Foccacia Fingerfood Rezept

Focaccia-Rezept: Fingerfood für Partys und Picknicks

Focaccia schmeckt nach Sommer! Das italienische Fladenbrot aus Hefeteig ist für mich der Inbegriff von Savoir-vivre. Mit einem leckeren Wein auf der Terrasse sitzen, die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießen und sich durch die unterschiedlich belegten Fladenbrot futtern. Das fühlt sich doch fast wie Urlaub in Italien an. Das Schöne an Focaccia: Es ist ein wunderbares Resteessen. Wenn man es nicht so genau nimmt, kann man das italienische Fladenbrot nämlich mit fast allem belegen, was das Herz begehrt und der Kühlschrank hergibt.

(mehr …)

Schoko-Zupfbrot Rezept

Rezept: Schoko-Zupfbrot – süß & einfach

Zupfbrot bzw. Pull-Apart-Bread kennt man vor allem als Zupfbrot mit Kräuterbutter oder als süßes Zupfbrot mit Zimt. Als wir vor Kurzem den Geburtstag des Lavendelpapas in Holland gefeiert haben, waren meine Möglichkeiten zum Kuchenbacken eher begrenzt. An eine aufwändige Geburtstagstorte war nicht zu denken. Ich hatte zwar eine Küchenwaage im Gepäck, aber Mixer, Springform und Co fehlten. Relativ spontan backte ich also ein Schoko-Zupfbrot, das sehr simpel und schnell in der Zubereitung, aber trotzdem sehr lecker ist.

(mehr …)

Rezept: Pestobrot als vegetarische Grillbeilage

Der Sommer ist zu kurz, um nicht jede freie Minuten im Garten zu verbringen. Deshalb passiert es nicht selten, dass wir am Abend statt in der Küche zu essen, noch spontan den Grill anschmeißen und im Garten essen. Da bei uns in der Familie die Vegetarierfraktion stark vertreten ist, reichen Fleisch und Würstchen bei Weitem nicht aus. Ein leckerer Salat sowie Käse, Gemüse und Fisch grillen, gehören eigentlich immer zum festen Programm. Wenn es die Zeit zulässt, backe ich auch gerne ein Pestobrot oder eine Brotblume mit Kräuterbutter. Beides schmeckt lecker zu Fisch, Fleisch, Gemüse oder Salat. Das Grillbrot eignet sich auch gut als Mitbringsel für eine Gartenparty.

(mehr …)

Rezept Rosinenbrötchen Hefeteig

Hefeteig-Brötchen backen: Rezept für Schoko- und Rosinen-Brötchen

Selbstgemachte Brötchen sind bei uns in der Familie heiß begehrt. Noch warm aus dem Ofen schmecken sie einfach himmlisch. Da im Alltag bei uns morgens leider keine Zeit zum Brötchen backen ist, bleibt das Brötchen selber machen meist auf das Wochenende beschränkt. Eine Ausnahme bildet unser Rosinenbrötchen-Rezept, das man ganz leicht in ein Schokobrötchen-Rezept umwandeln kann. Der Grund: Die Hefeteig-Brötchen schmecken auch als Nachmittagssnack sehr lecker. Einfach mit etwas Butter bestreichen oder pur essen und schon befindet man sich im siebten Rosinen- bzw. Schokohimmel. (mehr …)

Mohnschnecken mit Mohnback Rezept schnell

Rezept: Mohnschnecken-Kuchen mit Streuseln

Die einen lieben ihn. Die anderen hassen ihn. Die Rede ist von Mohn. Ich persönlich gehöre definitiv zur ersten Fraktion. Kein Wunder also, dass ich unheimlich gerne mit Mohn backe. Vor ein paar Tagen gab es bei uns Mohnschnecken. Anders als sonst üblich, habe ich diese allerdings nicht auf dem Blech, sondern in einer Springform gebacken. Mohnschnecken-Kuchen ist definitiv etwas, was man nicht an jeder Ecke sieht. Um auch die anderen Familienmitglieder glücklich zu machen, durften Streusel auf keinen Fall fehlen.

(mehr …)

Poğaça - türkische Teigtaschen selber machen

Rezept: Poğaça – Türkische Teigtaschen mit Schafskäse

Ich liebe diese Tage, die man komplett im Freien verbringt. Tage, an denen man sich einfach treiben lassen kann und nicht ständig auf die Uhr gucken muss. Statt Termindruck und Zeitnot ganz spontan entscheiden, worauf man Lust hat. Gestern war bei uns nach langer Zeit mal wieder einer dieser Tage. Da wir am Nachmittag keinerlei Termine und Verabredungen hatten, haben wir den Nachmittag im Garten verbracht: Spielen, im Sand buddeln, die Wasserbahn aufbauen und Eis schlecken. Irgendwann kam bei uns allen der große Hunger und ich verschwand in der Küche, um etwas zu Essen vorzubereiten. Nach dem warmen Tag hatten wir alle Lust auf ein leichtes Abendessen, das man gut im Freien essen kann.

(mehr …)

Erwin Müller Gewinnspiel

Anzeige: Ein Hefeteig-Weihnachtsbaum und ein weihnachtlich gedeckter Tisch mit Erwin Müller (inkl. Gewinnspiel)

Anzeige Die Tage bis Weihnachten sind gezählt. Zeit, sich über den Weihnachtsbaum, das Weihnachtsmenü und natürlich auch das Weihnachtskaffeetrinken Gedanken zu machen. Ich weiß nicht, wie es bei euch in der Familie ist, aber bei uns wird das Weihnachtsfest traditionell mit dem Weihnachtskaffee am Nachmittag des 24. Dezembers eingeläutet. Nachdem bis zum Mittag hektisch die letzten Vorbereitungen getroffen wurden, geht es ab diesem Augenblick besinnlich zu. Gemeinsam setzen wir uns an einen weihnachtlich gedeckten Tisch und kommen ganz allmählich zur Ruhe.
(mehr …)