Shoptest: Zaubergarten

Anzeige Weihnachten steht vor der Tür! Zeit sich nach großen und kleinen Geschenke für Freunde und Familie umzusehen. Oft ist es dabei nicht leicht das Richtige zu finden. Die Geschenke sollen nicht zu teuer, aber trotzdem etwas Besonderes sein. Beim Stöbern im Netz bin ich vor Kurzem auf einen Shop gestoßen, der viele große und kleine Geschenkideen bereit hält und den ich euch nun gerne vorstellen möchte. Dabei handelt es sich um den Zaubergarten.

Im Zaubergarten werden Produkte für große und kleine Leute angeboten. Dabei reicht das Angebot von Kleidung über Spielsachen und Pflegeprodukten bis hin zu Lebensmitteln. Der Shop ist dabei sehr übersichtlich und ansprechend aufgebaut. Man kann sich entweder an den verschiedenen Kategorien orientieren oder auch in den verschiedenen Themenwelten stöbern. Sucht man beispielsweise Picknickutensilien bietet sich die Themenwelt Picknick-Spaß an. Zudem wird im Zaubergarten ein Shoppen nach Marken ermöglicht. Mit dabei sind auch viele meiner Lieblingsmarken wie Adelheid oder PIP Studio. Die angebotenen Sachen sind dabei so schön und vielfältig, dass man sie am liebsten fast alle hätte. Und das Gute dabei: Kauft man in dem Shop ein, unterstützt man ganz nebenbei verschiedene Kinder- und Familienhilfs-Projekte und Organisationen in Entwicklungsländern. Denn der Zaubergarten spendet einen Teil ihres Erlöses. Bezahlen kann man die Ware per Überweisung, Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung. Versandt werden die Sachen mit DHL oder einer Spedition. Dafür fallen Versandkosten in Höhe von 5,90€. Ab 99€ ist die Bestellung versandkostenfrei.

Um den Shop und das Angebot zu testen, erhielt ich zwei kleine Produkte zugeschickt. Diese waren liebevoll verpackt. Besonders gefreut habe ich mich über den Kochhandschuh mit der Aufschrift „Fräulein Wunderbar“. Der Handschuh passt sehr zu mir, denn ich koche und backe sehr gerne. Der Handschuh ist gut verarbeitet und schützt einen vor heißen Backblechen und Töpfen. Super ist, dass man ihn bei 30 Grad waschen kann. Die Farbkombination aus lila und gelb finde ich kombiniert mit dem karierten Rand gelungen. Er ist schön schlicht und macht sehr gut in meiner Küche.
Als zweites erhielt ich noch ein Lesezeichen mit einem Engel und der Aufschrift „Himmel auf Erden“. Als Leseratte kann ich Lesezeichen immer gut gebrauchen, auch wenn dieses nicht ganz meinen Geschmack trifft.

Insgesamt konnte mich der Zaubergarten jedoch verzaubern. Das Angebot ist einfach nur toll, die Webseite super gestaltet und die Preise angemessen. Schaut euch doch auch einfach mal um…

Anika

Hier schreibt Anika. Ich bin 35 Jahre alt und Mutter von zwei wundervollen Kindern. Zusammen dem Lavendelpapa, dem Lavendeljungen (7 Jahre) und dem Lavendelmädchen (4 Jahre) wohne ich im wunderschönen Lüneburg. Von hier aus unternehmen wir viele kleine und große Reisen in die nähere Umgebung und in die weite Welt. Ich bin Liebhaberin des Lebens, des Reisens, guten Essens und schöner Dinge. Reisen, backen, basteln und fotografieren sind meine Leidenschaft. Mit dem Bloggen habe ich 2010 begonnen, als ich an meiner Doktorarbeit schrieb und einen Ausgleich zur wissenschaftlichen Arbeit suchte. Eigentlich bin ich Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin, was sich auch in den Blogthemen widerspiegelt. Seit 2016 blogge ich hauptberuflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.