Im Wochenendglück mit Coppenrath & Wiese

Anzeige Nachdem es bei uns die letzten Wochenende etwas ruhiger zuging, war bei uns dieses Wochenende mal wieder richtig viel los. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag hatten wir Besuch. Der Lavendeljunge war glücklich, denn endlich stand er mal wieder im Mittelpunkt und wurde von allen Seiten betüddelt. Da wir in der Woche alle gut eingespannt waren, blieb leider keine Zeit zum Kuchenbacken. Stattdessen gab es Torte von Coppenrath & Wiese. Diese hatten wir zusammen mit einigen anderen Leckereien zum Testen zugeschickt bekommen.

IMG_7531

Da wir die Blaubeer-Kuppeltorte, die übrigens 1500g wiegt, alleine nie geschafft hätten, war der Anlass perfekt. Vor dem Verzehr muss sie sechs bis sieben Stunden vorher aus dem Gefrierschrank genommen werden und aufgetaut werden. Anschließend ist sie servierfertig und muss nur noch angeschnitten und an die Gäste verteilt werden. Möchte man die Coppenrath & Wiese Torte servieren, muss man also schon ein wenig planen. Für Spontanbesuche ist sie eher nichts.

_MG_7537

Die Blaubeer-Kuppeltorte von Coppenrath & Wiese besteht innen aus einer Kombination aus Blaubeermousse, Frischkäse-Sahne, ganzen Blaubeeren in weißer Schokoladen-Sahne und Bisquitboden. Eingedeckt ist sie mit einem Blaubeer-Spiegel mit weißer Schokolade als Dekoration. Was sehr appetitlich klingt und aussieht, ist auch super lecker. Die Blaubeer-Kuppeltorte von Coppenrath ist wunderbar cremig und sahnig, aber durch die Blaubeeren auch sehr fruchtig, weshalb man sie eigentlich zu jeder Jahreszeit essen kann. Bei unseren Gästen kam die Torte auf jeden Fall sehr gut an. Dank der Größe eignet sie sich auch für eine größere Anzahl an Gästen. Je nachdem wie groß man die Stücke schneidet, erhält man etwa 12 Stücke.

_MG_7639

Hat man nicht ganz so viele Personen zu Besuch und möchte seinen Gästen Abwechslung bieten, bietet sich aus der Reihe Cafeteria fein & sahnig von Coppenrath & Wiese die Mischung Wochenendglück an. Beim Wochenendglück handelt es sich um eine bunte Mischung verschiedener Coppenrath & Wiese Produkte. Enthalten sind insgesamt vier Stück Kuchen: Mit einer Auswahl von Apfel-Walnuss-Kuchen, Käse-Kuchen, Himbeer-Sahne-Torte und Mandel-Bienenstich-Torte trifft man eigentlich immer den Geschmack der Gäste. Anders als die ganze Torte müssen die Tortenstücke auch nur 2,5 bis 3 Stunden vor dem Verzehr aus der Tiefkühlung genommen werden. Genau wie die Torten konnte uns auch das Wochenendglück überzeugen. Auch wenn ich nicht alle Stücke selbst probiert habe, kann ich sagen, dass es allen geschmeckt hat. Da die Kuchenstücke einzeln zu entnehmen sind, kann man sich damit auch ganz alleine einen Genuss gönnen.

_MG_7440

Möchte man für die Kinder etwas extra anbieten, gibt es von Coppenrath & Wiese beispielsweise Bibi Blocksberg Marmor-Cupcakes. Diese bestehen aus einem Muffin in Marmoroptik und einer cremiger Vanille-Pudding-Sahne oder einer fruchtiger Erdbeer-Sahne mit bunten Sternen. Enthalten sind in einer Packung je drei Cupcakes mit Vanille- und drei mit Erdbeersahne. Nach dem Auftauen, das bei den Bibi Blocksberg Marmor-Cupcakes übrigens nur 45 Minuten dauert, wird auf die Sahne noch ein Bibi Blocksberg-Aufleger aus weißer Schokolade gelegt. Geschmacklich konnten uns auch die Cupcakes überzeugen. Sie sind schön saftig und dank der Sahne sehr cremig. Optisch machen sie durch die bunten Sterne, die Bibi Blocksberg-Aufleger und die bunte Cupcake-Form einiges her. Der Kommentar des Lavendeljungens war: „Oh, die sehen ja voll cool aus!“

_MG_7446

Wie ihr seht, könnten uns die Produkte von Coppenrath & Wiese überzeugen. Geschmacklich kann man an ihnen nichts aussetzen. Man spart sich das Backen und kann seinen Gäste vor allem beim Wochenendglück eine tolle Auswahl bieten.

Wie ist das bei euch? Kennt ihr die Produkte von Coppenrath & Wiese? Nutzt ihr sie? Oder backt ihr lieber selber?

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen mit dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (8 Jahre) und dem Lavendelmädchen (6 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

7 Gedanken zu „Im Wochenendglück mit Coppenrath & Wiese“

  1. Ich liebe die Produkte von der Firma. Wenn es wirklich schnell gehen soll, dann sind es auf jeden Fall diese Produkte, die wir kaufen. Was ic h für meine Tochter unbedingt noch kaufe, die cupcakes von Bibi, das geht gar nicht anders und es ist schön wenn unsere dreijährige sich freuen kann 🙂

    lg nancy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.