Sommerkuchen Rezept

Der perfekte Sommerkuchen: Aprikosenkuchen mit Streuseln

Ich liebe den Sommer nicht nur wegen der angenehmen Temperaturen, sondern auch wegen des vielfältigen Obstangebots. Saftige Melone, süße Erdbeeren und herrlich saure Johannisbeeren. Das alles gehört für mich zum Sommer! So langsam beginnt auch wieder die Aprikosenzeit. Da die Lavendelkinder absolute Aprikosenfans sind, habe ich vor Kurzem einen Aprikosenkuchen mit Streuseln gebacken. So lecker und praktischerweise auch noch schnell gemacht! Da der Kuchenboden und die Streusel aus dem gleichen Teig zubereitet werden, hält sich der Arbeitsaufwand in Grenzen.

(mehr …)

Salat zum Sattessen Rezept

Rezept: Sommersalat – vegetarisch & leicht

Bei den hohen Temperaturen hat man mittags oft das Bedürfnis nur etwas Leichtes und Frisches zu essen. Doch was ist das ideale Sommergericht? Im ersten Augenblick erscheint ein Salat sehr naheliegend. Allerdings ist ein Salat meist nicht sehr lange sättigend. Wenn ich mittags einen Salat esse, habe ich oft bereits nach kurzer Zeit wieder Hunger und tappe in die Zuckerfalle. Statt mir etwas „Vernünftiges“ zu machen, schiebe ich mir schnell einen (oder zwei) Schokoriegel in den Mund und komme so über den Nachmittag. Dass das nicht die perfekte Lösung ist, muss ich euch nicht sagen. Statt auf Schokolade zu setzen, sollte man mittags lieber einen Salat mit Mehrwert essen.

(mehr …)

Weizenbrot backen Rezept

Einfaches Weizenbrot: Rezept für ein Weißbrot

Brot selber backen vs. Brot kaufen ist nicht nur eine Preisfrage. Neben dem deutlich günstigeren Preis sprechen noch viele andere Gründe fürs Brot selber machen. Selbstgebackenes Brot schmeckt besser, es ist frischer und man weiß genau, was drin ist. Alle Gründe zusammengenommen und die Tatsache, dass mir unser Bäckerbrot aus dem Ohren raus kam, führten dazu, dass ich seit einigen Wochen wieder Brot selber backe. Ein einfaches Brot-Rezept, das ich regelmäßig backe und das auch die Lavendelkinder gerne mögen, möchte ich euch heute zeigen. Es handelt sich um ein Weizenbrot, das sowohl zum Frühstück als auch zum Abendbrot gut schmeckt.

(mehr …)

Rezept Rosinenbrötchen Hefeteig

Hefeteig-Brötchen backen: Rezept für Schoko- und Rosinen-Brötchen

Selbstgemachte Brötchen sind bei uns in der Familie heiß begehrt. Noch warm aus dem Ofen schmecken sie einfach himmlisch. Da im Alltag bei uns morgens leider keine Zeit zum Brötchen backen ist, bleibt das Brötchen selber machen meist auf das Wochenende beschränkt. Eine Ausnahme bildet unser Rosinenbrötchen-Rezept, das man ganz leicht in ein Schokobrötchen-Rezept umwandeln kann. Der Grund: Die Hefeteig-Brötchen schmecken auch als Nachmittagssnack sehr lecker. Einfach mit etwas Butter bestreichen oder pur essen und schon befindet man sich im siebten Rosinen- bzw. Schokohimmel. (mehr …)

Rhabarberkuchen Blech Rezept

Rezept: Rhabarber-Blechkuchen mit Streusel

Juchu, endlich ist wieder Rhabarbersaison. Zeit, all die leckeren Rhabarber-Rezepte wieder auszupacken. Wenngleich man Rhabarber auch als Kompott, Saft, Dessert oder Marmelade zubereiten kann, ist Rhabarber-Kuchen mein absoluter Favorit. Es gibt so viele leckere Rhabarberkuchen-Rezepte, dass die Rhabarber-Saison eigentlich viel zu kurz ist. Um die Rhabarber-Zeit möglichst lange auszukosten, gab es bei uns vor ein paar Tagen den ersten Rhabarber-Blechkuchen. Bei schönsten Sonnenschein haben uns den Rhabarberkuchen mit Rhabarber-Schorle im Garten schmecken lassen. Das Tolle an dem Blech-Rhabarberkuchen: Wenn man ein ganzes Blech backt, kommt man gleich mehrere Tage hintereinander in den Genuss von Rhabarberkuchen. Denn viel mehr als ein oder zwei Stücke schafft man (leider) nicht davon.

(mehr …)

Donauwellentorte Rezept

Rezept: Donauwelle im Pip Studio-Style

Anzeige Irgendwie scheint der Winter in diesem Jahr gar nicht enden zu wollen. Das Gefühl habe ich jedenfalls, wenn ich aus dem Fenster und auf das Thermometer schaue. Um nicht in Winterdepressionen zu verfallen, muss man gegensteuern. Am besten mit Kuchen und einem fröhlich gedecktem Tisch mit farbenfrohem Pip Studio Geschirr. Das jedenfalls habe ich mir gedacht, als ich vor ein paar Tagen spontan Freunde zu einem netten Beisammensein eingeladen habe. Während die Kinder vergnügt spielten, saßen wir Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen zusammen und haben erzählt, gelästert und viel gelacht. Für mich war dieser Nachmittag ein großer Glücksmoment in dieser Woche. Denn nachdem die Lavendelkinder und der Lavendelpapa über eine Woche krank waren, brauchte ich dringend Abwechslung und endlich wieder soziale Kontakte.

(mehr …)

schnelles Streuselkuchen Rezept schnell

Schnelles Rezept: Kirsch-Streuselkuchen mit Quark

Manchmal kommt man ganz unverhofft und (fast) ohne schlechtes Gewissen an Kuchen. Zum Beispiel wenn das Lavendelmädchen im Vorratsschrank ein Glas Kirschen stehen sieht und unbedingt und auf der Stelle Kirschen essen möchte. Da ich mich gerade im Nachgebemodus befinde und ich etwas Zeit hatte, habe ich zusammen mit dem Lavendelmädchen einen ganz einfachen Kirsch-Streuselkuchen mit Quark gebacken. Für die Kuchen-Zubereitung braucht man gerade mal 15 bis 20 Minuten und das Ergebnis ist wirklich köstlich. Da waren sich alle Familienmitglieder ausnahmsweise einig.

(mehr …)