiliate-Link) noch weiße Pompons (Affiliate-Link) sowie weißes Papier und etwas gelb-weißen Bindfaden (Affiliate-Link).

DIY Hasen-Boxen

Für eure Hasen-Boxen entfernt ihr mit einer Schere zunächst den Pappbecher-Rand. Schneidet dann den Pappbecher im Abstand von etwa zwei Zentimetern 8x bis zur Hälfte des Pappbechers ein. Lasst zwei gegenüberliegende Streifen stehen. Beim Rest schneidet Dreiecke raus.

Tischdeko Ostern

Knickt die Dreiecke nach innen, so dass sie sich nach und nach übereinander legen. Anschließlich faltet ihr die beiden Streifen nach innen. Verseht sie mittig mit einem Loch und bindet sie, nachdem ihr eure Hasen-Box gefüllt habt, mit einem Bindfaden zusammen. Nun könnt ihr aus den Pfeifenputzern die Hasenohren biegen.

Hasenohren aus Chenilledraht

Ich habe für die Ohren ein Stück Chenilledraht genommen und habe ihn oben durch den gelochten Pappbecher gezogen. Erst dann habe ich den Draht zu Hasenohren gebogen und die Drahtenden zusammengefügt. Den Pompon habe ich als Hasenpuschel hinten an den Pappbecher geklebt. Ganz einfach geht das mit einem Kleberoller (Affiliate-Link).

Hasen-Boxen DIY

Nun fehlt nur noch der Osteranhänger. Die Vorlage für den Ostergruß könnt ihr euch hier herunterladen. Druckt sie einfach auf weißem Papier aus und schneidet sie aus. Anschließend müsst ihr sie nur noch lochen und mit dem Bindfaden an eurer Hasen-Box befestigen.

Mein Tipp: Auch als kleines Ostergeschenk eignen sich die Hasen-Schachteln sehr gut.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 39 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (10 Jahre) und dem Lavendelmädchen (7 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Ein Gedanke zu „DIY: Hasen-Boxen als Tischdeko zu Ostern basteln“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.