Landal Resort Eifeler Tor: Die Eifel erkunden

Anzeige Was macht man einem verlängerten Wochenende in den Sommermonaten? Richtig, verreisen! Schnell ein paar Sachen zusammengepackt und los geht’s! Unser Weg führte uns dieses Mal in die Eifel. Die Eifel stand schon länger auf unserer Wunschliste. Doch irgendwie war bislang immer etwas dazwischen gekommen. Am Pfingstwochenende sollte es nun endlich klappen. Auf dem Rückweg aus Frankreich machten wir für vier Übernachtungen Halt im Landal Resort Eifeler Tor. Viel zu kurz, wie wir nun wissen, denn in der Eifel gibt es gerade für Familien mit Kindern so viel schönes zu erleben und zu entdecken. An dieser Stelle möchten wir euch gerne unsere Unterkunft in der Eifel vorstellen.

_MG_9622

Ein herzlicher Empfang im Landal Resort Eifeler Tor

Mit dem Anbieter von Ferienparks, Landal, haben wir bereits gute Erfahrungen gemacht. Ganz begeistert waren wir von unserem Urlaub im Resort Hof van Saksen kurz vor Ostern. Wir waren gespannt, ob uns das Landal Resort Eifeler Tor genauso überzeugen würde. Das Check-In im Resort war jedenfalls schon einmal sehr herzlich und kinderfreundlich. Die nette Mitarbeiterin zauberte für die Kinder sofort ein Tütchen Gummibärchen hervor.

Ferienwohnung Landal Resort EifelEine gute und modern ausgestattete Ferienwohnung

Untergebracht waren wir in einer 4-Personen-Ferienwohnung der Kategorie Luxus. Auf 80 Quadratmetern, die uns riesig vorkamen, befanden sich auf einer Etage zwei Schlafzimmer, ein offener Wohn- und Essbereich mit Küche, ein Badezimmer sowie ein separates WC. Außerdem gab es einen mit Balkonmöbeln ausgestatteten Balkon mit herrlicher Aussicht auf die Berge und die Rur. Die Ferienwohnung im Resort Eifeler Tor war modern und gemütlich eingerichtet und sehr hell. In der Küche fand man alles, was man für einen Ferienhausaufenthalt benötigt. Wer sich im Urlaub einen Kaffee zubereiten möchte, kann auf die Senseomaschine zurückgreifen.

Einrichtung Ferienwohnung Landal Resort Eifeler TorAuch das Bad war mit Dusche, Badewanne, Whirlpool und Sauna gut ausgestattet. Da wir leider mit dem Wetter nur so mittelmäßiges Glück hatten, haben wir auch die Sauna genutzt und uns nach einem Spaziergang wieder aufgewärmt. Wer möchte, kann auch das vorhandene Solarium nutzen. Daran hatten wir allerdings keinen Bedarf.

Landal Resort Eifeler Tor FerienwohnungKinderfreundlichkeit wird im Resort Eifeler Tor groß geschrieben

Toll an der Ferienwohnung im Resort Eifeler Tor ist, dass sie bereits für Familien mit Kindern ausgestattet ist. So ist nicht nur ein Babybett und ein Kinderstuhl, sondern auch Kinderbesteck vorhanden. Ich persönlich finde das sehr angenehm, denn als Familie mit Kindern hat man sowieso schon genug Gepäck. Als sehr angenehm empfinde ich auch die bezogenen Betten bei Ankunft. So kann man gleich ganz entspannt in den Urlaub starten.

Landal Resort EifelDas haben wir auch gemacht. Bei Ankunft schien die Sonne aus allen Knopflöchern, so dass wir das Landal Resort ganz in Ruhe erkunden konnten. Gleich gegenüber von unserer Ferienwohnung befand sich eine kleine Ladenzeile. Dort findet man neben einem Supermarkt auch einen Souvenir-Shop, eine Tourist-Info sowie ein Geschäft für Outdoormode. Außerdem gibt es im Landal Resort Eifeler Tor zwei Restaurants sowie einen Imbiss. Im Heimbacher Brauhaus haben wir am ersten Abend gegessen. Dort gibt es, wie der Name bereits verrät, eine bodenständige Brauhausküche. Die Preise sind fair, das Essen gut und das Servicepersonal sehr freundlich. Für die Kinder gibt es eine kleine Spielecke, die allerdings etwas ansprechender sein könnte.

