Lässig in den Urlaub

Anzeige Eigentlich wollten wir in diesem Frühjahr urlaubstechnisch Neuland betreten und das erste Mal mit dem Lavendeljungen und dem Lavendelmädchen in den Urlaub fliegen. Der Lavendeljunge erzählt schon lange davon, dass er endlich einmal mit einem Flugzeug fliegen möchte. Außerdem hätten der Lavendelpapa und ich nichts gegen ein paar Tagen im Warmen. Gedacht hatten wir an Mallorca. Eigentlich wollten wir mal überprüfen, ob die Insel in der Mandelblütenzeit wirklich so schön ist, wie immer alle sagen. Doch irgendwie kam dann doch wieder alles anders. Statt nach Spanien geht es nun im März nach Holland. Spontan entstand vor einigen Tagen die Idee, dass man mal wieder mit der Großfamilie wegfahren könnte. So geht es nun mit insgesamt zehn Personen in ein großes Ferienhaus, worauf ich mich schon sehr freuen.

_MG_6433

Ausgesucht haben wir eine Ferienanlage ganz in der Nähe von Amsterdam, so dass wir sicher das eine oder andere Mal zum Shoppen hinfahren können. Sowieso freue ich mich schon sehr auf das Einkaufen in Holland. Es gibt so viele niedliche und farbenfrohe (Kinder-)Sachen, dass der Kofferraum nach unserer Abreise sicherlich mehr als voll sein wird. Außerdem freue ich mich schon auf leckere Pommes, das Meer und die De Ruijter Streusel, wo denen wir auch jede Menge einkaufen müssen. Wie ihr seht, bin ich schon voller Vorfreude und kann es kaum erwarten, dass es endlich losgeht.

_MG_6438

Doch leider muss ich mich noch einige Wochen gedulden. Ein wenig Urlaubsstimmung kam jedoch schon einmal auf, als vor einigen Tagen der neue Lässig Trolley für das Lavendelmädchen bei uns ankam. Diesen haben wir für sie ausgesucht, weil wir ihre Sachen zukünftig auch im eigenen Koffer verstauen wollen. Einen eigenen Koffer fand ich eine gute Idee, schließlich packt man für die kleinen Mäuse immer deutlich mehr ein als für einen selbst. Und statt stundenlang im eigenen Koffer zu kramen, gestaltet sich die Suche nach einem Body o.ä. deutlich einfacher, wenn nicht die Kleidungsstücke aller Familienmitglieder durcheinander fallen. Natürlich kann man den Koffer statt für Kleidung auch für Spielzeug benutzen.

_MG_6439

Genau wie der Lässig-Trolley vom Lavendeljungen hat auch der neue Koffer vom Lavendelmädchen ein großes Hauptfach sowie ein kleineres Reißverschlussfach. Im Hauptfach kann man die eingepackten Sachen mit Packriemen befestigen, was ich sehr praktisch finde. Der Trolley verfügt über einen höhenverstellbaren Griff sowie zwei Rollen. Außerdem wird ein Wäsche- bzw. Schuhbeutel mitgeliefert. Der Lässig Trolley Dottie Red ist wunderbar farbenfroh und trotz der rosa Farbe kein bisschen kitschig. Neben dem Design kann auch die Verarbeitung überzeugen. Der Koffer ist wirklich robust und gut verarbeitet. Richtig viel kann man in dem Koffer jedoch nicht verstauen. Für einen kurzen Urlaub oder das Spielzeug reicht er aber auf jeden Fall.

_MG_6450

Auch das Lavendelmädchen ist anscheinend ganz verliebt in ihren neuen Koffer. Die bunten Farben scheinen eine besondere Anziehungskraft auf sie zu haben. Seit einigen Tagen hat sie das Robben für sich entdeckt und versucht sich nun immer Richtung Koffer zu bewegen, wenn dieser auf dem Boden liegt. Noch ist das ganze recht mühsam für sie, aber es dauert bestimmt nicht mehr lange, dann beherrscht sie auch diesen Entwicklungsschritt perfekt.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 35 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (5 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

4 Gedanken zu „Lässig in den Urlaub

  1. Huhu,

    unverhofft kommt oft 🙂 Holland in einem Ferienhaus mit 10 lieben Menschen stelle ich mir aber ganz großartig vor. Bin schon gespannt auf die Erzählungen & Bilder.

    Der Trolley ist richtig hübsch obwohl er mir besser gefallen hätte wenn der rote Vorderteil ebenfalls gepunktet wäre .

    Das Innenleben gefällt mir sehr gut & da hat auch einiges Platz.

    Na dann wünsche ich euch vorab schon mal einen wunderschönen Urlaub 🙂

    Liebste Grüße Heike

  2. Der Trolley ist super! Bei den Erwachsenen gibt es alles in so gediegenen Farben (meist schwarz), somit langweilig! Ich habe länger suchen müssen bis ich einen orangen Hartschalenkoffer fand. Der Trolley von Deiner Tochter gefällt mir echt gut. Ich bin schon neugierig auf Deinen Urlaub, in Holland war ich nämlich noch nie. Schöne Reise!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.