Outlet Shopping

Outlet46: Shopping im Online-Outlet

Anzeige Sicherlich kennt ihr folgendes Szenario: Der Kleiderschrank der Kinder ist zum Bersten voll und ihr wisst nicht, was ihr anziehen sollt. Dass ihr das letzte Mal etwas für euch gekauft habt, ist schon Monate her. Trotzdem denkt ihr bei euren Shoppingtrips immer zuerst an die Kinder und gebt euer halbes Monatsgehalt für Kinderschuhe, Kinderkleidung und Spielzeug aus. Was mich betrifft, kann ich mich in dieser Beschreibung sehr gut wiederfinden. Auch beim Lavendelpapa sieht es nicht anders aus; Jedenfalls was der Punkt mit dem Kleiderschrank anbelangt. Bei ihm im Kleiderschrank herrscht gähnende Leere. Zeit, das zu ändern.

(mehr …)

Think! Schuhe

Think! Schuhe: Willkommen im Herbst (mit Gewinnspiel)

Anzeige Wenngleich der Sommer in den letzten Tagen noch mal alles gegeben hat, die ersten Vorboten des Herbsts sind schon zu erkennen: Die ersten Blätter verfärben sich, die Kinder fangen an, Eicheln und Kastanien zu sammeln und die Äpfel sind reif. Auch wenn ich mir natürlich wünschen würde, dass der Sommer ewig anhält, lässt sich der Herbst nicht mehr aufhalten. Doch sehen wir es mal positiv: Der Herbst hat auch seine Vorzüge. Statt meiner Sandalen kann ich nun endlich meine neuen Stiefeletten von Think! tragen, auf die ich mich schon seit einigen Wochen freue.

(mehr …)

made by MissYve Kinderkleidung

Am Elbstrand mit made by MissYve

Anzeige Es scheint ganz so, als hätte der Sommer dieses Jahr noch etwas aufzuholen. Anders kann ich mir das tolle Wetter momentan jedenfalls nicht erklären. Doch statt lange nach möglichen Erklärungen zu suchen, sollte man vor allem eins tun: Das Wetter genießen und Sonne für den kommenden Herbst und Winter tanken. Egal ob heimischer Garten, ein Tag am Strand, ein Besuch im Biergarten oder ein Picknick im Grünen, uns zieht es momentan immer wieder nach draußen. Vor ein paar Tagen haben wir bei bestem Wetter einen wunderschönen Nachmittag am Elbstrand verbracht.

(mehr …)

Schaebens Gewinnspiel

Reine Haut mit Schaebens Totes Meer Gesichtsmasken (mit Gewinnspiel)

Anzeige Wieder einmal stehe ich im Drogeriemarkt, schaue mir die unendlich vielen Pflegeprodukte an und überlege, welche ich davon kaufen soll. Wenn ich ehrlich bin, fühle ich mich total überfordert. Welches ist nur die richtige Hautpflege für mich? Sicherlich ist vielen von euch das beschriebene Szenario nicht unbekannt. Natürlich kann man bei der Auswahl von Pflegeprodukten nach dem eigenen Hauttyp gehen. Das sollte man auch, denn in der Regel bieten diese speziellen Produkte die beste Pflege für eure Haut.

(mehr …)

FUNKTION SCHNITT Shirts

FUNKTION SCHNITT: Nachhaltige Mode für Erwachsene

Anzeige Dass wir bei den Kindern viel Wert auf hochwertige und nachhaltige Kleidung legen, wisst ihr schon lange. Da man als Eltern jedoch auch mal an sich selbst denken darf, haben wir angefangen, auch für uns nicht nur wie bislang Markenkleidung zu kaufen, sondern auch darauf zu achten, wie die Kleidung hergestellt wurde und welche Materialien dabei verwendet wurden. Ein Label, dass sich auf die Herstellung von Shirts nach unseren Anforderungen spezialisiert hat, ist FUNKTION SCHNITT.

(mehr …)

Veluwemeer

Jeff Green Fleecejacken im Outdoor-Test

Anzeige Unser Urlaub am Veluwemeer neigt sich schon wieder dem Ende. Wie ich euch bereits erzählt habe, hat es uns eher zufällig hier her verschlagen. Eigentlich hatten wir an einen Sommerurlaub in Dänemark oder an der deutschen Nord- oder Ostsee gedacht. Stattdessen sind wir in Flevoland, bei der es sich übrigens um die jüngste Provinz der Niederlande handelt, gelandet. Doch wie wir schnell festgestellt haben: Auch in Flevoland lässt es sich sehr gut Urlaub machen. Besonders für Familien mit Kindern gibt es in Flevoland viel zu entdecken.

(mehr …)

Kiwi-Eis Rezept

Selbstgemachtes Eis, Sommerglück und Fräulein Prusselise

Anzeige Es ist Sommer und am liebsten würde man den ganzen Tag, wenn das Wetter nun endlich mal mitspielt, im Garten liegen und den Kindern beim Plantschen zusehen. Leider gibt es auch noch so etwas wie Arbeit, Termine und Haushalt. Doch zwischendurch darf man das ruhig auch manchmal vergessen und das Leben einfach nur genießen. Dazu gehört beispielsweise auch ein fruchtiges Picknick im Park, am Spielplatz oder im Garten. Auch ein Eis ist hin und wieder nicht verkehrt. Wenn es nach den Kindern gehen würde, gerne sogar mehrere am Tag. Ich persönlich habe nichts dagegen, solange es selbstgemachtes Fruchteis ist. Denn ob die Kinder das Obst nun gefroren oder roh essen, ist doch eigentlich egal, oder? Und mal ehrlich: Irgendwie können wir doch die Vorliebe der Kinder für Eis doch gut verstehen.

(mehr …)