Landal Resort Eifeler TorNeben dem Heimbacher Brauhaus befindet sich noch ein Italiener im Resort Eifeler Tor, den wir aber nicht getestet haben. Stattdessen haben wir uns noch die Pommes aus dem Imbiss schmecken lassen. Auch dort sind die Preise angemessen. Gleich neben den Restaurants befindet sich das Schwimmbad mit separatem Kinderplanschbecken und Außenbecken, das man als Gast kostenlos nutzen kann.

Der Bollo-Club: Ein Kinderclub mit täglich wechselndem Programm

In den Ferienzeiten wird zudem der Bollo-Club, ein Kinderclub mit täglich wechselndem Programm, angeboten. Der Name Bollo stammt vom Maskottchen der Landal Ferienparks: Ein Bär, in den unsere Kinder ganz vernarrt waren. Wann immer Bollo seinen Auftritt hatte, mussten unsere Kinder mit dabei sein. Das besondere Highlight war für unsere Kinder das Pommesessen mit Bollo an unserem letzten Urlaubstag. Genutzt haben wir das Kinderclub-Programm nur an einem Tag. An einem Vormittag haben unsere Kinder mit zwei sehr lieben Mitarbeiterinnen mit Fingerfarben gemalt, gebastelt und sich schminken lassen. Alles völlig kostenfrei. Wer möchte, kann seine Kinder im Bollo-Club abgeben. Da unsere beiden allerdings noch ein wenig jung sind, sind wir lieber dabei geblieben. Neben dem Bollo-Club gibt es im Landal Resort Eifeler Tor noch zwei Spielplätze für die Kinder.

Bollo ClubPerfekte Lage

Gelegen ist das Landal Resort Eifeler Tor übrigens ganz in der Nähe von Heimbach und der Rur-Talsperre. Die Ferienwohnungen und die Ferienhäuser im Resort Eifeler Tor sind an den Hang gebaut. Wer eines der Ferienhäuser bewohnt, muss teilweise ziemliche Steigungen überwinden, so dass dieses Landal Resort für Rollstuhlfahrer und Menschen mit einer Gehbehinderung eher ungeeignet ist. Wie bereits oben geschrieben ist das Resort der perfekte Ausgangspunkt für Unternehmungen in der Eifel. Egal ob Natur oder Kultur: Beides ist in erreichbarer Nähe. Auch wir haben in den Tagen in der Eifel viel unternommen.

EifelIm Landal Resort Eifeler Tor haben wir uns sehr wohl gefühlt. Toll waren nicht nur die moderne Ferienwohnung mit dem gigantischen Ausblick, sondern auch die immer freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter sowie die gute Lage des Resorts. Solltet ihr auch eine Reise in die Eifel planen, können wir euch das Resort Eifeler Tor besten Gewissens empfehlen. Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht.

Anika

Dieser Artikel wurde verfasst von Anika: Zusammen mit der Lavendelfamilie, die aus dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (6 Jahre) und dem Lavendelmädchen (3 Jahre) besteht, wohne ich in Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Seitdem ich Kinder habe, habe ich das Basteln für mich entdeckt und probiere viele DIY-Ideen aus. Gemeinsam mit den Kindern zu kochen, zu backen und raus in die Natur zu gehen, macht uns allen richtig viel Spaß.

11 Gedanken zu „Landal Resort Eifeler Tor: Die Eifel erkunden

  1. Hallo Anika, du hast so lieb über die Eifel geschrieben und du hast ja auch recht. Hier ist es echt schön! Mich als erste Eifler Puppen Reporterin freut das ganz dolle! Dieses Resort kannte ich noch gar nicht…. Wenn du mal wieder in die Eifel kommen möchtest, dann lade ich dich mit deinen Lavendellieben in die schöne Umgebung rund um Hillesheim, Gerolstein usw. ein. Vielleicht kann ich euch hier was Schönes zeigen oder empfehlen. Meine Mama und ich werden jedenfalls mal öfter bei dir reinstöbern, weil du einfach so schöne Worte findest….liebe Eifler Herzensgrüße…Anna aus der Eifel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.