Rezept der Woche: Mozzarella-Tomaten-Bällchen

Anzeige Auch heute gibt es wieder ein leckeres Rezept für euch. Diese Woche habe ich mich an Mozzarella-Tomaten-Bällchen versucht. Die waren so gut, dass ich euch das Rezept nicht vorenthalten möchte. Die Zubereitung ist zwar etwas aufwändiger, aber es lohnt sich.

Zutaten:
125g Mozzarella
150g Mehl
50g Butter
50g Emmentaler
0,2l Gemüsebrühe
1 Tomate
3 Eier
frisches Basilikum
etwas Salz und Pfeffer
Öl zum Frittieren

Zubereitung:
Die Gemüsebrühe mit der Butter zum Kochen bringen. Mehl einrühren bis sich die Mischung vom Topfboden löst. Den Topf vom Herd nehmen und den geriebenen Emmentaler sowie die Eier dazu geben und unterrühren. Abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden. Das Basilikum ebenfalls waschen und hacken. Anschließend den Mozzarella in Würfel schneiden und mit den Tomatenwürfeln und dem Basilikum vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Teig zu einer Rolle formen und in zwölf Stücke schneiden. Die Scheiben platt drücken und die Füllung darauf geben. Dann zu Bällchen formen. In einem Topf etwa 4 cm Öl erhitzen. Die Bällchen in das heiße Öl geben und darin etwa fünf Minuten backen. Die Bällchen aus dem Fett nehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Zusammen mit einem Salat servieren oder einfach pur genießen.

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 35 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (4 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Ein Gedanke zu „Rezept der Woche: Mozzarella-Tomaten-Bällchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.