Kinder ertrinken Tipps

Kinder ertrinken leise: Ein Sommerspaß mit schrecklichen Folgen

Im Sommer ist Badezeit. Im Garten stellen wir für unsere Kinder Plantschbecken auf. Wir fahren mit ihnen ins Schwimmbad oder an den Badesee und freuen uns über eine erholsame Zeit am Meer. Kinder, egal ob klein oder groß, lieben es, im Wasser zu spielen und zu plantschen. Kinder im Pool sind ein Selbstläufer. Endlich haben wir als Eltern mal Zeit für uns. Natürlich weiß man, dass Kinder, die nicht schwimmen können, nur unter Aufsicht baden sollen. Aber im flachen Wasser kann doch eigentlich nicht passieren, oder doch? In der letzten Woche wäre das Lavendelmädchen fast im Pool ertrunken und das, obwohl es im Wasser problemlos stehen konnte. Für mich ein Grund, euch noch einmal für das wichtige Thema Ertrinken von Kindern zu sensibilisieren.

Weiterlesen

Tipps Stadionbesuch mit Kindern Telekom Sportpaket

Anzeige: Tipps für einen Stadionbesuch mit Kindern und das Telekom Sportpaket

Anzeige Fußballbegeisterung wird einem in die Wiege gelegt, heißt es immer. Beim Lavendeljungen scheint dieses Sprichwort zu stimmen. Als der Lavendelopa am Tag seiner Geburt ins Krankenhaus kam, um den neuen Erdenbürger zu begrüßen, brachte er ihm als Geschenk einen kleinen Stoffball von seinem Lieblingsverein mit. Dieser Ball wurde eines der Lieblingsspielzeuge des Lavendeljungen. Als der Lavendeljunge gerade laufen konnte, begann der Lavendelopa mit ihm im Garten zu kicken. Wann immer sich die beiden sehen, spielt Fußball seitdem eine wichtige Rolle. Wenn wir am Wochenende die Lavendeloma und den Lavendelopa besuchen und der Lieblingsverein spielt, findet man die beiden gemeinsam vor dem Fernseher.

Weiterlesen

Tierzubehör Omlet Test

Ein Haustier für Kinder? Entscheidungshilfen

Anzeige Spätestens nach dem gemeinsamen Urlaub auf dem Bauernhof ist es in fast jeder Familie soweit: Die Kinder wünschen sich ein eigenes Haustier zum Kuscheln, Spielen und Liebhaben. Doch bevor ihr jetzt sofort mit eurem Kind in die nächste Zoohandlung, ins Tierheim oder zum Züchter fahrt, lasst euch lieber Zeit. Die Entscheidung für oder gegen ein Haustier, ist keine, die man innerhalb weniger Minuten treffen sollte. Schließlich macht das Halten eines Haustiers macht nicht nur Spaß, sondern es ist auch mit vielen Verpflichtungen verbunden. Wir haben daher für euch wichtige Punkte zusammengefasst, die euch bei eurer Entscheidung für oder gegen ein Haustier helfen können.

Weiterlesen